A-Channel | Web Apps | 119 مسلسلات هندية مسلسل خاني الحلقة 15 الخامسة عشر مدبلجة HD اون لاين مشاهدة مسلسل خاني الحلقة 15 الخامسة عشر مدبلجة HD اون لاين تحميل مسلسل خاني الحلقة 15 الخامسة عشر مدبلجة HD...

Reaktionen auf Merkels Rückzug


ICU Specialist
ICU Specialist

Endlich ist die Alte weg!

Vor 8 Tage
Soundwave
Soundwave

Merz ist Chef der Atlantikbrücke, TITP-Verfechter, Black Rock-Vorsitzender, Soros-Hund, Bilderberger-Mitglied und die Liste geht ewig weiter. Er ist das Gleiche wie die Merkel, bzw. noch um einiges gefährlicher, denn der Mann versteht was von dem Fach Deutschland endgültig zu zerstören.

Vor 9 Tage
spaceguy nachname
spaceguy nachname

Achso ein Bart bringt keine iq , es ist die masse von luft im gehirn die man auszufuellen vermag mit selbsterkenntnis was man denn ist und was da noch so ist...meh

Vor 11 Tage
spaceguy nachname
spaceguy nachname

ach das fing mit ronald reagan schon so an...lol aber das system gibts schon seid 4000 jahren..es ist auf schwachsinn und information von allen aufgebaut..am meisten natuerlich augenwischerei und luegen...egal wen ihr waehlt lol es ist immer das gleiche...ihr braucht keine parteien fuer euch sondern endlich mal ein Sozial system das sich selbst um die Menschen kuemmert und nicht in krankenhaueser sperrt und irre doctoren etc benoetigt..ihr braucht nur euch und keine fuehrer..ihr fuehrt euch selber alle ..immer.:!=D

Vor 11 Tage
Zedilicious der 2te
Zedilicious der 2te

und jetzt versucht man uns einen blackrockjünger vor die nase zu setzen... nein zu merz. nein zu den 9/11 profiteuren..

Vor 11 Tage
Deutsch Seit Generationen
Deutsch Seit Generationen

Gib Gas Mutti, immer schön links fahren!

Vor 11 Tage
Ampel Mann
Ampel Mann

Ich feier den Tag wenn sie ganz geht, sie hat Deutschland ideologisch vergiftet.

Vor 12 Tage
كافر Krok O'dil كافر
كافر Krok O'dil كافر

Merkel ist NICHT zurückgetreten! Sie regiert immer noch!!! Hört auf zu träumen, ihr Uhus. Merkel wird noch sehr viel Schaden anrichten, bis sie endlich raus ist. Gerade JETZT sollte man sie besonders im Auge behalten. Stichwort: Migrationspakt!

Vor 12 Tage
Holger Hamplewski
Holger Hamplewski

Wie bitte, sie hat die Flüchtlingskrise gemeistert? Habe ich irgendwas verpasst, oder wie?

Vor 12 Tage
apollo 007
apollo 007

ZU SPÄT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!. DU SCHEEI??? FRANSMANN:

Vor 12 Tage
German Bulldog
German Bulldog

Kein Verlust wenn Merkel weg ist. Sie hat soviel Schaden angerichtet in Deutschland. Hoch kriminell diese Frau

Vor 12 Tage
Paul Steiner
Paul Steiner

ENDLICH verschwindet die Alte ... rausschmeißen muß man sie, wie damals den Kaiser!!!!!!!!!!!!!!!

Vor 12 Tage
Matthias messer
Matthias messer

legt mich in ketten nagelt mich ans kreuz oder schneidet meinen schädel auf und lasst mich für euch denken... Albert Einstein

Vor 12 Tage
Botanica 2012
Botanica 2012

Das einzig Gute, das Angela Merkel jemals getan hat, war nicht wegzusehen als Menschen in Not waren. Die gesamte Comments Section hier ist eine einzige Schande! Für solche Menschen bzw. ihre Eltern hat es einmal einen Marshall Plan gegeben. Es wäre allen "Kommentatoren" zu wünschen in Not zu geraten und an Türen klopfen zu müssen und keiner macht auf.

Vor 12 Tage
Xx Shadow xX
Xx Shadow xX

War leider zu viel des Guten. Irgendwann reicht es auch, vor allem wenn man sieht dass zunehmend Kriminelle in unser Land eingelassen werden.

Vor 10 Tage
Bergwacht
Bergwacht

darude - sandstorm

Vor 12 Tage
foo bar
foo bar

endlich ist die hexe weg

Vor 12 Tage
Margrit Kreitmeier
Margrit Kreitmeier

Anklage wegen hochverrat.;; Betrug am eigenen Volk. Diese Frau wird in den nächsten 3 Jahren noch mehr Unheil anrichten. So wahr mir Gott helfe.!!

Vor 12 Tage
Denis Draxler
Denis Draxler

Wird Zeit, dass wenigstens eine Deutschen-Schlächterin zurücktritt. Da es in diesem Land aber nahezu wimmelt von autorassistischen Deutschen-Schlächtern, habe ich seit geraumer Zeit Bedenken ob es Deutsche zukünftig noch geben wird. Ein Volk, welches längst beschlossen hat zu sterben. Annuit Coeptis. Thy will be done.

Vor 12 Tage
XDmaster LP
XDmaster LP

endlich :)

Vor 12 Tage
Nadine Weber
Nadine Weber

das is ja prima, erst fährt die alte den karren vor die wand, kassiert eine üppige pension und setzt sich nun zur ruhe, so das andere sich um ihre goldstücke kümmern dürfen, ein ganz feiner zug von unserer mutti

Vor 12 Tage
günter wagner
günter wagner

hat schon jemand frau künast nach ihrer meinung gefragt???,

Vor 12 Tage
Biene Maja
Biene Maja

Goodbye Mama, goodbye Mama Hier bei Dir, da fühlte ich mich mal zuhaus. Sah so still und friedlich aus. Mittlerweile hab ich so viel gesehen. Deswegen musst du (jetzt) gehen. Goodbye Mama, goodbye Mama, Alles geht einmal vorbei: Goodby Mama, goodbye Mama, Heut ist Abschied von uns zwei, Hier bei dir konnte ich mal glücklich sein, Doch die Welt der Politik scheint mir sehr unrein. Darum kommt mein Herz nicht zu Ruh. Und Schuld daran - das bist leider DU. Dein Koffer wartet schon im Flur. Du lässt mich endlich allein. Ich seh dich an und fühle nur das muss wohl so sein Noch stehst du zeigend in der Tür und fragst dich sicherlich nicht was wird aus mir. Nein - sorg Dich nicht um mich.... Du solltest wissen ich liebe das LEBEN Und weine ich - dann nicht um Dich... aber das geht vorüber sicherlich. Goodbye Mama, goodbye Mama 'Alles geht einmal vorbei ;)

Vor 12 Tage
günter wagner
günter wagner

kann mir den herrn merz gut vorstellen bin zwar seit 1960 mitglied der cdu nun ja aber mich fragt ja keiner, und die merkel- tschuldigung: ich kann diese F....se nicht mehr sehen sowie den größten teil ihrer A.....lecker in der fraktion,

Vor 12 Tage
Soundwave
Soundwave

Merz ist Chef der Atlantikbrücke, TITP-Verfechter, Black Rock-Vorsitzender, Soros-Hund, Bilderberger-Mitglied und die Liste geht ewig weiter. Er ist das Gleiche wie die Merkel, bzw. noch um einiges gefährlicher, denn der Mann versteht was von dem Fach Deutschland endgültig zu zerstören.

Vor 9 Tage
Joachim Sudergat
Joachim Sudergat

Diese Frau wäre noch 10, 20 oder 30 Jahre Bundeskanzlerin wenn sie diese Scheisse 2015 mit den Flüchtlingen nicht abgezogen hätte. Diese Nummer hat ihr und auch ihrer Partei das Genick gebrochen. Der/die nächste(r) Bundeskanzler (in), kommt mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht von diesen Trümmerparteien, man wird dafür sorgen müssen das hier in der BRD wieder klare Linie gefahren wird und das können diese Dummköpfe eben nicht. 99,999% der Politiker in Deutschland sind keine Dummköpfe, garantiert nicht. Doch dieser superdämliche Rest sitzt in der Bundesregierung und macht Schrott aus unserem Land. ich brauch nen Schnaps.

Vor 12 Tage
OberstGenosse
OberstGenosse

NTV = FAKE NEWS !!!

Vor 12 Tage
Soundwave
Soundwave

Seid vorsichtig, Merz ist der nächste Kopf dieser giftigen Hydra. Auf keinen Fall wählen!

Vor 12 Tage
RaKo
RaKo

+Soundwave Zu behaupten, dass die Medienlandschaft für Sie wie ein offenes Buch sei, halte ich für unrealistisch. Eine objektive Meinung zu dem Thema Medien zu haben ist ohnehin nahezu unmöglich. Ich muss mich allerdings tatsächlich entschuldigen, ich bin etwas vorurteilbelastet in die Diskussion gegangen und bin tatsächlich nachträglich überrascht, dass mehr dahinter steckt als erwartet. Das bezieht sich weniger auf ihre Referenzen, als mehr auf die Art und Weise der Argumentation. Im Gegenteil, ich gebe nicht besonders viel auf Referenzen, denn diese können täuschen, genauso wie deren Abwesenheit täuschen kann. Ihre Antworten hingegen fand ich tatsächlich argumentativ besser als erwartet. Dennoch bin ich der festen Überzeugung, dass die Interpretation der Richtigkeit von Aussagen ein subjektiver Vorgang ist. Die Erwartungshaltung beeinflusst was wir für richtig halten. Faktisch handelt es sich nach wie vor bei der AfD um eine Partei, die Steuern senken will, selbst wenn ein Großteil der Menschen in Deutschland zu wenig Geld hat, ist das doch gerade ein Grund für höhere Steuern, und besonders Reichensteuer. Nur Steuern können eine Umverteilung bewirken, in dem Maße wie es erforderlich ist, ohne eine Zwangsenteignung von Superreichen zu fordern. Desweiteren bleibt es bei den geforderten Verstößen gegen das Grundgesetz und die Genfer Flüchtlingskonvention, die die Partei in die extreme Ecke stellen. Ohne mich dabei auf Medien beziehen zu müssen, kann ich für mich festhalten, dass die Forderung der Verletzung des Grundgesetzes eine Partei extrem werden lässt. Nicht zuletzt distanziert sich die AfD nicht wirklich vom Rechtsextremismus. Zwar wird das häufig gesagt, von Vertretern der Partei, dennoch bleiben Kontakte in Reihen der Pegida, der IB und der NPD bestehen.

Vor 10 Tage
Soundwave
Soundwave

+RaKo PS: eine der meist manipulierten Zeitungen ist tatsächlich die Süddeutsche Zeitung

Vor 10 Tage
Soundwave
Soundwave

+RaKo Das wäre doch mal ein guter Start zu recherchieren was unter kontrollierten Medien verstanden wird. Hierzu gebe ich dir gerne noch eine weitere Information. Die Mehrheit der öffentlichen Medien werden von einem Medienrat kontrolliert, und dieser wiederum erhält seine Anweisungen von Politikern und bestimmten Gesellschaften. Ein weiteres Merkmal ist auch die Tatsache, dass sehr viele Kommentare, Meinungen und belegte Informationen mit Quellenangaben, welche als Antwort in die öffentlichen Nachrichtenforen erscheinen, einfach gelöscht und gesperrt werden - sollten sie politisch nicht korrekt sein. Oftmals wird ein angeblicher Verstoß - der nachweislich nicht vorhanden ist - angegeben, manchmal aber auch gar nichts. Eine bspw. nicht kontrollierte oder sagen wir nicht diktierte Zeitung wäre die Preußische Allgemeine. Epochtimes, Somopo, etc. sind für mich nicht DIE Hauptquellen, sondern vielmehr Zusammenfassungen. Meine persönlichen Quellen liegen sogar noch mal ganz wo anders und sind sehr vielseitig - Geschichte, Religionsentwicklungen, Politikgeschichte Gegenwart und Vergangenheit, Wirtschaftsgeschichte und - entwicklungen, Kulturwissenschaften und Ethnologieentwicklungen, usw. Das alles hängt wie ein roter Faden zusammen. Ich persönlich habe BWL, Psychologie und Wirtschaftspsychologie studiert. Diese Studiengänge beschäftigen sich z.T. auch mit der gezielten Manipulation der Menschen. Die Medienlandschaft ist für mich ein offenes Buch.

Vor 10 Tage
RaKo
RaKo

+Soundwave Was sind denn kontrollierte Medien? Die öffentlich rechtlichen? Institute? Wikipedia? Größere Zeitungen wie FAZ und FR? Das würde ich alles als freie Medien bezeichnen. Bei den öffentlich rechtlichen kann man von mir aus eine gewisse Beteiligung des Staates annehmen, wobei dieser sich niemals unsachgemäß gegen Oppositionsparteien richtet. Daher sind das meiner Meinung nach alles anwendbare Quellen. Wenn allerdings Quellen wie Epochtimes oder die Smopo nur anerkannt werden, dann braucht man Diskussionen garnicht erst zu beginnen. Das sind rechte Propagandisten.

Vor 10 Tage
Soundwave
Soundwave

+RaKo Nun ich habe mir die Mühe zumindest gemacht. Wenn die Dinge der Wahrheit entsprechen, dürfte es kein Problem sein Beweise außerhalb der kontrollierten Medien erbringen zu können. Die Quellen bestätigen was zu beobachten ist. Gäbe es keine Entwicklungen und Phänomene zu beobachten, gäbe es die Quellen nicht. Sie vergessen, dass die AfD aufgrund schlechter und falscher Führungsqualitäten und -entscheidungen von Seiten der Altparteien überhaupt erst gegründet wurde. Das Problem war also seit Jahrzehnten bereits vorhanden und hat sich immer mehr manifestiert, und als Konsequenz wurde eine Partei gegründet die das Problem beheben will, nicht anders herum.

Vor 10 Tage
Jochen Fuchs
Jochen Fuchs

ekelhaft die alte

Vor 12 Tage
Jochen Fuchs
Jochen Fuchs

weg mit der dreck.... die gehört mit ihrer ganzen baggage vor gericht und aufge......schnellstens

Vor 12 Tage
[Ger] Seb Knight
[Ger] Seb Knight

Sie hat viele Krisen gemeistert...leider nur fremde Krisen...nicht unsere😔

Vor 12 Tage
WAFFLE-SS
WAFFLE-SS

Das stimmt

Vor 11 Tage
mickeymerc260 w124
mickeymerc260 w124

Möge dieses psychisch kranke, fanatische, uneinsichtige Weib, das das Deutsche Volk zu hassen scheint, in der Hölle schmoren, bis man dort Schlittschuh laufen kann!

Vor 12 Tage
Hoschi De`Hoschini
Hoschi De`Hoschini

....jetzt, wo diese FDJ-SED-Genossin ihren alten Parteiauftrag erfüllt hat, nämlich Deutschland zu zerstören, zieht sie sich geschmeidig aus der Affäre und entzieht sich somit jeglicher Haftung bzw. Gerichtsbarkeit!!.....

Vor 12 Tage
FOCUS ST
FOCUS ST

...genau die lässt sich jetzt noch feiern, stopft sich die Taschen voll mit unserem Geld und hinterlässt ohne Skrupel ein Trümmerfeld.

Vor 12 Tage
Sonja Hartig
Sonja Hartig

Wenn ich das schon höre viel für das Land getan wo sind wir jetzt es sind Unruhen und Mädchen werden weh getan und Gewalt herrscht auch wenn sie geht sollte Gericht gehalten werden wir das Volk hat sie wie Dreck behandelt

Vor 12 Tage
duhuan sondu
duhuan sondu

Nicht EINE Minute hat sich diese Unperson um die Anliegen des deutschen Volkes gekümmert. Und die Medien haben dem deutschen Michel Jahr für Jahr das gleiche "Alles ist gut mit Deutschland" ins Gehirn implantiert, nur um diese Marionette wieder und wieder im Amt zu halten.

Vor 12 Tage
AuraDelia Konzern
AuraDelia Konzern

Ist ja schön wenn sie ,,angeblich,, nun den Rücktritt vollzieht. Wie es uns allen damit geht ist denen gefühlt egal.(bezug auf das was rein kommt/kam und wieder geht) Erinnert mich direkt an die scheiße mit den anderen Leuten die Asyl brauchten oder überhaupt einen Platz. Man kann das ganze gut oder schlecht ansehen oder sogar beides.( sogesehen hat man sich erst um die gekümmert die von außen kommen ,, Hilfe,, brauchten und hier letztendlich alles in den ars... bekommen haben. Sry für diese Wortwahl). Sie hat Fehler gemacht und sicherlich auch versucht es wieder gut zu machen. Wer sagt denn das ihre ,,Nachfolger,, nicht weiter alles kaputt machen? Wer sagt denn nicht das vllt iwann doch noch der nächste Krieg oder mehr Armut oder sonstiges kommen wird? .. Wer weiß das schon .. Wir können nur weiter das ganze Verfolgen und sehen was passiert. Es kann nur gut oder schlecht ausgehen. Weiter ins Detail werde ich mal nicht gehen.

Vor 12 Tage
reap
reap

was ein dreck

Vor 12 Tage
Blank Blank
Blank Blank

Danke Merkel

Vor 12 Tage
harald schmidt
harald schmidt

Alles nur Theater !!

Vor 12 Tage
Klaus Ehret
Klaus Ehret

Innerhalb von 3 Jahren hat die Merkelgroko Deutschland zum Verbrecherland und Terrorland gemacht. Was hat die Merkelpartei aus den Morden und Verwaligungen durch Merkels Gäste gelernt?  Noch mehr Verbrecher hereinholen und jeder Kriminelle, dem der Asylantrag abgelehnt bekam kann trotzdem bleiben. Jetzt kommt noch Merkels Familiennachzug hinzu. Wählt nicht die sozialistische Merkelpartei ehemals cdu.

Vor 12 Tage
RaKo
RaKo

Die Anzahl an Morden und Vergewaltigung ist aber gesunken... ?

Vor 10 Tage
Maximus Titus
Maximus Titus

..so viel Schaden für Deutschland und ganz Europa....und jetzt ??

Vor 12 Tage
RaKo
RaKo

Welcher Schaden? Ich meine die Frage ernst, ich weiß nicht wie Europa einen Schaden erlitten haben soll.

Vor 10 Tage
Paul Jean Mondobel
Paul Jean Mondobel

Kommt halt die nächste Marionette die uns betrügt und unser Land weiterhin zerstört.

Vor 12 Tage
PC Mysterio
PC Mysterio

an deutschland wird sich zwar nichts ändern weil eh schon alles kaputt ist aber hauptsache ist man muss die alte nicht mehr ertragen XD

Vor 12 Tage
Trueffelgamer 04
Trueffelgamer 04

Endlich

Vor 12 Tage
Friedolf Froehlich
Friedolf Froehlich

Frau Merkel hat viele Kriesen gemeistert !

Vor 12 Tage
[Ger] Seb Knight
[Ger] Seb Knight

ja...fremde Krisen...aber nicht unsere😔

Vor 12 Tage
Simply Tina
Simply Tina

Frau Merkel schweigt Krisen aus

Vor 12 Tage
jörg eckert
jörg eckert

+maximilian645 genau , sie ist einen Schritt nach vorne , und 5 Schritte zurück gegangen.

Vor 12 Tage
maximilian645
maximilian645

Und noch viele mehr verursacht.

Vor 12 Tage
PC Mysterio
PC Mysterio

XD

Vor 12 Tage
Thorbjörn Gunnersen
Thorbjörn Gunnersen

Mieses Drecksweib! Verpissen soll sich die linke Sau!

Vor 12 Tage
Luzifer
Luzifer

die 3 nachfolger sowas kann man auch nur in deutschland bringen.... informiert euch mal über diese 3 Gestalten und dann sagt mir, dass das nicht die pest ist

Vor 12 Tage
GamerForLife
GamerForLife

Haha meine Meinung dazu kommt bald ein Video von mir!

Vor 12 Tage
Matze F.
Matze F.

ein Jahrhungertschauspiel . Gott sei dank iss die alte bald weg.Allerdings macht das die Situation auch nicht besser bzw den Schaden den die verursacht hat!!

Vor 12 Tage
RaKo
RaKo

+otter sir otten Offensichtlich meintest du wirklich die Vergewaltigungsraten von Schweden. Da hat wohl jemand vergessen seine Hausaufgaben zu machen. xD

Vor 9 Tage
RaKo
RaKo

+otter sir otten wieso denn das?

Vor 9 Tage
otter sir otten
otter sir otten

Ok du trollst wirklich ;D guter Mann!^^

Vor 9 Tage
RaKo
RaKo

+otter sir otten Was ist denn in Schweden? Jetzt komm nicht mit Vergewaltigungsraten. Schweden hat andere Gesetze, deren Rate ist nicht mit der anderer Länder vergleichbar. Das sollte man wissen.

Vor 9 Tage
otter sir otten
otter sir otten

Ja man^^ das selbe gilt für Schweden wa? :D

Vor 9 Tage
Adalet91
Adalet91

Mit und ohne Merkel, Deutschland wird zu Grunde gehen. Die Gesellschaft und vor allem die Jugend ist verloren.

Vor 13 Tage
Weiss Schnee
Weiss Schnee

+Hans Peter Dann ist es deine Meinung und die respektiere ich, auch wenn meine eigene anders ist.

Vor 11 Tage
Fell Smith
Fell Smith

+TubeHicks Ich brauche keine Argumente, um den anfänglichen Kommentar zu kommentieren weil ich keine Diskussion führen wollte. Habe einfach meine Meinung dazu wiedergegeben. Da der Kommentar auf den ich mich bezog keine konkreten Punkte lieferte, habe ich mich genau so allgemein gehalten.

Vor 12 Tage
TubeHicks
TubeHicks

+Fell Smith >> Ich behaupte mal ganz mutig, dass die Jugend das einzige ist was Deutschland in die richtige Richtung lenkt. Dann sollten wir wohl den Vorschulkindern das Lenken überlassen, das wären wir wohl ganz bei der Zeitgemäßigkeit dabei! >> Der hohe Altersdurchschnitt in Parteien wie der AfD stützen hierbei meine Vermutung. Sehr gut, die Nazis sind nicht nur Nazis, sondern alte Nazis. >> Die Vorstellungen der älteren Generation sind verbittert und einfach nicht Zeitgemäß. Ja, weil alles was von gestern ist auch automatisch überholt ist und wir haben schließlich 2018, gelle! >> Aber bisher hat jede Generation schlecht über die nachfolgende Generation geredet. Und die Welt dreht sich trotzdem noch. Dem kann nicht widersprechen, der Generationenkrieg ist vermutlich so alt wie die Menschheit und wir sind offensichtlich noch hier. Was ich sagen möchte: Ich bitte um bessere Argumente als "zeitgemäß" und "alt". Und mehr Inhalt enthält ihr Kommentar nicht.

Vor 12 Tage
Weiss Schnee
Weiss Schnee

+Hans Peter Warum keine Ausagekraft? Findest du etwa ,dass Leute die noch nicht Erwachsen sind nichts zu melden haben? Die Jugend die noch nicht das Schulsystem durchlaufen ist, ist noch lange nicht so festgetreten in der Meinung wie die Erwachsenen.

Vor 12 Tage
Hans Peter
Hans Peter

+GamerForLife Wie wäre es, wenn du deine ,,Meinung'', die mit 14 Jahren ziemlich wenig Aussagekraft hat auch mal mit Argumenten untermauerst, würde mich mal interessieren wieso du so denkst.

Vor 12 Tage
Alpert Sullivan
Alpert Sullivan

Haha witzig, "Rücktritt"......... In einer richtigen Demokratie wäre sie lange ihres Amtes enthoben und wegen Hochverrat angeklagt worden. Wie dem auch sei, wird der nächste Kasper, wer auch immer das sein mag, ohnehin nur die nächste EU-Marionette darstellen. Als ginge es plötzlich tatsächlich ums eigene Volk und dessen Bedürfnisse.......

Vor 13 Tage
Xx Shadow xX
Xx Shadow xX

+Fell Smith danke ebenso ;D

Vor 9 Tage
Fell Smith
Fell Smith

+Xx Shadow xX Da wird ja überall genug drüber diskutiert ^^. Dann wünsche ich ein angenehmes Wochenende und eine gute Nacht!

Vor 10 Tage
Xx Shadow xX
Xx Shadow xX

+Fell Smith Ok dann lassen wir das hier mal bleiben, ich seh keinen Grund weiter zu diskutieren :)

Vor 10 Tage
Xx Shadow xX
Xx Shadow xX

+Fell Smith Aha, rechte Propaganda, netter Vorwurf! Mir ging es ursprünglich darum, dass die Anschuldigung "Hochverrat" auf die Migrationspolitik bezogen ist. Was Frau Merkel da seit 2015 betreibt, kann man nur als solchen bezeichnen, da man sieht, wie die unkontrollierte Massenmigration Deutschland schadet! Die Flüchtlinge kommen hier an, und einige Teile dieser Flüchtlinge denken nichtmal daran, irgendetwas für den hier herrschenden Wohlstand zu leisten. Klar, warum sollten sie? Ihnen wird alles bezahlt, von Unterkunft über Ernährung bis hin zum Smartphone. So funktioniert das nicht, jeder sollte etwas leisten und im Gegenzug Geld bekommen. Um genau das zu verhindern, könnte Frau Merkel veranlassen, dass die nicht Arbeitswilligen Flüchtlinge entweder abgeschoben werden oder gewährleistet wird, dass sie arbeiten gehen. Dazu kommt noch, dass sehr viele von ihnen kriminell sind und auch kriminelle Tätigkeiten ausüben. Diese Flüchtlinge gehören abgeschoben, aber das ganze System funktioiert nicht, und so können Migranten, deren Asylantrag abgelehnt wurde, noch Monate in Deutschland bleiben. Um wieder auf die Propaganda zurüchzukommen, unter "rechter Propaganda" verstehe ich teilweise Fremdenhass u.ä. Ich habe aber keinen Fremdenhass und finde es auch gut, dass politisch verfolgten Hilfe geboten wird, aber hier wurden deutlich Grenzen überschritten, da sehr viele Wirtschaftsflüchtlinge mit eingewandert sind. Lg

Vor 10 Tage
Fell Smith
Fell Smith

+Xx Shadow xX Sieh an, wenn man merkt das man totalen Unsinn geschrieben hat lenkt man einfach schnell auf ein anderes Thema. Ich finde bei weitem nicht alles optimal, was unsere Bundeskanzlerin gemacht hat. Jedoch sehe ich neben den Fehlern, die jeder Mensch macht, auch die Erfolge. Des weiteren muss man Merkel nicht in Schutz nehmen, um so haltlose Vorwürfe wie "Hochverrat" als geistig undurchdacht darzustellen. Jeder darf Kritik äußern, dafür leben wir in einer Demokratie! Aber jeder hat sich dabei an Fakten zu halten und seine Äußerungen auch im Internet zu überdenken. Anschuldigungen wie Hochverrat oder sonstiges sind keine Kritik und wie bereits erwähnt überhaupt nicht erfüllt. Von daher ist es einfach nur Blödsinn. Und der Fakt, dass der ursprüngliche Kommentar meine Frage nicht beantworten konnte stützt meine Vermutung, dass dieser Beitrag einfach nur ein unkonstruktiver Hass-Kommentar ist, der als reines Nachplappern rechter Propaganda konzipiert ist.

Vor 10 Tage
The next level
The next level

Sorry dass ich die bösen "Nazis" erwähne, aber das ist eher der Verdienst der AfD-Oppositionsarbeit. Alle Anderen haben sich nur angeschleimt und mitprofitiert von der Muttis Politik.

Vor 13 Tage
RaKo
RaKo

+vanderik Bei der Bayern-Wahl war das Ergebnis genauso, wenn es die Bundestagswahl gewesen sein sollte, die sie zum Rücktritt brachte, dann hätte Frau Merkel ihr Kanzleramt wohl kaum erst angetreten. Ich tue mich schwer die CDU zu verteidigen, aber mit Frau Merkel hatte die Partei die beste Führung seit langem. Ich hätte sie trotzdem niemals gewählt, aber man muss eine solche Leistung schon anerkennen. Ohne das böse zu meinen, aber diese Frau hat zu Deutschland einen bedeutenden Teil beigetragen. Schade ist nur die Art ihres Abgangs, ich hätte mir gewünscht, dass sie an ihrem alten Kurs festgehalten hätte, statt dem Druck von rechts teilweise nachzugeben. Die Schließung der Balkan-Route war ein großer Fehler, Deutschland und die EU hätten noch weitaus größere Kapazitäten und eine gute Integration der Flüchtlinge geschieht ja schon jetzt.

Vor 10 Tage
vanderik
vanderik

+RaKo Aber ist okay jeder denk anders darüber

Vor 10 Tage
vanderik
vanderik

+RaKo Ja weil Merkel Rücktritt nur war mit der Hessen Wahl zu tun hat und nicht mit der Wahl in Bayern oder der Bundestagswahl

Vor 10 Tage
RaKo
RaKo

+vanderik Hast du die Ergebnisse nicht gelesen? Hessenwahl: Grüne +8,7 Linke +1,1 AfD +9,0 seit der letzten Wahl. Das ist definitiv mehr Stommzuwachs für Grüne und Linke. Ich kann es dir aber gerne noch vorrechnen.

Vor 10 Tage
vanderik
vanderik

+RaKo Ist ok Träum weiter

Vor 10 Tage
Ga Deme
Ga Deme

wenn sie soschlecht ist , warum beommt sie eure Stimme?

Vor 13 Tage
Feo Anonym
Feo Anonym

Jetzt muß ich doch ganz schön lachen, erinnert mich an die Situation, das eine zukünftige Nonne ca. in den 60. Jahren die KPD wählt, und die anderen Nonnen völlig entsetzt, warum hat sie das getan? Wieso sagt sie, sie hat doch nur die Kommunionspartei gewählt, ich werd nicht mehr, smile.

Vor 12 Tage
jörg eckert
jörg eckert

+Ga Deme ich habe das nicht lose reinkommentiert sondern als Antwort an jemanden abgegeben , dem die Selbstverständlichkeit wohl nicht klar war.

Vor 12 Tage
vanderik
vanderik

+Ga Deme Natürlich

Vor 12 Tage
Ga Deme
Ga Deme

+jörg eckert wenn CDU gewählt wurde ist klar dass die , die AM als kanzlerin hinstellen wenn sie nicht vorher abdankt, oder?

Vor 12 Tage
jörg eckert
jörg eckert

+vanderik nein , die denkenden Wähler haben sie schon eingebüßt , jetzt bleiben viele ältere übrig die die CDU schon über Generationen gewählt haben.

Vor 12 Tage
chudesq1044
chudesq1044

Go you Way' Woman....

Vor 13 Tage
CrUsHoR
CrUsHoR

Go back to your english lessons kid

Vor 12 Tage
michael groß
michael groß

kommt jetzt der Merz-Zug ..........................?

Vor 13 Tage
timmy lind
timmy lind

Nachdem Sie das eigene Volk und Europa so gespalten hat, wie kaum jemand Anderes zuvor... viiiieeelllllll zu spät. Irrsinn einen Migrationspakt noch unterzeichnen zu wollen, der nicht auf wirtschaftlich-sozialen Ausgleich, sondern auf das Gegenteil..setzt. Wer rettet danach unsere Demokratie ? Sicher nicht die Pricewatercoopers und Ernst & Youngs im Auftrag der Banken, Konzerne. Oder etwa doch noch eine SOZIALdemokratie die endlich wieder im Interesse der ArbeitnehmerInnen handelt ?

Vor 13 Tage
Ivica Pritiskovic
Ivica Pritiskovic

Friedrich Merz merkels kritiker?????DANN JA

Vor 13 Tage
Soundwave
Soundwave

Nicht Kritiker, Merz ist das Gleiche wie Merkel nur schlimmer. Er ist Chef der Atlantikbrücke, TITP-Verfechter, Black Rock-Vorsitzender, Soros-Hund, Bilderberger-Mitglied und die Liste geht ewig weiter.

Vor 9 Tage
Ivica Pritiskovic
Ivica Pritiskovic

Sie hat so ein Zerwürfnis mit Flüchtlings Krise verursaht erst streit mit Britten,dann Ungarn,Chechen.Polen,Slovakei,Griechenland,Italien weil die alle nicht die Quoten Politik nicht mitmachen wollten OB DIE EU noch zu retten ist werden wir erst sehen mit dieser Politik ganz bestimmt nicht.

Vor 13 Tage
bier beppi
bier beppi

hass nur noch hass,wo ist staufenberg 2.0 👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼

Vor 13 Tage
Ralf Rath
Ralf Rath

Merz, der Mann der Börse und des Geldes, ist bestimmt jetzt nicht der richtige Mann der Stunde. Nach soviel Merkel-Desaster wie Christian Wulff als Bundespräsident, Doppelten Staatspass, Mutter Merkel und offene Grenzen, entgegen dem Grundsgesetz, zeitlich unbegrenzter Afganistan Einsatz der Bundeswehr ohne End, DeMaziere mit Ende, aber wie!, Ostdeutschland, Grokos ohne Ende, Erdogan - um einige mal zu nennen, denn die Liste ist unendlich lang und genug ist genug - wäre ein sofortiger Rüchtritt der Kanzlerin das einzig Richtige, wie Helmuth Schmidt das auch sofort getan hätte, wenn die Befreiung in Mogadischu fehlgeschlagen wäre. Aber brauchen wir jetzt einen Merz, der nur für Börse und Geld steht, aber nicht für ein Land, das Deutschland heißt und Verantwortung trägt für die Welt, ein Land, in dem wir leben? Was hat Merz für den Umweltschutz getan - war er jemals sozial tätig?

Vor 13 Tage
Max Mustermann
Max Mustermann

18 schlechte Jahre für Deutschland ! Unter Merkel wurde nur von unten nach oben umverteilt,1000 Suppenküchen sind entstanden,Kinder und Altersarmut steigt,Leih und Zeitarbeit nimmt zu,es gibt über 6 Mill. Arbeitslose.(Hartzer) Umvolkung ist im vollem Gang !

Vor 13 Tage
Michael Stragowski
Michael Stragowski

Ich muss jedes mal LACHEN wenn die Menschen Arbeitslose mit Politik auf ein Nenner stellen. Ich gehe mal davon aus du verbindest diese mit dem Steuergeld. Wenn dem so ist, bist du auf dem völlig falschen Weg.

Vor 12 Tage
GamerForLife
GamerForLife

Antworte aber erst morgen wieder sry möchte jetzt schlafen sei mir nervöse man hört sich noch und wenn ich es vergesse unter welchem Video es war schreib unter mein neustes Video. Wir können auch gerne mal im Ts oder Discord oder so mal fachlich reden. Liebe es nämlich mit Menschen über das Leben zu reden also man hört sich😁

Vor 12 Tage
GamerForLife
GamerForLife

Sie hat sich auf eine Ausbildung beworben welche Brötchen soll sie denn dann backen außerdem wohnen wir abseits in einem Dorf mit 6000 Einwohnern da ist nichts mit mal klein anfangen is ja auch egal aufjedenfall hätte sie keine andere Möglichkeiten außer dem bewerben bei den Dauer hartzern bin ich auch voll deiner Meinung nur was ich damit sagen wollte mindestens 30 Prozent haben es ähnlich schwer wie meine Mutter damals. Das schlimme ist sie hatte ihre Ausbildung als Lageristin fertig gemacht einen Job bekommen und jetzt hatte sie sich verletzt und wurde gefeuert. Jetzt ist sie wieder seit 5 Monaten Arbeitslos und jetzt Versuch mal in unserer Umgebung so eine Stelle zu bekommen...

Vor 12 Tage
AmaZ iinG
AmaZ iinG

+GamerForLife Und was du daran Erläutern sollst? Das ist so Typisch Internet. Einfach irgendwas in raum werfen ohne Boden. "deine Theorie macht absolut keinen sinn!!!!" da fehlt mir ein bisschen was, wie z.B. komma weil

Vor 12 Tage
AmaZ iinG
AmaZ iinG

Möchte dich nicht beleidigen oder zu nahe treten. Aber so etwas ist ja wieder spezifisch. Zudem ist mit dauer hartzern gemeint die Leute die sich nicht einmal bemühen. Und sei mir nicht böse wer sich 2 Jahre lang auf Jobs bewirbt und immer absagen erhält der muss auch mal kleine Brötchen backen. +GamerForLife

Vor 12 Tage
Pit Th.
Pit Th.

Frau Wagenknecht unsere Kanzlerin, aber ohne Antifa

Vor 13 Tage
RaKo
RaKo

Frau Wagenknecht ist doch nicht mit der Antifa verbunden.

Vor 10 Tage
ww ww
ww ww

Den Sozialismus in seinem Lauf hällt nur der Boden auf. Ohne Bayern!

Vor 12 Tage
Dreher Gerhard
Dreher Gerhard

Jede/r wäre besser die / der bessere BK als Erika, Ääänschiiie oder Flüchtlingsmom! Aber wie Lindner exakt formuliert hat: Sie hat das falsche Amt aufgegeben. Raus mit Ihr aus dem Kanzleramt muss geschafft werden. Erst wenn sie nicht mehr Kanzlerin ist fallen die Fesseln. Sie hat bewiesen Sie schafft nix.

Vor 14 Tage
MrAranton
MrAranton

Ich glaube nicht, dass Merkel vorhat, bis zum Ende der Legislatur Kanzlerin zu bleiben. Aber sie kann die Kanzlerschaft erst dann abgeben, wenn klar ist, wer sie übernehmen soll. Und das wird man erst wissen, wenn sich nach dem Hauen und Stechen, das jetzt in der CDU losgehen wird, der Staub gelegt hat. Und danach will im Bundestag noch eine Kanzlermehrheit organisiert sein; was - je nachdem, wer als Sieger aus dem Machtkampf hervorgeht - angesichts der parlamentarischen Lage nicht unbedingt einfach sein dürfte. Zumindest solange man das Gewürge bei der Regierungsbildung als Indiz nimmt. Wenn Merkel ihren Rücktritt als Kanzlerin zu einem bestimmten Datum erklären würde, würde das ihrem Nachfolger eine Deadline zum Organisieren dieser Mehrheit setzen und wenn er es nicht schafft, die einzuhalten, gäbe es Neuwahlen, die er nur verlieren könnte und die das mit der Kanzlermehrheit noch schwerer machen würden. Allein deshalb ist es für das Land ist es schon besser, wenn Merkel Kanzlerin bleibt, bis die Verhältnisse in der CDU und danach der Koalition so weit geklärt sind, dass eine geordnete Übergabe des Kanzleramtes stattfinden kann.

Vor 14 Tage

Nächstes Video