The Messengers - Season 1 | UnforgettableZapisane w pamięci | […]

EILMELDUNG: Merkel schmeißt Vorsitz hin, Merz übernimmt wohl - KEIN Grund zum Jubeln! | Kommentar


  • Am Vor 15 Tage

    Oliver FleschOliver Flesch

    Dauer: 8:58

    Abonniert bitte auch meinen Zweitkanal HEIMATLIEBE, Freunde: lustrecipes.com/ch-UCb-4cfX6k_L0CClRj1sMVLw
    Du willst meine Arbeit unterstützen? Gern! Einmalig (oder immer mal wieder) auf Paypal: flesch69@gmail.com
    Oder im monatlichen Abo auf Patreon: www.patreon.com/oliverflesch
    #Merz #Merkel #CDUParteivorsitz

Iris Mueller
Iris Mueller

Merz, nein- auf keinen Fall. Atlantikbrücke und Black Rock, das dürfte genügen. Wer da drin hängt, der muß pro Europa stimmen." Spahn", von dem weiß ich mal schlichtweg garnichts, scheint besser geeignet, weil er die Probleme sieht, die Deutschland hat. Glaube er ist auch gegen den eu-migratons-pakt.Habe das zumindest gestern noch so irgendwie mitgekriegt/ gehört.

Vor 3 Tage
Steuern sind Diebstahl
Steuern sind Diebstahl

Ist das hier Oliver Janichs verschollener Zwillingsbruder?

Vor 5 Tage
Kay - Uwe
Kay - Uwe

Recht hast du.

Vor 10 Tage
Für Deutschland-Club23
Für Deutschland-Club23

Flesch! Du hast NULL Chance! Und Du bist sowieso kein Deutscher mehr!

Vor 10 Tage
Michael Gahler
Michael Gahler

Das Merz keiner von uns ist, war mir von Anfang an klar. Hier bringen die "Eliten" ihre Leute in Stellung, deshalb wird Merz so gepusht. Ändern wird sich erst dann was, wenn die Politdarsteller alle komplett ausgetauscht sind.

Vor 11 Tage
Mai Ling
Mai Ling

Merz? Schau mal bei Wicki vorbei ...Abschaffung des Kündigungsschutzes, Absenkung der Sozialleistungen?Anhebung der Rente auf 70 Jahre? Den Handwerker, Lehrer oder Fernfahrer will ich sehen der das schafft! Ahhhh Vereinfachte Ausbeutung aller Menschen, weil es alle trifft oder treffen kann. Du must bis zu Ende denken! Nachher jammern gilt nicht.

Vor 12 Tage
Der Diskutator
Der Diskutator

"Dä hätte er 'Frank und frei' reden können" :D - schön gesagt.

Vor 13 Tage
paul stolzer
paul stolzer

Merkel sollte nicht ungeschoren abschleichen. Sie sollte mit Schimpf und Schande, geteert und gefedert zum Teufel gejagt werden.

Vor 13 Tage
olaf brolaf
olaf brolaf

Alles, nur nicht Merz!

Vor 13 Tage
Jolanda Raimann
Jolanda Raimann

Schade gibt es keinen Mozart

Vor 13 Tage
Jan Van Leyden
Jan Van Leyden

Ein Blender ist er der Merz. Und seit Jahren bei Black Rock, ein weltweit agierender Fondsanbieter. Dazu ein energischer Befürworter der Entmachtung aller Souveränität von Staaten innerhalb der EU. Siehe dazu der Artikel im Handelsblatt. zitiert auch von Klonovsky in acta diurna. Er wird auch den globalen Migrationspakt unterstützen...

Vor 13 Tage
freebsdler
freebsdler

wann fährt schäuble amok ? der muss doch angepisst sein...

Vor 13 Tage
DWeskerD
DWeskerD

Na die CDU möchte wohl den selben weg gehen wie die spd😁mir solls recht sein!

Vor 13 Tage
Handmarie
Handmarie

das mit dem Merz ist wohl ein Scherz !!

Vor 14 Tage
Igo Kirchlechner
Igo Kirchlechner

Merz ist Blackrock-Karrierist und Council on Foreign Relations Illuminatus. Wenn Merkel fuer Deutschland die MOAB war, so ist er die Atombombe.

Vor 14 Tage
Mut zur Wahrheit
Mut zur Wahrheit

Merkel will nicht mehr für den CDU Parteivorsitz kandidieren und ich esse morgens nur noch ein Brötchen zum Frühstück - wen interessiert das schon ⁉️

Vor 14 Tage
alessandra Benz
alessandra Benz

der mega-kapitalist deutschland in den haenden von black-rock. die deutsche unterschicht wird vernichtet und durch unterentwickelte rassen ersetzt. vertiefung der versklavung

Vor 14 Tage
Erik der Waldläufer
Erik der Waldläufer

Fast zu spät.Was Merkel in Deutschland angerichtet hat ist kriminell, boshaft und sie hat deutsches und europäisches Recht gebeugt.Sie muss für den Rest in den Bau.

Vor 14 Tage
TheHighSmokie
TheHighSmokie

Alle Optionen sind aktuell nicht wirklich annehmbar gewesen Spahn, Merz oder Karrenbauer verhält sich wie Hitler, Hindenburg oder Ludendorff Wobei man mit Hindenburg und Ludendorff noch zwei annehmbare hatte xD

Vor 14 Tage
Michael Anfang
Michael Anfang

Die selbsternannten Bessermenschen haben eine Strafe schon erhalten, die Gehirnverschmutzung. Es sind "Menschen", die toleranzbesoffen lieber die Fremden lieben, als ihre deutschen Nachbarn. Und darum sollten Bessermenschen unser Land verlassen. Deutschland sollte aufgeteilt werden, um dann die soziologischen Experimentierkulturen von außen zu beobachten. Die Bessermenschen können mit ihren neuen Freunden ihre perversen sexuellen Spiele treiben.

Vor 14 Tage
Ria Lora
Ria Lora

Mit Merz vom Regen in die Traufe! Merz steht für die gleiche Politik wie die nackte Kaiserin!

Vor 14 Tage
claudia Mensch
claudia Mensch

Mal ganz ehrlich: Es kann mir doch egal sein, wer den Vorsitz in einem Verein übernimmt. Darüber würde ich mir überhaupt keine Gedanken machen, wenn da nicht draus resultieren würde, dass ich als außenstehendes Nichtmitglied (und auch Nichtwähler) von den Statuten dieses Vereins in Regress genommen werde. Die Vorstände mehrerer gleichgeschalteter Vereine beschließen für einen übergeordneten Verein eine Satzungsänderung, durch die sie mich zum Kriminellen machen, obwohl ich niemals eine Mitgliedschaft beantragt habe. Und das, obwohl sie sich in der Minderheit befinden. Da läuft doch irgendwas gänzlich schief.

Vor 14 Tage
Frank Portras
Frank Portras

...volle Zustimmung, die Zeiten für Politiker wie Merz sind längst abgelaufen. Er war vielleicht mal ein Guter, aber inzwischen gehört auch er zum Alteisen und seine Ansichten sind ja nun mal unterste Grotte, ein Raffzahn und Pöstchenopportunist wie all die anderen CDU Volksverräter.

Vor 14 Tage
11realsatire
11realsatire

Diese Bashing von Merkel hier ist unglaublich. Fragt doch mal die Zuwanderer. Die wissen Merkel zu schätzen. Teilen lernen. Grenzen müssen auf bleiben.

Vor 14 Tage
Walti W.
Walti W.

Hoffentlich kann nach diesem Chaos mal etwas Göttlich-Neues entstehen!...

Vor 14 Tage
Emy Xxx
Emy Xxx

Das Volk sollte mal entscheiden wer Kanzler oder Parteivorsitzender wird.Die Alt- Politiker ändern sich nie.Wir könnten ja- den Meuthen nehmen ????? ?

Vor 14 Tage
Symptom Panik
Symptom Panik

5:14...... Merkel sagte i das sie das schon im Juni wusste,das sie nicht nochmal für den Vorsitz Kandidiert. Wusste Merz vielleicht schon bescheid??

Vor 14 Tage
Ben Merowinger
Ben Merowinger

was Merkel gerade tut ist eine Konsolidierung ihrer Macht sie zieht sich Stückweise zurück. zum Feiern gibt es keinen Grund, sie müsste schon längst hinter Gittern sitzen.

Vor 14 Tage
Robert Lehny
Robert Lehny

Die Politische Einstellung dieser Merkel ist ja die ständige begleitende Gefahr für Deutschland, und Europa. Eine Politik die Jahre lang nur der eigenen Interesse diente, nie dem Volke. Ein Nachfolger der Merkel ersetzen würde das ginge nur u.a. mit der AfD. Nicht mit einer aus den eigenen Reihen. Tiefer geht immer wollt ihr das weiter so, dann ist die Demokratie weiter hin in Gefahr ?.

Vor 14 Tage
Dirk P
Dirk P

Das Totenschiff will einfach nicht gehen Die desaströse Invasionspolitik wird weiter gehen Die Emporkömmlinge sind auch nicht besser Noch drei Jahre Schand Regierung

Vor 14 Tage
Holger Staub
Holger Staub

Ich sehe zur zeit niemanden bei der cdu welcher auch nur annähernd unsere positionen vertritt.

Vor 14 Tage
Lotte Unmut
Lotte Unmut

einfach aufhören zu träumen . es wird ein vereintes Europa niemals geben. ein vereintes Europa souveräner Staaten ja.. klingt komisch ist aber so

Vor 14 Tage
KptnBlowFly
KptnBlowFly

der saß sicher schon lange in den Startlöchern und ist natürlich nur die nächste Marionette, sonst wäre er ja auch nicht dort wo er jetzt ist.

Vor 14 Tage
Berthold Vogts
Berthold Vogts

Der Cicero-Typ ist leider genau so ein Judas wie die anderen. Wollte es auch erst nicht wahrhaben, aber er hat sich immer wieder derart gegen die AfD gestellt, dass da keine Zweifel offen bleiben. Letzter trauriger Höhepunkt war die Talkshow mit Tino Profalla(?).

Vor 14 Tage
tim nic
tim nic

Merz ist wie Merkel , kein Unterschied

Vor 14 Tage
tim nic
tim nic

+Gustav Rauh .... ja, gut möglich. die CDU wird dann weiter unter gehen....

Vor 12 Tage
Gustav Rauh
Gustav Rauh

doch,- der ist schlimmer...

Vor 12 Tage
Alina Smirnowa
Alina Smirnowa

Doch, Teile der ArD haben auch zum ruppigen Ton beigetragen, teilweise leider auch parteischädigend (zB. Poggenburg) , Merkel ist aber EINDEUTIG die VERURSACHERIN des rauen Tons und der Spaltung von Union, Deutschland und Europa. Jetzt, wo ihr Zerstörungswerk fast vollendet ist, zieht sie sich zurück.

Vor 14 Tage
huber max
huber max

Macht euch nix vor die CDUCSUSPDGRÜNEN sind allesamt Verräterparteien, die gehören alle weg !

Vor 14 Tage
Reklamefeind Meier
Reklamefeind Meier

Könnte sein dass der Merz nur eine Schachfigur der Raute ist. Der ist ALLES zu zutrauen! Erst wenn das schreckliche Gespenst völlig entmachtet ist können die Deutschen aufatmen. Vorher nicht.

Vor 14 Tage
Ralf Letsch
Ralf Letsch

Merz ist Vorsitzender der Atlantikbrücke! Das beantwortet eigentlich alles ! Ausserdem braucht man sich keine Gedanken machen, solange die gleichen Blindschleichen am Drücker sind und nach Schema F verfahren! Das ganze System muss weg !

Vor 14 Tage
erika köster
erika köster

Egal welcher Posten wem vergeben wird, eins ist Fakt, Alle sind um ihre Löhne und ihrer Macht besorgt. Das Word Flüchtlinge /sterbende hungernde und sterbende Menschen geht es denen nicht!!!!! Nein es geht in der ganzen Welt nur um Sklaven, Die die Hochfinanz ausbeuten kann!. Nein!!! Glücklich sind nur die vom Teufel geschaffenen Menschen, die glauben auf Kosten anderer zu leben!. 😠

Vor 14 Tage
Paul Winkler
Paul Winkler

wenn jede deutsche familie ein opfer zu beklagen hat werden auch leute wie friedrich merz, augstein oder auch katharina schulze ins grübeln kommen. allerdings wird es dann zu spät sein. der migrationspakt im dezember wird von akk abgesegnet und sie bringt huldvoll ihre unterschrift ihrer lehnsherrin angela merkel entgegen. ich gehe davon aus dass merkel im dezember uno-generalsekretärin ist und von da aus den evil-nwo-soros-kalerghi-masterplan weiter umsetzt. das mittelalter war geprägt von einem personenverbandsstaat. heut sind wir wieder da angekommen. mit wirklicher demokratie wie sie über 50 jahre nach dem zweiten weltkrieg erfolgreich in westeuropa funktioniert hat, haben die heutigen machtstrukturen sehr wenig gemeinsam.

Vor 14 Tage
erika köster
erika köster

Alles nur schau!

Vor 14 Tage
Don Bernardo
Don Bernardo

Es wäre schön, wenn nach dem Winter gleich der Frühling kommen würde ,ohne den März.

Vor 14 Tage
Qualifix
Qualifix

im Privatshop nichts gebracht jetzt wieder Bundestag - CDU nur eine Lachnummer

Vor 14 Tage
Fabian H.
Fabian H.

Das ist auch bloss Ablenkung um die Menschen ruhig zu stellen. Im Hintergrund läufts weiter.

Vor 14 Tage
Loqman Kammreiter
Loqman Kammreiter

Merkel hat die Büchse der Pandora geöffnet. Daher muß sie weg - raus aus der Regierungsverantwortung.

Vor 14 Tage
LIBERTAS et VERITAS
LIBERTAS et VERITAS

@OLLI die WAZ ist ein dreckslinksversifftes Lügenblatt. Die Hauszeitung der SPD in NRWistan.

Vor 14 Tage
tangobracil
tangobracil

Bierdeckel war doch wohl FDP, nach meiner Meinung ist nur MERZ fähig die CDU zu retten

Vor 14 Tage
tangobracil
tangobracil

+tim nic das glaube ich nicht ich bilde mir meine eigne Meinung ich bin 65 J alt ich kenne Merz noch als Politiker.Wenn es einmal dazu kommen soll das AfD mt CDU koalieren dann nur unter Merz . Ihr unterschätz diesen Mann ,er hat die Politik verlassen weil er Merkels Heuchelei nicht mir ertragen konnte,so wie Seehofer sagte: mit dieser Frau kann man nicht zusammenarbeiten,Warum immer draufhauen ohne Chancen einzuräumen, wer ist Span -eine Pfeife,wer ist Annegret KK -eine 2. Merkel denkt doch mal nach und glaubt nicht alles was jeder hie au YouTube scheibt oder sagt jeder wiil uns aufstacheln .ICH BIN AfD WÄHLER !!!!!!

Vor 13 Tage
tim nic
tim nic

was??? hast du das video nicht geguckt? Merz ist genauso wie die Merkelisten

Vor 14 Tage
Peter Korschelt
Peter Korschelt

ein Hr. Merzel also, der nächste Abschaum positioniert sich gerade

Vor 14 Tage
nico niklas
nico niklas

was habt ihr denn erwartet ? so einfach wird es nicht aber es wird

Vor 14 Tage
Generation Y
Generation Y

Man kann heutzutage den Bürger nicht mehr für Dumm verkaufen er hat Alternativen YouTube Facebook Twitter u.s.w

Vor 14 Tage
Mau Schmer
Mau Schmer

Als Friedrich März vor 14 Jahren aus der Politik verschwand, war ich echt froh darüber, denn schon damals sagte ich: Dieser Mann ist hinter den Kulissen niederträchtig, und falsch. Das sagte ich damals über ihn. Und heute ??? Heute halte ich von Friedrich März genauso wenig, wie damals !!!

Vor 14 Tage
aFuckinGerman
aFuckinGerman

Junkie. sieht man sofort

Vor 14 Tage
Am Oarsch Leckts Me
Am Oarsch Leckts Me

Merkel schmeißt nicht hin, sie will Herrscherin über Europa werden. Mai 19 EUwahltag. Kapiert Junker war zu oft besoffen. Merz muss natürlich Ihr Nachfolger werden bei der CDU, da er Sorosgebunden ist. Leutchen Leutchen Das nächste halbe Jahr wird dermaßen heftig. Packt schon mal das Nötigste. Ich habs getan, warte nur mehr auf meine Jagdspitzen vom Bogen, danach fühl ich mich wohl in einem großen Waldstück. Momentan sind es 150 Kilo Marschgepäck aufgeteilt auf vier Personen

Vor 14 Tage
Jens
Jens

Ich mach die Abobox auf, sehe lauter Videos mit "Merkels Rücktritt", fange laut an zu jubeln. Sehe dann dieses Video her und schreie :"Verdammt." Jetzt sitzt die tatsächlich noch die 3 Jahre aus. Und danach kommt in der CDU auch nichts Gescheites. Erst reitet sie Deutschland in die Scheiße und dann macht sie sich aus dem Staub...

Vor 14 Tage
LIBERTAS et VERITAS
LIBERTAS et VERITAS

War der Typ auf dem diesjährigen Bilderberger-Treffen? Dann garantiere ich euch, dass ER der nächste Kanzler wird! Außerdem ist er Atlantikbrückler!!

Vor 14 Tage
champmerle
champmerle

merz ist mitglied der trilateralen kommission. so einer dient dem system und nicht dem Volk.

Vor 14 Tage
Janos Brellos
Janos Brellos

Merz ist der Vorsitzender der Atlantik- Brücke. Also ein Neo -lib Globalist. Handlange von US Elite. Ein wehemente befürworter von TTIP. Mehr Amerikaner als Merkel.

Vor 14 Tage
Anette Dr. Jacks
Anette Dr. Jacks

Lieber Olli, danke für deine Analyse, stimme dir zu 100 % zu!

Vor 14 Tage
CoellnBrueder
CoellnBrueder

Friedrich Merz sitzt im Aufsichtsrat von Black Rock, dem mit großem Abstand größten Finanzverbrecher der Welt - der Kerl ist so gründlich auf die Ziele der Kabale eingeritten, da wird sich überhaupt nichts ändern, es wird eher noch schlimmer.

Vor 14 Tage
Gustav Rauh
Gustav Rauh

ihnen möchte ich hundert Daumen geben!!!

Vor 12 Tage
bustnen anena
bustnen anena

Der totgelaubte Merz.. besser hätt man es nicht sagen können!

Vor 14 Tage
nikolaj weiss
nikolaj weiss

merkel geht. der dummmichel ist glücklich und lehnt sich endlich beruhigt zurück in den fernsehsessel wären der nächste volksverräter kommt. merz als aufsichtsrat bei black rock wird die globalisierung und die globale ausbeutung der menschen weitertreiben .

Vor 14 Tage
Alois Meier
Alois Meier

bitte lauter!

Vor 14 Tage
Invertorix Chris
Invertorix Chris

Ich sehe das anders als die meisten von euch. Merz hat ein klareres Konservatives Profil hat finanziellen Sachverstand und könnte als Kanzlerkandidat aufgebaut werden. Natürlich wäre mir ein AFD Meuthen als Kanzler lieber aber das ist in den nächsten 7 Jahren wohl mit den Mehrheitsverhältnissen wohl nicht möglich. Merz wäre ein toller Anfang. Weiterhin könnte er durch eine neue (halb)konservative Ausrichtung auf längerer Sicht mehr Richtung 3er Bündnis mit FDP und AFD tendieren. Was ein Segen für unser Land wäre. Somit wären die Linksgrünen hoffentlich weit weg von der Macht.

Vor 14 Tage
imme appenzeller
imme appenzeller

Falsch - Tichy hat namhafte Journalisten, die für Tichys Einblick schreiben und das auf höchstem Niveau und gut recherchiert.

Vor 14 Tage
t rex
t rex

ich fahre nachts kaum u bahn wenn nehme ich das auto wenn ich wo hin fahre

Vor 14 Tage
Atheist Mind
Atheist Mind

sicher , kein Grund zum jubeln der Kampf geht weiter !

Vor 14 Tage
Daniela Rose
Daniela Rose

Das ganze Regime muss weg,nicht nur Merkel.

Vor 15 Tage
DER-BRO
DER-BRO

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass der Merz das schafft, bin ich vollständig glücklich.

Vor 15 Tage
Petra Stefen
Petra Stefen

Ich habe massive Ängste, aber tausend Dank Olli, daß du so mit jedem Wort diese Ängste verbalisierst.

Vor 15 Tage
Denkster
Denkster

Ich halte Merz für so clever, dass er bereits im Juli die Wahlschlappen vorhersah und antizipierte, dass Merkel den Parteivorsitz räumen muss. Entsprechend hat er laviert: ja nicht anecken! Wenn er sich klar gegen den Merkel-Kurs positioniert hätte, so hätte das seine Chancen vermindert. Nun aber, glaube ich, dass er echte Chancen hat. Als was er sich dann entpuppt - warten wirs ab!

Vor 15 Tage
Geflügelblume
Geflügelblume

Weißt du Olli, ich bin jetzt 53 und hätte nie gedacht, dass mein schönes Land das alles ertragen muss. Noch schlimmer ist der Gedanke daran, dass meine Enkelkinder in der Hölle aufwachsen werden und ich kann kaum was tun. Wenn ich es nicht als meine Pflicht sehen würde, hätte ich längst gepackt und weg hier. Es ist ein Sumpf ohne Ende.

Vor 15 Tage
Klaus Dehn
Klaus Dehn

Endlich ist die saaaauuuu weg Männer müssen wieder an die macht Frauen haben eh nichts in der Politik zu suchen es sind ich menschen

Vor 15 Tage
National Anarchist
National Anarchist

die selbe kacke mit neuem gesicht.....

Vor 15 Tage
Wolfgang Walden
Wolfgang Walden

LOL der Transatlantiker und Bilderberger Merz.

Vor 15 Tage
Siegfried Greif
Siegfried Greif

Merkel hatte damals Merz "abgeschossen". Ich hoffe, dass er diesmal Merkel "abschießt". Meinen Segen hat er.

Vor 15 Tage
T.A.E. R.S.H.
T.A.E. R.S.H.

So, dann haben wir vielleicht bald einen Bundeskanzler, der vor Gericht dagegen klagt, den größten Teil seiner Arbeitszeit als Bundeskanzler auch im Parlament verbringen zu müssen? Als Abgeordneter hatte er das ja bereits einmal getan! ;)

Vor 15 Tage
Nico Chiko
Nico Chiko

Die mehrkill macht ihren Abschied bereit richtung Paraguay. Natürlich nicht von jetzt auf gleich. Wie immer schleichend. Sie sitzt noch den un migrationspakt aus und dann verpisst sie sich wartet ab. Ein Glück bin ich im Schützenverein...

Vor 15 Tage
Paktahn
Paktahn

Merkel hat noch genug Zeit, um ihre Ziele zu beenden.

Vor 15 Tage
Henry Franzy
Henry Franzy

Merz?????? Hilfe!!!!! Schlimmer geht immer.

Vor 15 Tage
jenta1964
jenta1964

Als ob das viel ändern wird. Merkel wird sich doch auch von einem anderen Parteichef nichts sagen lassen. Hat sie doch schon oft bewiesen, dass sie auf keinen hört. Sie zieht ihr Ding trotzdem weiter durch.

Vor 15 Tage
Chamäleon MUSTERMANN
Chamäleon MUSTERMANN

Merz hat den Vorsitz in irgendeinen Counzil inne. Hochgefährlicher Typ.

Vor 15 Tage
HG W
HG W

Merz hält eine hohe Position bei der Atlantik-Brücke, ein Soros-Sprachrohr. Das sagt alles. Übrigens, wenn alle so wären wie Tichy, wären das schon eine Rettung.

Vor 15 Tage
Mogol Ottis
Mogol Ottis

der märz war/ist vorstandsvorsitzender von BLACK ROCK!!!! falls euch das was sagt... so habe ich es zumindest aus der regierungspressekonferenz herausgehört. googelt mal black rock, dem gehört die ganze welt!!

Vor 15 Tage
klaus ahau
klaus ahau

Du glaubst doch etwa nicht, dass da irgend eine Politik läuft ob nun Merkel oder sonst wer.

Vor 15 Tage
Petra Lehmann
Petra Lehmann

die werden das schon so einrichten, das sie für Merkel einen würdigen Nachfolger finden, gegen das Deutsche Volk

Vor 15 Tage
epi zentrum
epi zentrum

Leute wir brauchen die 3. Republik um den sumpf trocken zu legen.

Vor 15 Tage
Dolores Winter
Dolores Winter

Merz, der nicht einmal mit Roland Tichy auf einer Bühne auftreten wollte, ist keine Option für dieses Land.

Vor 15 Tage
RetributionAngel
RetributionAngel

Die tritt nur zurück weil der partei die basis wegläuft. nicht nur wähler sondern auch die unteren Ränge/ Fusssoldaten die die arbeit machen.

Vor 15 Tage
RetributionAngel
RetributionAngel

Die sind alle gleich. Merz ist nur ein Waschlappen. Der ist nich mal bei den Eigenen beliebt.

Vor 15 Tage
Kayschee
Kayschee

...wer soll denn Bundeskanzler oder Bundeskanzlerin werden???

Vor 15 Tage
jenta1964
jenta1964

Das bleibt sie bis 2021.

Vor 15 Tage
Radames 01
Radames 01

Merz ist ein Mann der Kartelle. Nicht umsonst ist er Vorsitzender der Atlantikbrücke und Aufsichtsratsvorsitzender von Black Rock.

Vor 15 Tage
Alexander Halbfaß
Alexander Halbfaß

Ist damals wie ein Komet aufgestiegen (neoliberaler Hardliner) und dann abgestürzt. .. Nun mal ein Ein-Monats-Politiker - eben März. ;)

Vor 15 Tage
blackwoodcity
blackwoodcity

Merz ist Aufsichtsratchef von Blackrock in Europa, Ist in der Trilateralen Kommission UND ganz wichtig, Deutschlandchef der Atlantikbrücke. Das sagt doch einiges aus!!!

Vor 15 Tage
Sam Urai
Sam Urai

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Merz eine Chance hätte. Zu weit weg ist er seit über einem Jahrzehnt aus der deutschen Politik. Dennoch wäre er (obwohl ich ihn für nichts weiter als einen Transatlantik Cuckservative Lauch halte) die liebere Alternative zu Karrenbauer, Spahn oder Laschet.

Vor 15 Tage
kelosker
kelosker

Trotzdem gilt auch künftig Es hilft nur noch eines AFD wählen Merkel und co müssen

Vor 15 Tage
Igfy
Igfy

Merz ist ein übler Globalist! Schlimmer wie Merkel.

Vor 15 Tage
Denis Felser
Denis Felser

Der Wahnsinn geht weiter. Die Hohlfrucht geht und die nächste kommt.... Wie Peinlich kann CDU noch werden!

Vor 15 Tage
labes
labes

Du mit deiner Tätowierung auf der Hand siehst selbst nicht gerade freundlich aus so das man sich beruhigt im Park auf ner Parkbank neben dich setzen möchte. Asozial!

Vor 15 Tage
Laurel Stan
Laurel Stan

Ich möchte Auswandern, aber wohin?!!

Vor 15 Tage
jenta1964
jenta1964

+Laurel Stan Schweiz hätte sicher seine Vorteile, ist aber mitten in Europa (nächster Hauptkriegsschauplatz). Neuseeland ist gaanz schön weit weg. Wie gesagt, ich würde heute Nova Scotia wählen, wechsele aber vorläufig nicht noch mal das Land.

Vor 14 Tage
Laurel Stan
Laurel Stan

+jenta1964 Neuseeland vielleicht. Oder Schweiz Tessin, die nehmen aber einen nicht auf, außer man hat das nötige Geld.

Vor 14 Tage
jenta1964
jenta1964

Nova Scotia vielleicht?

Vor 15 Tage

Nächstes Video