Love Live! School Idol Project 2nd Season (14) | Love Live! Sunshine!! 2nd Season (13) | Love Tyrant (12)

Mehrere Länder kritisieren UN-Migrationspakt


Petra van Campen
Petra van Campen

Diese Darstellung ist vollkommen irreführend und entspricht nicht dem was da niedergeschrieben ist! Über 70x steht verpflichtend darin, also nix mit freiwillig! Die öffentliche Darstellung ist vollkommen verharmlosend und falsch!

Vor 9 Minuten
Sanijo2010
Sanijo2010

Migranten dürfen alles, Verpflichtungen der Migranten gibt es nicht, inklusive in die Sozialsysteme einwandern und der Steuerzahler soll zahlen (bald gibt es mehr Migranten als Steuerzahler) das hat der Sprecher vergessen zu sagen, ach da wäre noch das Inhaftierung als letztes Mittel gegen Kriminelle Migranten verhängt werden soll und über achtzig mal steht "Wir verpflichten uns" in diesen Kriminellen Mörderischen Migrantenpakt! Gegen diese nicht gewählte Kriminelle Merkel Regierung sollte alles, wirklich alles unternommen werden!

Vor 29 Minuten
Geburtswehe
Geburtswehe

ich müßte ja lachen, wenn am Ende alle europäischen Länder noch kurz vor knapp aus dem Pakt für Migration aussteigen und nur Deutschland den Pakt unterzeichnet. (denn der Pakt ist von der UNO eigentlich vor allem für Deutschland vorgesehen, warum nachher) Damit wäre für alle ersichtlich erwiesen, daß die Deutschen keineswegs ausländerfeindlich, sondern einfach nur strohdumm sind. die deutsche Sonderstellung eben, die historische Frage eben, der deutsche Sonderweg. nicht unvergleichlich gewalttätig und rassistisch sondern unvergleichlich dumm und obrigkeitshörig. Das ist, so scheint es einmal wieder, die Sonderstellung des Deutschen. Warum aber ist der Pakt von der UNO speziell für Deutschland erfunden, und warum würde es den anderen Staaten, die nicht unterschreiben deutlich weniger schaden zu unterschreiben, als es Deutschland schadet, welches unterschreibt? Weil die Migranten das Land als ihr Ziel wählen, das ihnen die größten und meisten Vergütungen und Zugeständnisse in der Einwanderung in die Sozialsysteme macht, als jedes andere europäische Land. Wir gelten bei den europäischen Nachbarn nicht deswegen als imperialistisch, weil wir unsere Ausländer in Deutschland benachteiligen würden, sondern, weil wir eine Zwangs- und Sanktionspolitik gegenüber unseren Nachbarstaaten durchzusetzen versuchen. Deshalb wird Angela Merkel als Kanzlerin mit Hakenkreuz etwa in Riots in Griechenland dargestellt.

Vor Stunde
NighttalkerHH
NighttalkerHH

Dieses schmutzige und widerliche Dreckswerk Dem Herrgott sein Dank lehnen immer mehr Staaten diesen Schmutz ab! Ich will keine Zuwanderung krimineller merkelscher Islamis nach Deutschland und die bereits hier sind gehören umgehend dahin abgeschoben wo sie hingehören.

Vor 6 Stunden
Mister X
Mister X

Und mal wieder die Hälfte weggelassen aber ihr schaft es einfach nicht ihr Lügner

Vor 6 Stunden
Hugo Notte
Hugo Notte

Geht es bei diesem unsäglichen Pakt nicht wirklich nur um die Ausbeutung Afrikas? Erst die Menschen nach Europa umsiedeln und sich danach an den Rohstoffen bereichern. Eine widerliche Mischpoke ist..

Vor 7 Stunden
Mir fällt nix ein
Mir fällt nix ein

Ist ja alles halb so schlimm Jajaja

Vor 7 Stunden
Pik Asso
Pik Asso

Hahahhaha liebe grüsse aus Österreich Soros du schweinehund

Vor 8 Stunden
Sebastian Kolbe
Sebastian Kolbe

Aus dem Chaos mag was erwachsen.....Zeit aufzuwachen und hinter den Vorhang zu schauen.bei so viel einseitiger Berichterstattung bekomm ich Hals .

Vor 10 Stunden
Andreas Berger
Andreas Berger

Flüchtlinge ja, Masseneinwanderung "Wirtschaftsflüchtlinge" nein

Vor 10 Stunden
PYRO-PAPA Lukas [official]
PYRO-PAPA Lukas [official]

In dem "Pakt" steht doch sehr häufig der Begriff : "verpflichten" ... Mmhhh..Wird hier gar nicht zur Sprache gebracht..!! ...Sehr einseitige Berichterstattung ...!! Ps: Und für diese Lügenmedien muss ich auch noch Gebühren zahlen..Schämt euch !!

Vor 11 Stunden
Hans Maier
Hans Maier

Diese Art von Globalismus ist ein zutiefst unmenschliches System.

Vor 14 Stunden
Max Musterfrau
Max Musterfrau

😂😂😂 Also die Regierung will jene Schlepper und NGO's bekämpfen, die sie durch die Hintertür finanzieren, ja? *Und ihr von der @Tagesschau glaubt den Scheiss ausm Pakt, wovon ihr in deutscher Fassung nur die Hälfte habt? Ich weiß nicht, ob ihr da Familie habt in der Redation,... Oder wirklich schon so sehr unter MK-Ultra leidet. Aber ein VERSTAND habt ihr doch noch, Oder? Wahrscheinlich nicht... Wie kann man nur so unterbelichtet sein*

Vor 23 Stunden
reutlingen albtorplatz
reutlingen albtorplatz

Verpflichtung versus Selbstbestimmung Die landspezifische Umsetzung einer Verpflichtung ist keine Selbstbestimmung. Zahl ich in Scheinen oder Münzen?

Vor Tag
Der Zeitreisepunk
Der Zeitreisepunk

irregulär wird regulär... so wird irregulär vermindert. danke für diese gebührenfinanzierte verarschung!!!!!

Vor Tag
jghjghjghish
jghjghjghish

Die Masseneinwanderung nach Mitteleuropa aus dem afrikanischen und arabischen Raum ist de facto nicht zu verhindern. Die politischen Eliten verfolgen dieses Ziel seit geraumer Zeit, mit oder ohne UN Migrationspakt spielt für das große Ganze keine Rolle. Der Pakt ist jedoch ein wesentlicher Katalysator da in kurzer Zeit die "freiwilligen" Verpflichtungen in die Gesetzgebung einfließen werden. So sehr wie sich unser Land in den letzten 3 Jahren zum Schlechten verändert hat, so sehr werden wir schon bald wehmütig zurückblicken.

Vor Tag
Patty Peppermint
Patty Peppermint

Wenn im Pakt " verpflichtet" steht, wenn Länder wie Deutschland seine Souveränität bereits seit Jahren aufgegeben hat, ist hier alles zu erwarten. Wenn eine Kanzlerin geltende Gesetze missachtet und erklärt, man könne seine Grenzen weder schützen noch schließen nützt eine nicht bindende Absichtserklärung gar nichts. Andere Länder unterschreiben nur und nutzen dann ihre Souveränität. Deutschland hält sich an die Vorgaben Punkt für Punkt und öffnet die Türen noch weiter. Wir sind das einzige Land Europas, das den größten Schaden davon trägt.

Vor Tag
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+Patty Peppermint Ich habe ihn schon verstanden, nur ist er halt schwer formeliert. Die Medien versuchen den UN-Migrationspakt so zu erklären, das ihm jede(r) versteht! Genau das steht nicht in UN-Migrantionspakt! Wenn die Fluchtursache beseitigt werden (was unmöglich ist, da es mehrere Fluchtursache gibt) würden weniger aus ihren Land flüchten! Das hat mit Träumen nicht zu tun!

Vor 4 Stunden
Patty Peppermint
Patty Peppermint

+Harald Böhrk woher weißt Du das wenn Du den Migrationspakt nicht verstanden hast. Aber die Politiker und die Presse haben wirklich Erfolg gehabt. Meine Frage an Dich: wenn Du ein Afrikaner oder Marokkaner wärst und willst weg, und 193 Länder unterschreiben, dass Du jederzeit kommen und Dich rundum versorgen lassen kannst ohne Gegenleistung, würdest Du dann nicht auch gehen. Frage an Dich: glaubst Du, wir können die, die kommen wollen, egal wie viele einfach abweisen? Wir können schon heute die nicht anerkannten Flüchtlinge nicht zurückschicken auch wenn wir wissen wo sie herkommen. Glaub mir, sie werden kommen. Denk mal an die Flüchtlingsboote, die zur Zeit unterwegs sind. Warum soll das plötzlich aufhören. Wir unterschreiben, dass die Fluchtursachen beseitigt werden und plötzlich flüchtet keiner mehr? Träume weiter.

Vor 5 Stunden
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+Patty Peppermint Wenn der Migratrionspakt unterschrieben wird,werden weder 250 Millionen Migranten kommen noch die 70 Millionen Flüchtlinge kommen,oder gar 10 Millonen. Dies ist Fakt! Wer dies sagt oder schreibt, schreibt Unsinn und betreibt blanker Angstmacherei.

Vor 6 Stunden
Patty Peppermint
Patty Peppermint

+Harald Böhrk Es sind nicht 67 % dafür sondern ca. 30 %. Dem Rest ist das alles völlig egal oder sie kennen den Pakt gar nicht. Wenn im Pakt steht, lies das mal nach, dass wir niemanden mehr zurückweisen dürfen, gibt es keine illegalen mehr, jeder ist dann legal. Wenn der Einwanderer sofort alle finanziellen Hilfen bekommt, die auch dem zahlenden Bürger Deutschlands zustehen, geht auf jeden Fall unser soziales System den Bach runter. (ist ja heute schon so )Und wenn inzwischen über 20 Länder den Pakt ablehnen, dann ist da etwas nicht in Ordnung. Wenn Du das nicht siehst ist Dir nicht zu helfen. Aber ich lasse jeden seine Meinung sagen, und will auch niemanden dazu zwingen, es so zu sehen wie ich und viele andere. Es werden übrigens immer mehr. Menschen, die dafür sind werden genauso unter der Massenmigration und ihren Folgen leiden, wie die, die dagegen sind, wenn wir unserer Politiker nicht daran hindern, den Vertrag ungeändert zu unterschreiben. Es gibt ja auch positive Aspekte. Aber die darin enthaltenen positiven Dinge führen wir in Deutschland doch schon aus. Wir foltern niemanden und alle dürfen auf unsere Kosten gut leben und unsere Kinder vergewaltigen und umbringen. 'Gehst Du gerne arbeiten für Menschen, die sich hier nur in die soziale Hängematte legen wollen? Wir könne die seit 2015 eingewanderten schon kaum verkraften. Stelle dir mal zusätzliche 10 Millionen vor, und das ist noch wenig. Es könnten noch mehr kommen. Wer soll sie nach dem Pakt daran hindern? Du??? Ich hoffe jedenfalls, Du hast recht mit Deiner Ausführung und ich und andere sind im Unrecht. Aber ich traue dieser Regierung und besonders Frau Merkel nicht.

Vor 6 Stunden
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+Patty Peppermint Gut wenn nach deine Ansicht 33% dagegen sind, müssen ja 67 % dafür sein, damit ist doch eine demokratische Mehrheit entstanden! Wenn du schon mal deine Koffer am packen bist, wird du auch zum Migrant(in) und dann gilt der UN-Migrationspakt auch für dich! Illegale Migranten werden nicht automatisch zum Legalen Migrant! Das steht nicht in den UN-Migrationspakt! Ich habe mich den Migrationspakt nur einmal durchgelesen und fand den UN-Mirantionspakt zu schwer, da es sich um Juristensprachehandelt. Aber die unschiede zwischen legale und illegale Migration wurden klar umrissen-

Vor 7 Stunden
Nico Walter
Nico Walter

Gute Nacht Deutschland

Vor Tag
Ingo G. Müller
Ingo G. Müller

Der Migrationspakt wird Deutschland und die anderen Staaten Europas vernichten. Es handelt sich um ein kriminelles Konstrukt, das nur negative Auswirkungen für die heimische Bevölkerung als auch für die ausländischen Migranten bedeutet. Alle Befürworter dieses Paktes gehören zur Rechenschaft gezogen und rechtsstaatlich verurteilt. Am besten noch vor der Unterzeichnung.

Vor Tag
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+Ingo G. Müller Wie kommt du denn darauf das der UN-Migrationspakt gegen das Grundgesetz sein sollte? Warum ist denn das UN-Migrantionspakt für Europa zerstörerisch ?

Vor 4 Stunden
Ingo G. Müller
Ingo G. Müller

+Harald Böhrk - Sorry, habe den Pakt inzwischen fast zur Hälfte gelesen. Werde ihn aber nicht zu Ende lesen, weil er einfach zu dumm ist. Ich lese nur verstärkt Floskeln und Passagen, die unbedingt für alle Länder bindend sein sollen. Für afrikanische Länder ist der Pakt wohl vorteilhaft, für alle europäischen Länder hingegen nur zerstörerisch. Die Souveränität wird in allen Belangen den Völkern immer mehr entzogen mit dem Ziel, einer europäischen und später globalen Zentralregierung. Alle Altparteien, die voll hinter diesem Pakt stehen (siehe Bundestagsdebatte) und ihn unterzeichnen möchten, sollten wirklich vorher mit Strafen bedacht werden. Hinterher wird es nämlich zu spät sein. Ich werde jedenfalls mein Möglichstes tun, um mitzuhelfen, ihn zu verhindern. Sie können sich ja über diesen kriminellen Unsinn (der Pakt ist gegen das Grundgesetz) freuen.

Vor 5 Stunden
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+Ingo G. Müller Gebe UN-Migrationspakt von 30.07.2018 in google ein, dann hast du ihn auch in Deutsch. Coudenhove-Kalergi-Plan ist Fake news! Deutschland und Europa wird mit den UN-Migrantionspakt nicht verschwinden, dies ist blanker Unsinn und Panikmacherei! Nach deiner Ansicht sollten die Schuldigen vorher bestraft werden, stellt du alle unter einen Generalverdacht (Dich eingeschlossen)! Du könntest ja was anstellen, also wird du vorher bestraft! Komische Logik!

Vor 6 Stunden
Ingo G. Müller
Ingo G. Müller

+Harald Böhrk - Stimmt, ich habe mir den Pakt nicht selber durchgelesen. Ich habe ihn im Original nur auf Englisch gefunden. Eine deutsche Übersetzung leider nicht. Allerdings habe ich viele Berichte gelesen und gesehen, die den Global Compact for Migration in allen Teilen erklärt und beschreibt. Daraus habe ich mir mein Urteil gefällt (siehe Kommentar). Er ist kriminell, weil er Deutschland und Europa bewusst vernichten möchte, siehe Coudenhove-Kalergi-Plan. Nach dem Untergang ist es allerdings unsinnig, die Schuldigen zur Rechenschaft ziehen zu wollen. Vorher wäre sinnvoll.

Vor Tag
Harald Böhrk
Harald Böhrk

Hast du denn den UN-Migrationspakt gelesen? Ich glaube nicht! Es ist nicht kriminell und daher wird auch niemand zur Rechenschaft gezogen!

Vor Tag
Petra Wiesbeck-Zürker
Petra Wiesbeck-Zürker

Lüge.....dieser Pakt ist absolut bindend ! Lesen......auch zwischen den Zeilen ! Wie kann es sein, dass Deutsche und viel andere Europäer so wenig Hirn haben den Text zu begreifen ???

Vor Tag
darkstar dark
darkstar dark

Anhand solcher Aktionen sieht man das Deutschland nach dem 2 weltkrieg , nicht souverän ist und war !!! R.I.P Deutschland , heil Merkel !!!

Vor Tag
darkstar dark
darkstar dark

+Harald Böhrk jmd wird und muss die schulden bezahlen ! Und Deutschland ist sehr gut verschuldet !!!

Vor 5 Stunden
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+darkstar dark Warum bitte? Es ist eine Zukunftvesion, na und, was hat das mit Kindern ?

Vor 6 Stunden
darkstar dark
darkstar dark

+Harald Böhrk Dann wünsche ich dir weiterhin eine gute Nacht und hoffe das du keine kinder hinterlässt , denn die werden es ausbaden müssen . Vlt gucken die dich an und fragen sich wieso du nichts unternommen hast . Wirst du sehen

Vor Tag
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+darkstar dark Ich sehe die Zukunft für Deutschland und Europa nicht so schwarz wie du! Ich bin Pro-Europa mit allen Konsequenzen, das heißt: Eine Sprache für alle Einer Währung für alle Eine Karte für alles Und ja ich bin vielleicht ein Träumer! Na und?

Vor Tag
darkstar dark
darkstar dark

+Harald Böhrk hahhahah meinst du das ernst , falls ja . Mach bitte dein fernseher aus . Naja , ist ey bald alles am arsch !

Vor Tag
Daniel Strauß
Daniel Strauß

Ja klar... wer es glaub wird sehlig!!!!!

Vor Tag
German Widukind
German Widukind

Liebe Politiker, in der Geschichte war es bis jetzt immer so!!! Das wenn man das eigene Volk verarscht hatte.!!! hat das Volk sich die Politiker vorgenommen 😂😂😂😂😂 einige haben dabei einen sehr langen Hals bekommen 😂 das hat die Geschichte gezeigt😂wer die Gesetze bricht!!! Wird bestraft werden👍👍👍👍👍

Vor Tag
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+German Widukind Dies glaube ich nicht!

Vor 6 Stunden
German Widukind
German Widukind

Harald Böhrk da hole ich welche von der Hilfschule 😂die machen es besser. Als düse verkommenen Gesetzesbrechern 👍😂😂😂

Vor 6 Stunden
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+German Widukind Wo bitte verdrehen und lügen die Medien? Wer will den unsere KIultur zerstören? Wo stimmen die Politiker(innen) über die Köpfe des Volkes ab? Jede(r) Politikinteressierter Mensch kann doch an der Politik teilhaben! Kannst ja eine eigne Partein gründen und alles besser machen!

Vor 7 Stunden
German Widukind
German Widukind

Die Medien verdrehen und lügen mal wieder, die Politiker stimmen über die Köpfe des Volkes hinweg. Hier wird unsere Kultur zerstört!! Und du gibst hier solche Antworten?? Bitte erst denken und dann antworten👍

Vor 19 Stunden
Harald Böhrk
Harald Böhrk

Wo wird das Volk verarscht? Die Gesetze werden oder wurden nicht in diesen Fall gebrochen!

Vor Tag
Nicole Hanisch
Nicole Hanisch

lest euch mal das Original in englischer Sprache durch und nicht die verniedlichte deutsche sch....e

Vor 2 Tage
Klaus Ehret
Klaus Ehret

Das ist eine sozialistische Merkeldiktatur. Gegen das Volk. Unwählbar die Groko. Innerhalb von 3 Jahren haben sie Deutschland zum Vergewaltigerland und Terrorland gemacht. Merkel hinterlässt in Deutschland nur verbrannt Erde. Steht auf, zeigt Zivilcourage gegen Merkels und Nahles sozialistische Diktatur. Bevor es zu spät ist.

Vor 2 Tage
Hans Jürgen Pannier
Hans Jürgen Pannier

Jooo wer braucht das ??? Das Pack in Berlin wird schon zustimmen

Vor 2 Tage
Bernd Klüver
Bernd Klüver

Dieser Migrationspakt ist die finale brennende Höllen Geburt der geistig debilen Elite. Wenn man sich das genau durchliest heißt das für jeden ins einfache Deutsch übersetzt : - Völker dieser Erde macht Euch auf den Weg in die reichen ( ? ) Industrie Nationen dieser Erde ( Japan, Australien mal ausgenommen ). Die Regierungen dieser Länder haben garantiert, dass ankommende Migranten nicht abgewiesen werden sondern noch humaner als jetzt behandelt werden und ins Land dürfen.

Vor 2 Tage
Ba4l91
Ba4l91

Wer Flüchtlinge will, sollte privat für sie zahlen. Dann hätte der Staat keine zusätzliche Belastung und die Person, die gerne helfen will, kann dies auch wirklich mal tun, anstatt es nur laut zu fordern. Denn das ist keine große Leistung.

Vor 2 Tage
Boxer 81
Boxer 81

Die die das Unterschreiben wollen sind nicht ganz dicht !In Deutschland sollten die Deutschen am wichtigsten sein ,genau so wie in Polen die Polen am wichtigsten sind usw...2015 sollte doch allen gezeigt haben daß es zur Katastrophe führt auf ganzer Linie.

Vor 2 Tage
Thomas Jimin Stein
Thomas Jimin Stein

Es hat einen guten Grund, wieso andere Länder den Pakt nicht unterzeichnen. Also sollte es Deutschland auch nicht!

Vor 2 Tage
Wilma Lekken
Wilma Lekken

Andere Länder sind halt schlauer als die BRD GmbH!!!

Vor 2 Tage
TeSaRoLlEr000
TeSaRoLlEr000

Was hat der Titel mit dem Video zu tun???? :O

Vor 2 Tage
Cubediablo
Cubediablo

Danke ARD, für diese alles andere als neutrale Meinungsmache. Selbstverständlich kommen mit dem Vertrag einige Verpflichtungen - denn schließlich muss das *souveräne* Recht sich im Rahmen des supranationalen UN-Rechts befinden. Aber netter Versuch.

Vor 2 Tage
shellrim
shellrim

Ja, ja. Und was steht zwischen den Zeilen? Schluss damit. Alles was von der UN kommt verdient nicht viel Vertrauen. Wann verlaesst die UN endlich NY? Kosted NY jaerlich ein Vermoegen. Der groesste Schwindel ist die erfolgreichen westlichen Staaten fuer die Shithole Laender ununterbrochen verantwortlich zu machen waehrend jene besagten Laender je von hunderten von Millionen von $ jaehrlicher finazieller Hilfe profitieren und verschachern. Jedoch nicht an jegliche Verbesserung des Landes. Get wohl alles auf Schweizer Bankkontos der Regierenden aber nie zum Benefit der Armen.

Vor 3 Tage
Guckys Channel
Guckys Channel

Eine Minute und 23 Sekunden für ein Thema, dass wirklich wichtig ist. So etwas nennt die Verantwortlichen dieses Propagandasenders eine objektive Berichterstattung? Einfach nur lächerlich! Mir liegt dieser Vertrag (Das Wort 'Pakt' ist Augenwischerei) in Englisch und deutscher Übersetzung vor. Wenn Merkel diesen Vertrag unterschreibt, dann begeht sie ein weiteres Verbrechen am deutschen Volk! Die Gehirnwäscheanstalten ARD/ZDF etc. gehören aufgelöst.

Vor 3 Tage
I. G.
I. G.

UN-Migrationspakt ist eine Kriegserklärung von der globalistischen Weltfinanzelite (GWFE) gegen alle Nationalstaaten und Nationen. Alle sog. etablierte Parteien machen mit. Weil GWFE ist echte Hausherr dieser Parteien.

Vor 3 Tage
Harald Genau
Harald Genau

Reine Propaganda... oder auch Volksverarschung genannt

Vor 3 Tage
Ano Nym
Ano Nym

Wenn ich das immer höre rechtlich nicht bindend... die denken wirklich man ist bekloppt. Die sollen mal anfangen das Bevölkerungswachstum in Afrika aufzuhalten. Oder soll die ganze Erde zerstört werden? Man kann hier nicht hecken wie die Ratten, irgendwann sind die Ressourcen mal aufgebraucht.

Vor 3 Tage
Morten Hamburg Patriot
Morten Hamburg Patriot

Warum wird keine Volksabstimmung gemacht? Man muss die Menschen des jeweiligen Landes Fragen ob sie dafür oder dagegen sind.

Vor 3 Tage
Wüsten Forscher
Wüsten Forscher

0:30 "Illeglage Zuwanderung soll reduziert werden" falsch sie wird einfach nur über Umwege legal gemacht. Das so viele europäische Länder aus dem Pakt austreten sollte uns zu denken geben, gut das dass Thema jetzt wenigstens ins Gespräch kommt. Zuletzt sogar mal ein Lob an die Tagesschau, dass die Kommentar Sektion nicht wie z.B. dem Nachichtensender Welt komplett deaktiviert ist, und man so zumindest sich ein bischen austauschen kann.

Vor 3 Tage
T P
T P

Die Welt wird von Globalisten regiert die die Welt unter sich aufteilen nichts geschieht zufällig.

Vor 3 Tage
Arno Specht
Arno Specht

Haha was eine Lüge, alle Länder steigen aus, Deutschland soll 244 Millionen aufnehmen, ab dem 11 DEZ stirbt unser Land wenn die Schlepperkönigin zustimmt.

Vor 3 Tage
Michelle 1987
Michelle 1987

Fluchtursachen bekämpfen??? Ist klar.

Vor 3 Tage
Räuder 38
Räuder 38

Illegale Zuwanderung wird reduziert, indem alle Migranten legal gemacht werden. Und dann sollte das auch noch am Bundestag vorbeientschieden werden.

Vor 3 Tage
Martin Schmidt
Martin Schmidt

Echt erstaunlich dass null darüber informiert wurde und das nach 2015. Aber bei diesen öffentlichen Medien wundert einen nix mehr.

Vor 3 Tage
Jube
Jube

Das MUSS ich meinen Vertragspartnern meiner diversen Versicherungen auch mal sagen, das ich einen unterzeichneten VERTRAG NICHT als VERBINDLICH betrachte, egal wie oft da "verpflichten" steht! Oder wenn man bei der Bank für einen Kredit-Vertrag die verbindliche Rückzahlung nicht begleicht, weil ein VERTRAG ja nicht verbindlich ist...oder, oder, usw. Aber halloooo!

Vor 4 Tage
bubi gelser
bubi gelser

Wenn souveräne Staaten ihre Migration weiter selber regeln können, braucht man diesen Pakt ja nicht. Die grossen Staaten wissen schon warum sie nicht unterschreiben

Vor 4 Tage
Mario
Mario

Weiß jemand wo man den Inhalt des Migrationspaktes einsehen (vollständig lesen) kann? Ich neige immer mehr dazu diesen Pakt sogar gutzuheißen. Würde jedoch gerne den Inhalt selbst lesen. Deutschland ist sowieso am Ende. Vllt erleichtert er den Deutschen allerdings die eigene Auswanderung. Wie würde sich das ganze für Deutsche Auswanderer auswirken? Recht auf Grundstückserwerb in anderen Ländern in welchen Migranten Aktuell kein Recht darauf haben Beispielsweise?

Vor 4 Tage
Harald Böhrk
Harald Böhrk

+Mario Bitte habe ich gerne gemacht.

Vor 7 Stunden
Mario
Mario

+Harald Böhrk Vielen Dank. Das Datum hat die Suche extrem erleichtert.

Vor 21 Stunde
Harald Böhrk
Harald Böhrk

Hey, das liegt im Internet vor! Einfach UN-Migeationpakt eingeben und liegt seit dem 30.07.2018 bereit. Bezüglich einer Auswanderung ist auch der UN-Migrationspakt maßgeblich, wenn der Nationalstaat dies zustimmt und unterschreibt.

Vor Tag
R123Rob
R123Rob

Wehrt Euch dagegen!

Vor 4 Tage
Horst Rosenbüchler
Horst Rosenbüchler

Das ist nicht wahr, keine Behauptung in diesem Video entspricht der Wahrheit! Lesen Sie den Pakt selbst und überzeugen Sie sich!

Vor 4 Tage
O. San
O. San

Nur hier sind die ganzen Geistesgestörten resistent gegen Vernunft. Wenn es nicht verbindlich wäre, wieso sind dann wohl so viele Länder gegen diesen Pakt und kritisieren ihn? Nach linker Logik bestimmt alles Nazis. Heutzutage ist alles ein Antisemit und Nazi was dem eigenen politischen Ideal nicht entspricht. Aber hey, Israel hat den Pakt auch abgelehnt, so wie viele andere und mehr werden dem folgen. Nur unsere Politiker sind so durch und durch gestört.

Vor 4 Tage
Roland Fernholz
Roland Fernholz

Für wie blöd halten die Autoren dieses Beitrags eigentlich ihre Zuschauer...? Unverbindlich? Lächerlich!!! Man kan nur für diesen Pakt sein, wenn man seinen gesunden Menschenverstand auf dem Altar grün-rot-linker Ideologie opfert... und die Tagesschau als einer der vielen grün-rot-links versifften Medien, hilft dabei....!

Vor 4 Tage
Biggie Easy
Biggie Easy

ich finde es so krass wieviele leute sich im netz gegen die politik der altparteien stellen, aber auf den wahlzetteln siehts immer anders aus, altparteien bleiben. Wir haben soviele probleme die uns in zukunft echt schaden können und den „wohlstand“ und die sicherheit beeinträchtigen können, da ist unkontrollierte migration nur ein teopfen welches das fass zum überlaufen bringt. Hier ein kleiner auszug: reale Arbeitskosigkeit ist nie und nimmer bei 3% eher 10% wenn man das richtig rechnet und nicht mit dummen maßnahmen kaschiert. Riesen niedeiglohnsektor, hohe steuerbelastung, schlechte energiepolitik, reformation bedürftiges bildungssystem, geld ist meistens für banken und andere länder da aber nicht für ausbau der schulen etc etc. Rente ist unsicher, geburtenrate sinkt usw usw ich könnte noch weitermachen. Die migranten werden uns nicht retten sie werden uns erstmal belasten und dann eveltuell werden die meisten arbeiten aber auch nur im niedriglohnsektor und müssen mit staatlichen geldern finanziert werden wie so viele die im niedriglohnsektor arbeiten. Dann gibt es das problem der parallelgesellschaften und araberclans. Armut produziert armut und kriminalität. Deutschland macht richtig schlechte politik und total am bürger vorbei. Konzerne und banken das ist alles was zählt, ich hoffe es geht alles den bach runter und die superreichen und mächtigen die uns das eingebrockt haben werden zu rechenschaft gezogen.

Vor 4 Tage
GENERATION INVICTUS
GENERATION INVICTUS

Bereitet euch auf ein Bürgerkrieg vor welchen Deutschland noch nie erlebt hat. Nicht verbindlich? Ich habe diesen Pakt mir durchgelesen und dort steht überall "wir verpflichten uns" Für wie blöd wollt ihr uns eigentlich noch verkaufen?

Vor 4 Tage
BananenRepublikDeutschland
BananenRepublikDeutschland

das ist Desinformation PUR. Genau deshalb zahle ich keine GEZ und rate es auch allen anderen.

Vor 4 Tage
Harald Böhrk
Harald Böhrk

Aber warum schaut du denn die ÖR, wie in diesen Fall?

Vor Tag
Emma Peel
Emma Peel

Ein Pakt, der das Volk angeblich zu nichts verpflichtet, von dem wir ohne einigen wachen "Verschwörungstheoretikern" nichts erfahren hätten, der angeblich nichts ändern wird, der aber UNBEDINGT unterschrieben werden muss, so dringend, dass jeder Kritiker als Verschwörungstheoretiker/Rassist/Populist beschimpft wird, der keine Silbe bzgl. Schutz oder Rechte des Aufnahmelandes enthält... wer böses dabei denkt...😇

Vor 5 Tage
Harald Böhrk
Harald Böhrk

In den ÖR seit ca. drei Wochen und im Internet seit längeren!

Vor Tag
Mi MAIL
Mi MAIL

Fake Regierung!

Vor 5 Tage
afyonkarahisarli03
afyonkarahisarli03

Ich ficke usa und österreich! Warum sollen wir Türken 8 Million Flüchtlinge durch füttern während dieser Hurensohn Länder nur Eierschauckeln und rumheulen!? Erdoğan ist auch so ein Hund warum macht ihr nicht einfach die Scheiß Grenzen aus und schickt diese Flüchtlingsbastarde einfach nach Europa!? Jedes Land muss Flüchtlinge aufnehmen nicht nur wir Türken!

Vor 5 Tage
Yung Pablo
Yung Pablo

Ich sag nur Kalergi Plan...

Vor 5 Tage
bit noob
bit noob

Scheiß ARD, ihr werdet in der Zukunft in der Privatwirtschaft rumkrauchen, weil ihr keinen Druck auf die Blockparteien ausübt. Wundert euch nicht wenn die Leute AfD wählen.

Vor 5 Tage
LIBERTAS et VERITAS
LIBERTAS et VERITAS

*UN PAKT = VÖLKERMORD!!* UN Völkermordkonvention Artikel II: "In dieser Konvention bedeutet *Völkermord eine der folgenden Handlungen,* die in der *Absicht* begangen wird, eine *nationale, ethnische, rassische* oder religiöse Gruppe als solche ganz oder *teilweise zu zerstören:* - Tötung von Mitgliedern der Gruppe; - *Verursachung von schwerem körperlichem oder seelischem Schaden* an Mitgliedern der Gruppe; - *vorsätzliche Auferlegung von Lebensbedingungen* für die Gruppe, die geeignet sind, ihre *körperliche Zerstörung ganz oder teilweise* herbeizuführen; - *Verhängung von Maßnahmen, die auf die Geburtenverhinderung* innerhalb der Gruppe gerichtet sind; - gewaltsame Überführung von Kindern der Gruppe in eine andere Gruppe." Und viele Punkte sind hier erfüllt, weil durch die Flutung Deutschlands mit SteuergeldEMPFÄNGERN Deutsche immer mehr Steuern zahlen müssen und sich eigene Kinder nicht erlauben wollen oder können, bzw. höchstens 1-2 Kinder. Sozusagen eine indirekte 1-Kind-Politik. An China wird das seit Jahren als menschenrechtswidrig kritisiert. Außerdem gibt es sowas nur nach einem verlorenen Krieg, dass gesamte Völkerschaften von einem Volk versorgt werden MÜSSEN. Und weil durch den massiven Männerüberschuß der Nichteuropäer eine totale Vermischung der Deutschen forciert werden soll. Das gilt in jeder anderen Weltregion (Tibet) als Völkermord! Dafür wurde KEIN deutscher Politiker je gewählt! Sie machen sich also strafbar nach UN Recht. Und schlußendlich, weil so der Boden für einen massiven Bürgerkrieg vorbereitet wird, der aktiven Völkermord einleiten wird und hunderttausenden das Leben kosten wird, 1. weil die verschiedenen Völker in einem Land niemals auf alle Zeiten friedlich zusammen leben können, das beweist die Menschheitsgeschichte, weil immer eine Seite versucht die Oberhand zu gewinnen, 2. es brauchen nur die Sozialsysteme kollabieren und wir erleben hier Raub, Mord und Totschlag!! Teilweise ja schon heute.

Vor 5 Tage
Peter Müller
Peter Müller

Die sind alle verrückt geworden. Man löst Probleme nicht durch Migration. Erstens werden die Auswandernden ruckzuck wieder nachgeboren(steigende Geburtenrate in armen Ländern) und zweitens erzeugt diese Massenmigration nur gewaltige Probleme in den reichen Ländern(in denen nur die Wenigsten reich sind). Es ist nicht klar, ob die Sozialsysteme das überleben und kulturelle Konflikte sind vorprogrammiert. Man löst die Probleme vor Ort oder man löst sie nicht. Dieser Pakt ist jedenfalls keine Alternative.

Vor 5 Tage
Siggi Kah
Siggi Kah

😎 Es werden sowieso nur ein paar kleine Teile bekannt gegeben,was in Wirklichkeit los ist, erfahren wir erst, wenn der PAKT unterzeichnet ist .

Vor 5 Stunden
Jud ith
Jud ith

Traurig, die Kommentarsektion ist überflutet mit Hass

Vor 5 Tage
Mister X
Mister X

Und mit Ihrer Dummheit!🤦‍♂️

Vor 6 Stunden
Madness 85
Madness 85

Bedank dich bei Merkels hirnverbrannter Flüchtlingspolitik. Das alles wird noch ein böses Ende nehmen.

Vor 2 Tage
bodycam jacks
bodycam jacks

Der Pakt würde vermutlich einen Vorteil haben: Ich könnte dann endlich Deutschland sehr weit weg verlassen! Aber nicht ohne meinen Hund!

Vor 5 Tage
bodycam jacks
bodycam jacks

Gilt der Pakt auch für Hunde?

Vor 5 Tage
T. Schmidt
T. Schmidt

Ich kann nicht so viel essen wie ich kotzen muß...

Vor 5 Tage
Wayne.Broadcast- Group
Wayne.Broadcast- Group

* Das Lied der Patriotischen Freiheitskämpfer der 16 Distrikte von Deutschland ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Seh ich dich heute Nacht an dem alten Pfad ? Vor dem Kanzleramt - in einem Terrorstaat - Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir nicht kämpfen gegen die - Die uns verraten hat. + Kennst du den Baum draussen vor der Stadt ? Dort hängt der Asylant - der 3 getötet hat. Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir uns Wiedersehn am Baum - wo er gehangen hat. + Seh' ich das Land - und seh' ich diese Stadt in der das deutsche Volk noch seine Rechte hat Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir nicht kämpften für unsere Freiheit in dem Staat. - * Mockingjay WAYNE / Oktober 2018 *

Vor 5 Tage
Kaskada
Kaskada

und was kritisieren andere Länder jetzt daran? Das wurde null thematisiert...

Vor 5 Tage
Mkultra Ksch
Mkultra Ksch

Und dann seid ihr aufgewacht.. Wieso sollte es so ablaufen, wie ihr es darstellt, nachdem die letzten 3 Jahre nahezu alles schief ging und ihr dauernd die Tatsachen verdreht? Ihr seid auf dem absteigenden Ast. Nur eine Frage der Zeit..

Vor 5 Tage
aven tador
aven tador

Wie wäre es mal mit einer Sendung darüber wer von der Massenmigration finanziell profitiert und wer dafür bezahlt.. wäre mal eine andere Sicht auf den UN-Migrationspakt!?

Vor 5 Tage
Rainer Wrahse
Rainer Wrahse

Wer könnte wohl von einem 3,50 Euro-Niedriglohnsektor profitieren ???

Vor 5 Tage
Knut Kornatz
Knut Kornatz

Hä??? Völlig falsche Überschrift für das Video. Ich vermute dass Paktkritiker anklicken sollen und dann mit Familienbildchen überzeugt werden sollen dass diese Absichtserklärung eine ganz tolle Sache sei. Merkwürdig. Oder war der Titelerfinder kurzzeitig geistig umnachtet? Wohl kaum. Allzu leicht durchschaubar der Versuch viele Klicks zu bekommen.

Vor 5 Tage
cologne4ever
cologne4ever

Europa den Europäern! Afrika den Afrikanern! Asien den Asiaten!

Vor 5 Tage
Debott
Debott

Und die Erde den Menschen?

Vor 4 Tage
Tüncher
Tüncher

Zu Recht wird der Pakt kritisiert. Bei uns scheint es eher so zu sein,das die Politiker den Pakt ungelesen durchwinken wollen. Mein Geschichtslehrer hat mir beigebracht,Demokratie sei die Herrschaft des Volkes. Auch wenn die Stimmung der Bevölkerung was anderes hergibt,die Politiker entscheiden wie sie wollen oder wie ihre Parteivorsitzenden es ihnen vorschreiben.

Vor 5 Tage
VH 10IT
VH 10IT

Wieder ein Paradebeispiel der repräsentativen DemokRatten.

Vor 5 Tage
Adrian Wipf
Adrian Wipf

Lesen vor Urteilen. In Sachen Migrationspakt: bitte a.conf.231.3.pdf googeln. Das Original in deutsch. Mir verschlägt es die Sprache! Das muss das Werk von total unterbeschäftigten, blinden Idealisten sein. Wenn die Politiker das unterschreiben, wird das Volk das bitterlich ausbaden müssen. Lesen!

Vor 5 Tage
Max AFDler
Max AFDler

Ich schlage vor, das alle die diesen Packt unterstützen die Kosten dafür aus eigenen Mitteln und persönlichen Vermögen zahlen sollen! Jeder der dafür ist die Migranten aufzunehmen sollte eine persönliche Bürgschaft unterschreiben! Jeder Cent sollte den Gutmenschen am Ende vom Gehalt abgezogen werden! Sollte das Geld nicht ausreichen werden Wertsachen gepfändet oder Gutmenschen nach Afrika abgeschoben! Der Steuerzahler muss absolut unbelastet bleiben und die Sozialkassen auch! Also, ihr WELTRETTER BITTE BÜRGT MIT EUREM KAPITAL UND PERSÖNLICHEN EINKOMMEN!!!

Vor 5 Tage
Living slowly
Living slowly

Max AFDler sehr gerne,wenn ich im Gegenzug das Geld behalten darf,das für Banken,Rüstungsindustrie und Agrarsubventionen ausgegeben wird. Dann kann ich ja sogar noch reich dabei werden.Und ich fordere,dass jeder,der so für „sein“ Deutschland einsteht,korrektes deutsch in Wort und Schrift inklusive korrekter Satzzeichensetzung beherrscht oder ansonsten nicht zu melden hat.Korrektheit ist schließlich einer der höchsten deutschen Werte.

Vor 3 Tage
T H
T H

Kurze Frage: Was hat der Videotitel mit dem Inhalt zu tun? Ist das nicht schon ein offenes Beispiel für Manipulation?

Vor 5 Tage
tkkg
tkkg

Deutschland sollte erst mal sein eigenes land unter kontrolle bringen🤣 alles andere wäre contraproduktiv. Besser wäre ein interner pakt zur aufarbeitung aller fehler seit 2015! Wer mitspielt darf bleiben, wer sich querstellt muss gehen; aber die meisten politiker haben ja noch nie im leben gearbeitet....so jemanden kann und will ich garnicht ernst nehmen.....eine partei gibt es😊....AFD

Vor 5 Tage
Jaaoood
Jaaoood

Das war's mit Deutschland. Fangt schonmal an Vorkehrungen zu treffen und eure lieben in Sicherheit zu bringen wenn ihr hier bleiben wollt. Schließt euch am besten auch regional mit Gleichgesinnten zusammen. Deutschland wird sich bald in eine afrikanische Hölle verwandeln.

Vor 5 Tage
Weywaldy84 1984
Weywaldy84 1984

Wieder diese blinden Optimisten. Fluchtursachen bekämpfen? Grenzen schützen? Stellen sich das so einfach vor. Wo ist das Personal dafür , wer soll das alles bezahlen? Wie sollen Sozialschmarotzer aussortiert werden? Also für die GEZ die ich euch alle 3 Monate in den Arsch stopfe hätte paar Antworten auf diese Fragen.

Vor 6 Tage
Mister X
Mister X

Einfach mal keine GEZ zahlen fertig

Vor 6 Stunden
Peter & So
Peter & So

was soll diese überschrift? ergibt null sinn ! darum geht es doch gar nicht in dem video und für so nen clickbait zahle ich 18 euro im monat

Vor 6 Tage
MarKikTobRam
MarKikTobRam

Migration/Wanderung/Völkerwanderung ist schon seit Menschengedenken ein Thema. Aber eine gezielte, absichtliche Migrationspolitik ist schon ein wenig befremdlich. Hier geht es offensichtlich nicht mehr um "Flüchtlinge", sondern um gezielte "Einwanderung", migration halt. Und das aus Ländern, welche zumeist der sogenannten 3. Welt zuzuordnen sind...Was für ein Ziel hat man mit so einer Politik?

Vor 6 Tage
MarKikTobRam
MarKikTobRam

Das alles sind mögliche Ziele;-) Das erste Ziel ist nicht erreichbar ;-) Das zweite Ziel auch nicht ;-) Das dritte Ziel klingt realistisch und das Vierte gerade zu logisch. Alles im Allen sind es Visionen ;-) Jeder hat Visionen...ich denke, jeder sollte auf sich selbst achten und das beste daraus machen ;-)

Vor 2 Tage
Madness 85
Madness 85

Das Ziel soll sein, dass bis 2050 die Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland Migrationshintergund hat. Merkel hat in 2015 gezielt hunderttausende junger arabischer Männer nach Deutschland gelockt, damit diese unsere Frauen schwängern. Das Buch „Dialoge Zukunft. Visionen 2050” ist eines der Lieblingsbücher Merkels. Darin hat eine Gruppe, die sich „Rat für nachhaltige Entwicklung” nennt, Visionen entworfen, wie Deutschland im Jahre 2050 aussehen soll. Die Bundeskanzlerin hat das Buch immer wieder gelobt. Sie hat es auch beim „Rat für nachhaltige Entwicklung” besprochen. Die Ziele sind : 1 - die Überwindung der klassischen Familie, 2 - die Auflösung des Nationalstaates, 3 - die grenzenlose Migrationsgesellschaft, 4 -die Abschaffung des Bargeldes und Vernetzung aller Daten. Einfach mal nach Broschüre "Dialoge Zukunft" googln.

Vor 2 Tage
Batman Profil
Batman Profil

Das Lügenmedium Tagesschau bezeichnet den Zugang zur Grundversorgung für Migranten als "Arztbesuch". Verschweigt vorsätzlich, dass es um Wohnungszuweisung, Sozialhilfe und Kindergeld für Großfamilien geht. Und für das eigene Volk wurde ein verlogener Rentenpaket beschlossen, das rechnerisch nicht finanzierbar ist.

Vor 6 Tage
the_ judge
the_ judge

Ich fordere die Einrichtung eines Propagandaministeriums! Keine halben Sachen mehr.

Vor 6 Tage
Rainer Wrahse
Rainer Wrahse

Schon mal real gesehen wie groß das neue Stasi-Gebäude in Berlin ist ?? Die DDR-Stasi hätte 10 mal darin gepasst.....

Vor 5 Tage
pulsar363
pulsar363

Im Migrationspakt kommt über 90 Mal das Wort Verpflichtung oder Pflicht vor, ist aber total unverbindlich lol.

Vor 6 Tage
Debott
Debott

Ist natürlich ein schwieriges Thema, bei dem man nichts überstürzen sollte, aber im Konzept klingt mir dieser "Pakt" nach einem bedeutenden Schritt in die richtige Richtung.

Vor 6 Tage
Rainer Wrahse
Rainer Wrahse

+Living slowly Die UN haben schon in allen Ländern Maß genommen; laut ihrer Einschätzung hat DE Platz für etwa 200 Mio Menschen ...

Vor 2 Tage
Living slowly
Living slowly

Rainer Wrahse auf jeden Fall denke ich auch,dass es dabei nicht darum geht,Menschen zu helfen.Das hätte man schon jahrelang tun können.Die Ausbeutung wird weiter gehen,Pakt hin- oder her

Vor 3 Tage
Rainer Wrahse
Rainer Wrahse

Dieser, in Wahrheit faschistoide Pakt, hilft keinem armen Menschen des Planeten. Wir rauben den armen Ländern lediglich ihre junge Generation um sie als Dumping-Lohn-Sektor hier auszubeuten. Vmtl. werden dann in DE solche 2qm-Käfige aufgestellt, die immer für 12 Std. gemietet werden können, so wie in China, weil viele Sklaven möglichst viel Geld in die Heimat senden wollen.

Vor 3 Tage
Rainer Wrahse
Rainer Wrahse

+Living slowly Ich denke eher, dass diejenigen dumm sind (indoktriniert) die diese Menschengruppe pauschal stigmatisieren... und noch dazu sehr erfolglos... ;)

Vor 3 Tage
Living slowly
Living slowly

Rainer Wrahse dass die Menschen dumm sind,sieht man schon daran,dass es überhaupt eine AfD gibt

Vor 3 Tage
Chris Kollaritsch
Chris Kollaritsch

Mainstream-Medien - Lügenmedien!!! Ich dem Pakt kommt über 90 mal das Wort "verpflichten" vor, nur mal so von wegen unverbindlich! Im Pakt wird Migration als "Menschenrecht" definiert und das ausgewählte Land muss diese Migration unterstützen und finanzieren. Ich bin froh, daß die Front der Unterzeichner-Staaten bröckelt...die Staaten die abspringen, sind allesamt Demokratien...was man bei der Deutschland-Gmbh...was ja auch bestritten wird, nicht behaupten kann. Merkel hat niemanden gefragt, weder den Bundestag noch die Bevölkerung, ob sie die Grenzöffnung wollen!!! Das ist diktatorisch! Nie wurde sie wegen diverser schwerer Vergehen angeklagt, noch verurteilt! Also ist Deutschland eine Diktatur!!! Der Migrations-Pakt sollte klammheimlich abgesegnet werden, anstatt das Thema in der Bevölkerung und MIT der Bevölkerung zu diskutieren und den Willen des Volkes umzusetzen. Im Vorfeld gibt es weder Aufklärung über diverse Risiken, sondern nur Verharmlosung und Augenauswischerei!!!!

Vor 6 Tage
Abdullah Bin Rashid
Abdullah Bin Rashid

*Ich freue mich schon an dem Tag, an dem Deutschland den Vertrag unterschreibt. Dann nämlich werde ich mich mit meinen 4 Frauen und 37 Kindern plus deren Ehefrauen und Ehemännern inklusive 105 Enkelkindern ganz legal nach Deutschland kommen, um die Vorzüge des Sozialstaates frei zu geniessen. Es gibt ja offiziell keine illegale Migration mehr. Wie toll ist das denn? Da fühlt man sich doch gleich wie in einem Schlaraffenland, wo man fürs Nichts tun Geld, Wohnung, Krankenversicherung gleich am 1. Tag bekommt. Das werde ich gleich meinem Nachbarn erzählen, vielleicht kommt er und seine Verwandten auch mit, dann können wir in Deutschland eine Parrallegesellschaft gründen. Satire aus!*

Vor 6 Tage
Morten Hamburg Patriot
Morten Hamburg Patriot

Der Islam wird niemals herrschen, nur über meine Leiche.

Vor 3 Tage
Agentinus
Agentinus

Wenn ich illigale Migration zu legaler mache ändert es nichts außer den Namen. Wozu soll man einen Pakt unterschreiben wenn er angeblich rechtlich nicht bimdend ist? Davon abgeseheb können Migranten sehrwohl auf grund dieser Absichserklärung Deutschlands die im Pakt beschrieben Punkte einklagen. Und wer soll den Uneingeschränkten Zugang zur medizinischen Versorgung, Bildung, Fördermaßnamen und Sozialleistungen (Wohnung, Harz4, Rente usw.) Bezahlen? Das klappt doch jetzt schon kaum noch.

Vor 6 Tage
wolfi Wolfgang
wolfi Wolfgang

Vielleicht sollte man mal die Menschen in Deutschland fragen, ob sie wollen, das die Sozialleistungen vergemeinschaftet werden- und zwar global. Jeder soll Zugang zum Arzt haben, auch das ist doch von irgendwem nachher zu bezahlen? Wieder über den Zusatzbeitrag der Krankenkasse, so wie bei den ganzen anderen Flüchtlingen? Ein Betrag der immer auf oh wundersame Weise entsteht. Über Mehrkosten die "halt mal da" sind. Wohl was dagegen? Warum wird von den Regierenden hierzu keine Debatte gewünscht, wieso gibts keinen Parlamentsbeschluss? Mal wieder merkelmäßig am Parlament vorbei?

Vor 6 Tage
Bushcraft Indy
Bushcraft Indy

Baron Münchhausen

Vor 6 Tage
Sophia van der Reed
Sophia van der Reed

Merkel hat auch behauptet, man kann keine Grenzen schützen. Jetzt schaue ich nach, Frankreich, den USA und sehe das Gegenteil.

Vor 6 Tage
Boxer 81
Boxer 81

Und wie man sie schützen könnte 💪

Vor 2 Tage
Friedhelm Winter
Friedhelm Winter

Sophia van der Reed Immer eine Frage des Willens, der ist bei Murksel für solche Vorschläge natürlich nicht vorhanden. Igitt etwas fürs deutsche Volk zu machen. Das ist doch unappetitlich, so wie die deutsche Fahne für Merkel ebenfalls unappetitlich ist....

Vor 3 Tage
Lord 80
Lord 80

Nur kritisieren??? Dieses Machwerk ist zur Überflutung Europas mit weiteren Mördern und Vergewaltigern gedacht

Vor 6 Tage
Lord 80
Lord 80

+Rainer Wrahse und jahrelanger Gehirnwäsche. Zum Glück bin ich immun

Vor 3 Tage
Rainer Wrahse
Rainer Wrahse

+Lord 80 Es hat offenbar mit eindoktrinierten Schuldkomplexen zu tun.

Vor 3 Tage
Lord 80
Lord 80

+Rainer Wrahse es war ihr erstes Mal und denkt es gehört sich so. Diese Grünen und Linken sind echt krank. Man sollte ihnen jegliche Menschenrechte absprechen. Sie sind nur kranke Zombies

Vor 3 Tage
truth toni
truth toni

Bitte mehr Facharbeiter!

Vor 6 Tage
NPC1984
NPC1984

wir sind verloren

Vor 6 Tage
KarlJansson's Spielestation
KarlJansson's Spielestation

wir sind verloren ...

Vor 6 Tage
KarlJansson's Spielestation
KarlJansson's Spielestation

wir sind verloren ...

Vor 6 Tage
Living slowly
Living slowly

KarlJansson's Spielestation ja,sag Bescheid, wenn du dich gefunden hast

Vor 3 Tage
Coalfish
Coalfish

Wir sind verloren...

Vor 6 Tage
Dirk Pawlowski
Dirk Pawlowski

unsere politik bekommt es doch nicht mal hin die migranten die schon hier sind einzugliedern und dann wollen die noch mehr nach hier holen ja dann passt mal auf was pasiert !

Vor 6 Tage
Siggi Kah
Siggi Kah

😎 Dann werden WIR integriert 😂😂😂😂😂😂 Hahahahaha!

Vor 5 Stunden
KarlJansson
KarlJansson

Wir sind verloren...

Vor 6 Tage

Nächstes Video