Drben bei Lehmanns (1) | Sunoharasou no Kanrinin-san | David Alaux

CDU-Vorsitz: Wer kommt nach Merkel?


  • Am Vor 15 Tage

    fazfaz

    Dauer: 2:20

    Friedrich Merz kann sich vorstellen, den CDU-Parteivorsitz zu übernehmen. F.A.Z.-Redakteur Jasper von Altenbockum hält das für unwahrscheinlich und sieht bessere Chancen für zwei andere Kandidaten. © F.A.Z., DPA
    Link zum Video: www.faz.net/-gpf-9fzrr
    Link zur Homepage: www.faz.net

    Angela Merkel  Nancy Faeser  CDU  SPD  Berlin  Hessen  

grüne Wiese
grüne Wiese

Was sagt Merz zum Migrationspakt?? Will / kann er ihn stoppen? WAS SAGT ER ZUM MIGRATIONSPAKT? WAS SAGT ER?

Vor 12 Tage
Oberperfuss1945
Oberperfuss1945

Ob nun Merkel geht oder nicht, ist doch völlig egal. Den Schaden, den sie angerichtet hat, kann man sowieso nicht mehr gut machen.

Vor 12 Tage
German Bulldog
German Bulldog

Das Vertrauen in die CDU ist eh futsch. AfD ist die einzige Partei die sich für das deutsche Volk einsetzt.

Vor 12 Tage
freedomisnocrime
freedomisnocrime

das MUSSTE ja so enden. eine demontage in zeitlupe. und dann faselt die was von " würde " ???!!!! würdeloser GEHTS nicht mehr, die hätte schon vor 6 jahren abhauen sollen

Vor 13 Tage
Philipp Bayer
Philipp Bayer

Merz interessiert sich doch nicht für die Bürger. Weg mit dem Kündigungsschutz und her mit den Steuergeschenken für Reiche! Wir stehen aktuell doch vor einer sozialen Spaltung der Gesellschaft, machen uns Sorgen um unsere Gesundheit- und Rentenversorgung. Mit diesem Mann wird sich das nie zum Positiven verändern!

Vor 13 Tage
CDU/CSU SIND VERBRECHER UND VOLKSVERRÄTER CDU
CDU/CSU SIND VERBRECHER UND VOLKSVERRÄTER CDU

Ganz klar für Merz!!

Vor 13 Tage
Meier Müller
Meier Müller

Merz?? Deren Ernst? Der Mann ist doch schon über 60 und schon seit etlichen Jahren aus der Politik raus. Ich dachte, man will jungen Leuten eine Chance geben, die Gesellschaft zu gestalten. Halte ich für keine gute Entscheidung, dann lieber Kramp-Karrenbauer.

Vor 13 Tage
Ralf Rath
Ralf Rath

Merz, der Mann der Börse und des Geldes, ist bestimmt jetzt nicht der richtige Mann der Stunde. Nach soviel Merkel-Desaster wie Christian Wulff als Bundespräsident, Doppelten Staatspass, Mutter Merkel und offene Grenzen, entgegen dem Grundsgesetz, zeitlich unbegrenzter Afganistan Einsatz der Bundeswehr ohne End, DeMaziere mit Ende, aber wie!, Ostdeutschland, Grokos ohne Ende, Erdogan - um einige mal zu nennen, denn die Liste ist unendlich lang und genug ist genug - wäre ein sofortiger Rüchtritt der Kanzlerin das einzig Richtige, wie Helmuth Schmidt das auch sofort getan hätte, wenn die Befreiung in Mogadischu fehlgeschlagen wäre. Aber brauchen wir jetzt einen Merz, der nur für Börse und Geld steht, aber nicht für ein Land, das Deutschland heißt und Verantwortung trägt für die Welt, ein Land, in dem wir leben? Was hat Merz für den Umweltschutz getan - war er jemals sozial tätig?

Vor 13 Tage
Zòè Fezius
Zòè Fezius

Ich fände den McAllister als Nachfolger interessant. Wenn er sich von seinem Altersruhesitz in Europa losreißen könnte und mehr Verantwortung in der Partei übernähme.

Vor 13 Tage
U Maus
U Maus

Die Diktatorin Machtgier Merkel muss gestürzt werden Neuwahlen in Deutschland

Vor 14 Tage
Michael Bechmann
Michael Bechmann

1:29 Span zur Diskussion zu bringen ist ein Anzeichen, wie dringend man den Islam und die Schariah in Deutschland braucht! Was glaubt ihr, was man mit dem Span in Arabien oder Iran macht?

Vor 14 Tage
Michael Bechmann
Michael Bechmann

Man sollte den Reformationstag künftig auf den 29.10. verlegen! Merkel ist gestürzt worden - Das ist doch eine Reformation. Den ollen Luther interessiert doch keinen mehr.

Vor 14 Tage
Barmherzigkeit Gottes salam
Barmherzigkeit Gottes salam

Merz ? Eine jüdin (Merkel) gibt den Posten für den nächsten Juden auf! Meine bekommt niemand der für Israel weiter den Sündenbock hinhält!

Vor 14 Tage
Vincent Lewis
Vincent Lewis

Merz is a good choice, and I'm not the fans for kramp-karrenbauer, she might just be the second Merkel.

Vor 14 Tage
Parcify
Parcify

Tipp: Merz sollte sich schnell einen Twitter-Account zulegen. Erstmals seit Jahren gibt es einen Hoffnungsschimmer für Deutschland, Europa und den Westen.

Vor 14 Tage
Enrico Stahn
Enrico Stahn

Es muss sich nur viel ändern, sehr viel. Das Land ist kaputt und keiner von den alten Politikern wird den Kurs kippen

Vor 14 Tage
Wolf Gang
Wolf Gang

Ich jabe Merkel nie gemocht, aber die Schieflage der Politik nur einer Person anzulasten, ist zu kurz gesprungen. Die SPD saß 2015 mit im Boot und hat vorher den Sozialstaat kastriert, das Rentenniveau gesenkt und das Gesundheitswesen privatisiert. Das hätte sich Merkel nicht getraut, hat es aber dankend angenommen. Die SPD als Arbeiterverräter gehört ebenso entsorgt, wenn sie so weitermacht funktioniert das auch !

Vor 14 Tage
Fabian H.
Fabian H.

Der Diktator, der die neue Weltordnung vorantreiben wird. Glaut ihr immer noch, ihr hättet eine Wahl in der Demokratie?

Vor 14 Tage
Juergen Blessingen
Juergen Blessingen

Es werden so viele messertote/totterrorisierte Deutsche bis zur Wahl zu beklagen sein, daß die genannten Nachfolger mit Ihrer merkelschen Politik gar nicht mehr antreten wollen. Von den gruppenvergewaltigten deutschen Mädchen ganz zu schweigen. Ihr ober-CDUler solltet mit den vorgenannten Verursachern des Shitholes Germany persönlich Bekannntschaft machen müssen. Eure Politik in den letzten Jahren war nur sch..ße! Verp..t euch, Euch will hier keiner mehr sehen und hören. Bei der nächsten Bundestagswahl wird die AFD den Kanzler stellen!

Vor 14 Tage
11realsatire
11realsatire

Diese Bashing von Merkel hier ist unglaublich. Fragt doch mal die Zuwanderer. Die wissen Merkel zu schätzen. Teilen lernen. Grenzen müssen auf bleiben.

Vor 14 Tage
daisaigai7
daisaigai7

Satire solltest Du als solche kennzeichnen. Man könnte sonst glauben, Du meinst das ernst.

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

JennLY

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Diebe im Haus

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

wird beklaut

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Rast

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Reinigen

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Raeumungsklage

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Raeumen

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Ruecken

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Realschule

Vor 14 Tage
Christiane Hodel-Meyer
Christiane Hodel-Meyer

Verrueckt

Vor 14 Tage
skyline1235
skyline1235

Brinkhaus wurden auch keine Chancen zugestanden...

Vor 14 Tage
tom trevor
tom trevor

http://youtu.be/43b-K6tJHfI

Vor 14 Tage
Slytzel
Slytzel

Merz ist zu alt. Genauso alt wie Merkel. Der wird nicht zurückkommen können.

Vor 14 Tage
Phil Porter
Phil Porter

Wir stellen ein: Sind Sie Opportunist? Können sie brennende Reden halten wie ein Streichholz in eine Schneesturm? Können sie warten bis die Probleme aus den Medien raus und vergessen sind? Könnten sie vielleicht dann handeln nach den Umfragewerte? Dann sind sie der richtige!

Vor 14 Tage
Ibrahim Diallo
Ibrahim Diallo

Ich liebe dich Maman Merkel

Vor 14 Tage
RUDI RUDI
RUDI RUDI

Für ein Neuanfang muss Merkel sofort weg. Sonst rutscht Deutschland noch mehr in die Scheisse.

Vor 14 Tage
Kurt Schirmer
Kurt Schirmer

Ihre Speichellecker gleich mit weg.

Vor 14 Tage
Bim Bam
Bim Bam

Ich hoffe, dass wenn jemand Kanzler wird, dann bitte jemand der jung ist und eine Vision für dieses Land hat undnicht eine linksgrüne Globalistenregierung führt. Da die AfD höchstwahrscheinlich ausgeschlossen wird aus sämtlichen Koalitionsrunden, wäre eine Schwarz-Gelbe Regierung noch das beste. evtl. mit Jens Spahn als Kanzler und Lindner als Vizekanzler. Alle anderen Parteien, vorallem die Grünen, haben in diesen Zeiten eine viel zu liberale Einstellung zum Thema Einwanderung und die SPD sollte dringend in die Opposition gehen und sich von Grund auf erneuern.

Vor 14 Tage
Chris Luzi
Chris Luzi

Ganz egal was kommt, es wird immer schlimmer.

Vor 14 Tage
Ismail Barakat
Ismail Barakat

Merkel war voll korrekt

Vor 14 Tage
Ismail Barakat
Ismail Barakat

Wer kommt nach Merkel

Vor 14 Tage
Aldi Ost
Aldi Ost

Ihr merkelt doch nüscht mehr, planlos geht der Plan los

Vor 14 Tage
Kurt Schirmer
Kurt Schirmer

Die Ratte verlässt das sinkende Schiff.

Vor 14 Tage
Reinaldo bronstrup
Reinaldo bronstrup

Vorbei ficki fickiiiiiiii🐒🐒🐒🐒🐒😫😫😫😫😫

Vor 14 Tage
Martin Familienname
Martin Familienname

So lange die Kirche immer wieder den Staate dient, wird der Glaube missbrauch bis Deutschland wieder in Schutt und Asche liegt.

Vor 15 Tage
Tom
Tom

nicht so viel trinken Martin

Vor 14 Tage
Kai Guleikoff
Kai Guleikoff

Der deutsche Bundespräsident hat nichts zu sagen und beim Bundeskanzler könnte es so werden!

Vor 15 Tage
Po Lizei
Po Lizei

Wer zeigt denn rassistischen Drecksrassisten aus den Osten nun den MITTELFINGER???? We love Angie😍

Vor 15 Tage
Martin Familienname
Martin Familienname

Mitteldeutschland steht hier an jeden Regionalzug der DB. Der Osten wird von den Polen verwaltet, du Poli-Hirni.

Vor 15 Tage
Neu Walter
Neu Walter

Man sollte ihr nun die Immunität entziehen um sie endlich wegen Hochverrat anklagen zu können! Und keiner der verbliebenen Kasperle darf eine Nachfolge antreten, alle gehören sie auf die Anklagebank.

Vor 15 Tage
Tom
Tom

Nicht so viel trinken, Walter

Vor 14 Tage
bé

Merkel wird da sein, bis die EU-Diktatur greift... Friedrich Merz ist Vorsitzender der Atlantic-Bridge ( Illuminati-Think Tank) und Chef von Black Rock D > Rothschild! Wenn Ihr den wollt, dann gute Nacht D !

Vor 15 Tage
karst de
karst de

Da kommt der nächste Idiot. Veränderung gibt es nur mit der AfD.

Vor 15 Tage
serkan_GS05
serkan_GS05

Ja mit der AfD gibt es Veränderung ins Negative

Vor 13 Tage
Hugin19
Hugin19

Ganz bestimmt nicht.

Vor 14 Tage
Paul Lange
Paul Lange

karst de genau so siehts aus

Vor 14 Tage
perun plexx
perun plexx

Der Alptraum Merkel verschwindet endlich....ich fühle mich wie im neuen Jahrtausend..super !!

Vor 15 Tage
Tomas Muller
Tomas Muller

Merz hat nur eine Chance, wenn er sein "Programm" möglichst klar kommuniziert....

Vor 15 Tage
wehrhafte Demokratie
wehrhafte Demokratie

die Ratte verlässt das sinkende Schiff aber vorher macht sie noch Karriere als Schiffsholzwurm 😝

Vor 15 Tage
wehrhafte Demokratie
wehrhafte Demokratie

+Hugin19 ich dachte bei DIESER Ratte eher an die Überträger der Schwarzen Pest die i.d.F. auf 2 Beinen kommt

Vor 14 Tage
Hugin19
Hugin19

Sie tun den vierbeinigen Ratten unrecht, diese Tiere vernichten nicht ihr eigenes Revier. Wir könnten von ihnen lernen, daß man Feinde nicht ins Revier läßt und ggf. tötet.

Vor 14 Tage
laPlaya
laPlaya

Selbst ihr Schatten sieht aus wie Kohl

Vor 15 Tage
Buzz Aldreen
Buzz Aldreen

Die EU-Wahl 2019 wird der nächste epische Fehler.

Vor 15 Tage
immo1896
immo1896

Wenn man einen Neuanfang schaffen möchte, dann scheint Merz die beste Option. Unter AKK und/ oder Laschet wird die gleiche Politik, unter einem anderen Gesicht, weiter geführt werden.

Vor 15 Tage
wehrhafte Demokratie
wehrhafte Demokratie

DAS sehe ich anders ein ABTRÜNNIGER ATLANTIKER WIRD IMMER VERRÄTER BLEIBEN zumal er bisher nicht aus der CDU ausgetreten ist

Vor 14 Tage
Ronald Römer
Ronald Römer

Friedrich Merz wäre ein Segen für die CDU.

Vor 15 Tage
Ronald Römer
Ronald Römer

+Wolf Gang Ja, er hat sich zu Merkels Alleingang geäußert und gemeint, was für ein großer Fehler dies war. Merz war schon früher ein Erzfeind der Kanzlerin. Er war schon immer eher konservativ ("Muslime müssen Werte akzeptieren") und wirtschaftliberal (soziale Marktwirtschaft von Ludwig Erhard). Seine Karriere sehe ich als kein Problem, im Gegenteil. Der Mann muss keinem mehr etwas beweisen. Im Gegensatz zu Flaschen wie Kevin Kühnert hat er sich das Geld selbst verdient und lebt nicht vom Steuergeld. Endlich mal kein Berufspolitiker. Dazu ist er höchst eloquent und ein rhetorisches Schlachtschiff. Der Mann hat definitiv das Format zum Kanzler.

Vor 14 Tage
Wolf Gang
Wolf Gang

Haben Sie von Merz etwas gegen die desaströse Flüchtlingspolitik Merkels gehört ? Ein Karrierist kommt aus dem Loch gekrochen, ich bezweifle seine Integrität.

Vor 14 Tage
EUPRI
EUPRI

Good now deport her to the middle east

Vor 15 Tage
Tom
Tom

why, we have it here

Vor 14 Tage
Andre Rennemann
Andre Rennemann

Das ist der Anfang vom Ende dieser Frau, als nächstes wird sie aus dem Kanzleramt geworfen. Sie war es die immer wieder gesagt hat, dass der Parteivorsitz und das Kanzleramt in einer Hand liegen sollten. Schröder hat sie das als einen Fehler vorgeworfen, jetzt macht se den gleichen Fehler. Das einzig Richtige was diese Frau in 13 Jahren Schreckensherrschaft richtig entschieden hat.

Vor 15 Tage
hall9OOO
hall9OOO

Merkel durch einen Merkelisten zu erstzen wäre für die Union ein Schuss ins Knie. Da könnte Merkel gleich bleiben. Wenn es bei der nächsten Bundestagswahl über 30% werden sollen, bräuchte es schon jemanden wie Merz.

Vor 15 Tage
Willi Kertz
Willi Kertz

hoffentlich sind die Größen der CDU so schlau und F. Merz an die Spitze der CDU zu wählen. Dieser Mensch ist der Einzige, die CDU wieder zu alter Stärke zurückzubringen !!!!

Vor 15 Tage
Ulf Baum
Ulf Baum

Bin für Merz

Vor 15 Tage
daisaigai7
daisaigai7

Das schürt nur falsche Hoffnungen, wie man an den Kommentaren unschwer erkennen kann. Ihr Amt als Kanzlerin hat sie deswegen noch lange nicht abgegeben.

Vor 15 Tage
daisaigai7
daisaigai7

Das weiß ein Politik-Laie aber nicht. Der lässt jetzt schon die Korken knallen.

Vor 14 Tage
Slytzel
Slytzel

Es geht ja auch um die Nachfolge in der Parteispitze.

Vor 14 Tage
Bluevelve
Bluevelve

jjaajjajjajjjjjjjajjajjajaja!   Merkel ist weg!   Zurück zu Recht und Gesetz.     Endet das Leid der Deutschen

Vor 15 Tage
daisaigai7
daisaigai7

Glückwunsch auch...für Deinen Optimismus.

Vor 15 Tage
Bluevelve
Bluevelve

Klar, aber ihre Macht ist jetzt weg.  Die Lähmung Deutschlands hat ein Ende. Glückwunsch uns Deutschen, auch Dir.

Vor 15 Tage
daisaigai7
daisaigai7

Ich fürchte, Du irrst. Sie hat nicht als Kanzlerin abgedankt, sondern nur als Parteivorsitzende.

Vor 15 Tage
Cornelia Tag
Cornelia Tag

Natürlich jetzt hat sie ja auch Deutschland kaputt gespielt.

Vor 15 Tage
JunkOfMusic
JunkOfMusic

Ändert doch nichts....dann kommt der nächste Kasper..... somit geht der GenderGaga weiter, Feminismus bleibt die neue Religion, Menschen die noch an traditionellen Werten festhalten möchten, werden weiterhin als Nazis, Wutbürger oder Verschwörungstheoretiker beschimpft. Der Islam wird weiterhin als Bereicherung angesehen.....Jippie, ist das nicht ein tolles Land indem wir leben. Herrlich, ich freu mich. NICHT

Vor 15 Tage
xTheSebi96x
xTheSebi96x

Hauptsache meckern!

Vor 14 Tage
Kerstin Denker
Kerstin Denker

Glaub ich nicht. Erstmal wendet alles, Wendehälse. Schluss damit.CDU hat nur Frauen, Männer wo seid ihr ??, scheidet ihr euch in den Frack. Hallo

Vor 14 Tage
Maximal Fun
Maximal Fun

Bin ganz deiner Meinung

Vor 14 Tage
Kurt Schirmer
Kurt Schirmer

Wir müssen weiter auf die Straße bis wir unser Ziel, Demokratie, Freiheit, Gerechtigkeit und Volksentscheid erreichet haben.

Vor 14 Tage
Gabber
Gabber

+xy vb schon mal in den Lauf einer 9mm geschaut? :)))))

Vor 15 Tage
Rölüdös
Rölüdös

Abwarten, ob da was Besseres danach kommt. Die Zeit kann man dadurch nicht zurückdrehen.

Vor 15 Tage

Nächstes Video