snaptube | Art Parkinson | This Is Us saison 2 épisode 11

Bystron (AfD): Der Kongo kann den Pakt unterschreiben, aber ohne uns!


Thomas Fischer
Thomas Fischer

Warum hat sich dieser Politiker so DUMM gemacht? Wir erfüllen schon alle Bedingungen, der Kongo aber nicht. Wenn der Kongo so gut ist wie wir, wo gehen die Flüchtlinge dann hin ... ? Hat die AfD nicht schlauere Politiker als diesen?

Vor Tag
game overland
game overland

Vor ein paar monaten war der packt noch verschwörungstheorie

Vor 5 Tage
Sybille Foerster
Sybille Foerster

Nur kurz, da Viele in der Hitze mit KIndern unterwegs sind: Könnten von "Caravanern" Mütter u. Kinder in die EU ausgeflogen werden? Das sollte eine selbstverständliche EU-Initiative sein z.B. im Kontext von Solidarität und Hilfe für Migranten !? Weiss das jemand oder eine platform dazu? Oder guckt EU zu, was amerikanische Migranten mitmachen? Wir würden gerne helfen...

Vor 5 Tage
Johann Riedlberger
Johann Riedlberger

Ohne die AfD wäre der Vertrag ganz heimlich durchgewinkt worden. Gut dass es wieder ein Opposition zur Einheitspartei gibt.

Vor 6 Tage
Richard Wagner
Richard Wagner

AUF SO EINEN PAKT KOMMEN NUR JENE LEUTE - DIE KEINE EIGENEN KINDER UND ENKELKINDER HABEN !!!!!!! WIE MÄRKEL & CO:

Vor 6 Tage
Richard Wagner
Richard Wagner

ENTSCHEIDEND FÜR GANZ EUROPA - UND SO WIRD DIE EU - GEMEINSCHAFT KAPUTT GEMACHT !!!!!!!!!!!

Vor 6 Tage
Norbert Christoph
Norbert Christoph

Je näher die Unterzeichnung rückt, um so mehr entscheiden sich dagegen, was mehr als logisch ist. So ein Vertrag ist völkerrechtlich nicht umsetzbar, denn er ist Verfassungswidrig und da sollte eine Volksabstimmung geben und das sollte Frau Murksel die Globalistin auch so sehen, wenn Sie nicht vom Blitz beim Kacken erschlagen werden will. Eine neue Ordnung soll her, richtig , aber nicht mit den Altparteien. Die AfD muß ,falls es soweit kommen sollte und die AfD die Führung übernimmt, den Scherbenhaufen, den Murksel hinter sich gelassen hat, erst mal sortieren und aufräumen

Vor 7 Tage
Arkadius
Arkadius

Leider ist die Mehrheit der Bevölkerung Deutschlands immer noch , nicht mal im Ansatz, darüber informiert was uns bevor steht. Das macht wenig Hoffnung.

Vor 7 Tage
Freya Moonlight
Freya Moonlight

So nett sein Schluss-Satz auch ist, so niedlich und dumm ist der Satz gleichzeitig. Ist der Vertrag unterschrieben, dann kann gekaempft werden bis zum St. Nimmerleinstag, doch aendern wird sich nichts mehr. Sobald die Unterschrift steht, werden die Massen kommen. Ich glaube, es war Nostradamus, der sagte: Sie werden ueber's Meer kommen, wie die Heuschrecken, doch es werden Menschen sein. (genauen Wortlaut kenne ich nicht, doch vom Sachverhalt stimmt es)

Vor 7 Tage
Guenter Brohmann
Guenter Brohmann

DIESER " PACKT " MUSS UNBEDINGT VERHINDERT WERDEN ! SONST IST DEUTSCHLAND VERLOREN !

Vor 8 Tage
Guenter Brohmann
Guenter Brohmann

AFD AN DIE MACHT, GANZ NACH OBEN AN DIE SPITZE ! FÜR DEUTSCHLAND UND DESSEN VOLK !

Vor 8 Tage
Modellbau Pitter
Modellbau Pitter

Schade, dass es den Migrationspakt nicht schon 1939 gegeben hat! Stellt euch vor, deutsche Wehrmachtssoldaten hätten nicht nur die Macht, sondern sogar das Recht auf Migration in die Nachbarländer gehabt! ;-)=)

Vor 8 Tage
denny freidenker
denny freidenker

hey ARTE tv was ihr nachmittags liefert finde ich ganz persönlich KLASSE - daumen hoch fuer die wirklich guten filme.

Vor 8 Tage
Goschi
Goschi

Algorithmus

Vor 8 Tage
Aseret Nibur
Aseret Nibur

So eine Migration bringt nichts gutes. Warum, bleiben die alle NICHT in eigenem Land und dort bauen für sich wunderschöne Heimat.

Vor 8 Tage
Rainer Franzolet
Rainer Franzolet

Bystron ist absolut ein Guter. Leider tritt die Bayern AfD noch nicht mit der gebotenen geschlossenheit auf.

Vor 9 Tage
Peter Gebsattel
Peter Gebsattel

Es kann nicht sein dass die Unterzeichnung eines solchen Vertrages ohne einer Einwilligung des Bundestages vollzogen wird. Ist so etwas laut Grundgesetz oder Verfassung überhaupt möglich. Wir haben such im Bundestag eine Opposition, nicht nur Reden es ist Zeit zu handeln.

Vor 9 Tage
Jean Liu
Jean Liu

NGO ist doch v Soros finanziell unterstützt, der alte Teufel.

Vor 9 Tage
Michael Gärtner
Michael Gärtner

Schick sieht er aus,anders als bei der CDU die aus den Anzug quilt

Vor 9 Tage
Cherusker
Cherusker

Auf in den Kongo und wehe ein Gutmensch mekert denn Afrika muss bunter werden! Bei den Indianern oder Aborigines hat man gesehen das Migration ein Musterbeispiel dafür ist wie man indigene Völker auslöscht und deren Kultur zerstört! Die Migration muss nur massenhaft genug sein!

Vor 9 Tage
Wolfgang Schneider
Wolfgang Schneider

Diesen Pakt darf kein Land erst Recht Deutschland nie und nimmer Unterschreiben es wer das Ende für Deutschland!!!🇩🇪🇩🇪🇩🇪

Vor 9 Tage
Artur MIX Plüs
Artur MIX Plüs

Zur uns kommt doch keine der Politisch verfolgt wurde. Wirtschaftsflüchtling zu sein das ist einfach ein Witz.

Vor 9 Tage
Hans Silbern
Hans Silbern

Alle würden aussteigen nur Schämeny nicht

Vor 9 Tage
Nina Hasel
Nina Hasel

Kann hier jemand mal eine Petition verlinken zum Unterschreiben?

Vor 9 Tage
Nina Hasel
Nina Hasel

Ich bin stolz, keine Mitläuferin zu sein, nur leider glaubt die Mehrheit blind, was sie in den Medien liest... welche nur auf 3-4 Familien zurückzuführen sind, die engen Kontakt mit den Politikern haben.

Vor 9 Tage
Martina
Martina

Wenn Österreich sich dagegen stellen kann,warum Deutschland nicht?? ...weil wir eine geldgeile Regierung haben...da fließen doch sicher durch die Unterschrift noch Gelder aus Amerika von denen wir nichts wissen!!

Vor 9 Tage
Martina
Martina

Da kann man sich hier, in Deutschland, bald die Kugel geben ...☹☹☹

Vor 9 Tage
Woland S.
Woland S.

Demokratie?! Deutschland?! Sind das nicht 2 Begriffe die so weit auseinander liegen, dass es keiner in der Lage ist zu sagen was die miteinander zu tun haben... Das Volk hat nichts zu sagen, das ist die bittere Wahrheit...

Vor 9 Tage
Mister X Tripple XXX
Mister X Tripple XXX

Nur noch afd!

Vor 9 Tage
Dirk T
Dirk T

die deutschen Politiker die dafür stimmen, müssten dann vors Kriegsgericht nach den Den Haag, denn die machen sich dann schuldig an den deutschen Völkermord!!!Alle Rechte Parteien in der EU an die Macht!!!

Vor 10 Tage
H B
H B

Dieser Packt ist nur dazu da ,um Europa noch schneller zu zerstören . Warum sind nicht alle Menschen Europas auf den Straßen und Demonstrieren dagegen ? Wir haben die Macht dazu !

Vor 10 Tage
Nadine Neuer
Nadine Neuer

UNFASSBAR EIN RIESEN VERBRECHEN DER DEUTSCHEN UND EUROPÄISCHEN VÖLKER! DEUTSCHE MÜSSEN IHREN EIGENEN NACHWUCHS MACHEN!WIR BRAUCHEN KEINE AUSLÄNDER MEHR ,DEUTSCHE FRAUEN SIND NICHT UNFRUCHTBAR !DEUTSCHLAND DEN DEUTSCHEN🇩🇪🌹☝

Vor 10 Tage
Chris Luzi
Chris Luzi

Wie kann man wenn man auch nur Hirn für 5 cent hat diesen Mist unterschreiben. Wir brauchen keine Migranten.

Vor 10 Tage
Infodoubt
Infodoubt

Zum Pakt hätte ich mal eine Frage: Unterschreiben den Pakt eigentlich auch Länder wie z.B. die Türkei, Marokko, Saudi-Arabien, Dubai und Abu Dhabi? Und wenn ja, gelten dann dort die gleichen Vorgaben? Will heißen, wenn ich zum Beispiel in Deutschland als AFD-Mitglied verfolgt werde und deshalb nach Saudi-Arabien immigriere, bekomme ich dann dort auch sofort einen saudischen Pass, Arbeitslosen- und Kindergeld oder was es dort sonst so gibt, sämtliche Vergünstigungen der Inländer, ein Haus, ein Auto und ein Handy plus Taschengeld? Und kann ich dann dort auch Schweinefleisch, Alkohol, Kirchen mit Glockengeläut und FKK-Strände verlangen? Das alles gehört ja schließlich zu meiner Kultur und alles andere wäre schließlich widerlicher Rassismus. Wäre doch mal interessant zu wissen, oder? Vielleicht stelle ich diese Frage ja mal an die UN.... ;)

Vor 10 Tage
Straessers
Straessers

Sind die VAE mit dabei ? Dann migriere ich gerne nach Dubai. Stellt bitte ne Luxuskarre und nen schickes Häuschen bereit und noch bitte die 100.000$ bei Einreise.

Vor 10 Tage
B9 N3
B9 N3

Das Problem ist, dass wir das Volk nicht gefragt wurden und die Regierung durch Merkel versucht diesen Pakt durchzuwinken. Wo ist das bitte noch Demokratie? Wie kann eine Regierung solch schwerwiegende Entscheidungen treffen ohne vorher Volksabstimmungen durchzuführen? Es sind gewählte Vertreter des Volkes, doch sie handeln nicht danach. Petitionen, die gegen den Pakt sind verschwinden, werden verhindert etc. Wir leben in einer Diktatur der Regierung.

Vor 10 Tage
Jean 00t00
Jean 00t00

Die AFD kann nur die ZUKUNFT für Deutschland sein es gibt kein andere Lösung.🇩🇪🇩🇪

Vor 10 Tage
Evelyn Kruppa
Evelyn Kruppa

polen tschechien schweiz und dänemark unterschreiben auch nicht. schweden wäre sehr dämlch zu unterschreiben.reicht die kriminalität dort nicht, wie in DE

Vor 10 Tage
wasserbettprofi
wasserbettprofi

Wer personifiziert in diesem Fall Deutschland ?? Das ist doch die Frage .

Vor 11 Tage
Klaus Ehret
Klaus Ehret

VMerkel hat Deutschland zum Verbrecherland gemacht. Durch ihre Scheinasylanten.

Vor 11 Tage
Matthias Markus
Matthias Markus

Christoph Heusgen Vertreter der UNO für die BRD. Wisst Ihr wo er wohnt??

Vor 11 Tage
Bert the Bird
Bert the Bird

Die Österreicher haben ja auch einen gutaussehenden, intelligenten Kanzler. Wir haben noch nicht einmal einen Kanzler.

Vor 11 Tage
Martin Reinhardt
Martin Reinhardt

Egal wie viele Deutsche gegen den Pakt sind, der Pakt wird unterschrieben werden. Deutschland wird erst aufwachen wenn es zu spät ist. Die Verantwortlichen sind dann nicht mehr greifbar!! Wacht endlich auf: "Es brennt!"

Vor 11 Tage
Sophia van der Reed
Sophia van der Reed

man hätte diesen "Pakt" gerne unter Ausschluß des Bundestages und der Öffentlichkeit klammheimlich unterzeichnet...  gott sei dank sitzt die AFD dort

Vor 11 Tage
Alfisti
Alfisti

Wer Deutschland liebt muss die Afd wählen!!!

Vor 11 Tage
Melanie Bruenig
Melanie Bruenig

Kluge und Weise Entscheidung.

Vor 11 Tage
Olli Berliner
Olli Berliner

Nur mal so ganz am Rande. Wenn man sich die Entwicklung in Deutschland anschaut, dann sollte jedem noch halbwegs normal denkenden Menschen bewusst sein, daß etwas absolut gar nicht passt. Dazu ein kleiner Gedanke. Wir sind uns doch bestimmt einig, daß es durch den Krieg in Syrien in den meisten Regionen keine Gefängnisse mehr gibt. Also die ehemaligen Inhaftierten auf "freiem Fuß" sind. Jetzt spinnt den Gedanken einfach mal selber weiter... ick denke ihr kommt von selbst drauf... das ist wie damals mit Amerika und Kuba, als sie gefordert haben, alle Kubaner die ausreisen wollen sollen sie lassen. Danach hatte Castro leere Gefängnisse und das ist ein FAKT!

Vor 11 Tage
Michael Ferber
Michael Ferber

Afrika schickt uns dann jeden die Sie selber nicht mehr wollen nach Europa ! Natürlich alles nette und fesche junge Männer ! Aber auch die brauchen ein wenig Spass !

Vor 11 Tage
Jan Hillebrandt
Jan Hillebrandt

So sollen die Deutschen still und heimlich AUSGEROTTET werden!!! Weg mit der EU!!!

Vor 11 Tage
Nina Hasel
Nina Hasel

Wenn man sich auf der Straße umschaut, dann sind ja da schon mehr Ausländer als Deutsche (deutscher Pass hin oder her). Das Ganze läuft schon seit vielen Jahren, nur wir hatten es nicht bemerkt. Und jetzt kommt die Vernichtung im Eiltempo. Habe auf der Arbeit auch schon so viele Islamgläubige wie Deutsche und die bekommen mehr Kinder.. und finden Merkels Politik supi, es kommen ja mehr Kollegen. Wir sind schon weggezüchtet worden und jetzt kommt der Endstoß.

Vor 9 Tage
BenX74
BenX74

Macht diesen Compact zu einem dicken, fetten Thema bei den Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz. Merz uns Spahn blinken ja schon mal rechts, aber ich wette, WETTE, die biegen dann doch wieder links ab, wenn es um die Wurst geht. Man sollte sie auf Positionen zu diesem Compact festnageln! Das Gute ist aber, dass Trump uns vorführt, dass man aus solchen üblen Verträgen auch wieder aussteigen kann, wenn man die Eier dafür hat.

Vor 11 Tage
Iveta Tittel
Iveta Tittel

Danke danke AFD Pegida und Identitäre Bewegung für die Aufklärung die man von den Mainstream Medien in Deutschland nicht erwarten kann. Gott beschütze uns

Vor 11 Tage
Sven Donau
Sven Donau

Ich denke da brauchen Wir Uns keine Sorgen machen, der Pakt wird wohl unterschrieben werden das wird sozusagen das Gesellenstück der Merkel zur Vernichtung Europas. Wie heißt es so schön die Hoffnung dass es vermieden wird stirbt zuletzt

Vor 11 Tage
Monika Schaeffler
Monika Schaeffler

Dann will ich nicht wissen, wie das Meisterstück ausschaut !

Vor 9 Tage
Michael Treser
Michael Treser

Wenn es nicht verbindlich ist, für was braucht man sowas und warum steht dort wiederholt wir ( die Unterzeichner) verpflichten uns ?

Vor 11 Tage
Peter Posto
Peter Posto

Ich fordere den Anschluss Bayerns an Österreich!

Vor 11 Tage
Michael Treser
Michael Treser

Sehr gut erklärt von herr Bystron.

Vor 11 Tage
Karl-Heinz Böhm
Karl-Heinz Böhm

Ausrottungsprogamm für Europäer der Globale Pakt für Migration. Die UNO ist eine verbrecherische Organisation.

Vor 11 Tage
Enrico Fischer
Enrico Fischer

Das Sommerverbrechen 2015 wird damit legale Tagespolitik.

Vor 11 Tage
Heinzi Hatzi
Heinzi Hatzi

Einfach alle Gut-Menschen entmündigen, dann läuft alles gut. Trottel sollten nicht wählen dürfen. Dann wären anständige Politiker da, die so etwas nur ablehnen und nicht klatschen.

Vor 11 Tage
Gerrit Erle
Gerrit Erle

wir werden unterschreiben,wenn hier nicht mal langsam auf die Strasse gegangen wird.Abwarten ist hier die falsche Taktik.

Vor 11 Tage
Petra Elpunkt
Petra Elpunkt

Man kann langsam komplett verzweifeln ... meine Lebenslust ist auf Null

Vor 11 Tage
Tielner -
Tielner -

Nicht verzweifeln. Engagier dich :) Es gibt Gruppen, die genauso denken wie du :)

Vor 8 Tage
Unhold62
Unhold62

Dieser Vertrag darf auf keinen Fall unterschrieben werden!!!

Vor 11 Tage
Danni Carus
Danni Carus

Recht hat er, vorallem das mit diesem Pakt nicht die Ursachen der Flucht bekämpft werden. Naja die NATO will halt fröhlich weiter bomben. .....

Vor 11 Tage
Hotte W
Hotte W

Unglaublich was die Altparteien Heiko Maas und Frau Merkel sich raus nehmen, zirka 75 % sind gegen Unkontrollierte Migration. Merkel und Naas setzen sie einfach darüber weg, das ist Volksschädigend...... Wir sind Jahrzehnte lang eingelullt worden, jetzt macht die Politik was sie will, da muss erst die AFD kommen um die Völlig durchgeknallt Kapital gesteuerte Politik zu Stoppen. Letztendlich dient das alles nur die Demokratie und den Sozialstaat zu Demontieren!!! Wach endlich auf Deutschland!!!

Vor 11 Tage
Marcel Rogau
Marcel Rogau

Deutsche Bürger,... WACHT ENDLICH MAL AUF !!! Wer jetzt nicht reagiert, trägt die Mitschuld an allem was dann auf uns zukommen würde.

Vor 11 Tage
Ihr armen Irren
Ihr armen Irren

Zu spät! Das Ding soll in fünf Wochen unterschrieben werden.

Vor 11 Tage
Angel from earth
Angel from earth

Die AFD ist spitze! Ich als Österreicher sehe mir alles an, was AFD von sich gibt. Aber eines fehlt mir: Immer wieder Öffentlich erklären, (sodass es in der Tageszeitung gedruckt werden muss) dass ihr Hitler und diese Zeit verurteilt... dass ich Hitlergruß verurteilt, dass ihr NICHT gegen Ausländer allgemein seid, sondern nur gegen die, die sich nicht integrieren, (wollen oder können) und die innerlich gegen Deutschland eingestellt sind (gegen das Grundgesetz eingestellt sind) Und das sollten die Deutschen wissen... denn ihr seid KEINE Rechts-extreme Partei....ihr verteidigt nur das RECHT!

Vor 11 Tage
Nina Hasel
Nina Hasel

Die AFD hat das schon gesagt, aber unsere Medien gehören am Ende nur 3-4 Familien und die sind mit Merkel und Co sogar befreundet.. aber die Masse liest hier nicht und es gibt auch zu viele dumme Mitläufer. Kenne eine persönlich, die ernsthaft glaubt, irgendwann bekommen hier alle eh ein ein gutes Grundgehalt geschenkt, also man braucht sich gar keine Sorgen machen. Die ist so dumm, dass ich als sonst friedfertige Person gerne was mit ihr machen würde...

Vor 9 Tage
Gerrit Biehl
Gerrit Biehl

Die Tschechen sind auch raus😊

Vor 11 Tage
Jacqueline Thomas
Jacqueline Thomas

Die Umsetzung des M-Paktes führt zur VÖLLIGEN VERNICHTUNG Deutschlands. "Wir schaffen das". In 4-5 Jahren gibt es kein Deutsches Volk mehr. M-Pakt ist oorganisierter Völkermord am Deutschen Volk. M-pakt, M-aas, M-erkel, M-erz,M-erde(franz. für Scheiße).

Vor 11 Tage
Jacqueline Thomas
Jacqueline Thomas

Außerdem bringen die ihre Krankheiten mit nach Europa, die betreiben ja auch Sodomie. In kurzer Zeit haben wir hier eine Pandemie wie die Pest im 14. Jahrhundert. Wir sollen ALLESAMT ausgerottet werden-Morde, Vergewaltigungen, sex. Perversion, Krankheiten aller Art.

Vor 11 Tage
rita benneter
rita benneter

Hallo afd warum steht ihr nicht in jeder grossenstadt mit Stand und Flyer da und klärt die Menschen AUF. Das hättet ihr schon lange tun können. Ihr seid halt auch Nur eine System Partei .Ihr werdet gsr nichts tun bloß schönreden .Der packt wird kommen. Was wollt ihr denn nachher tun. Und die Mannschaft der dummen glauben euch diesen Wahnsinn auch NOCH. Ich stell mit vor dass der Reichstag vom Volk gestürmt wird nur das kann noch Deutschland vor dem Untergang bewahren und ihr werdet dieses Land niemals retten was da auf uns zu kommt. Diese System wird nie zum wohl des Volkes SEIN. Auch ihr nicht . Man muss nur nachdenken aber da tut sich der deutsche halt schwer leider.

Vor 11 Tage
frau Hilde
frau Hilde

Wenn die Deutschen nicht endlich aufstehen, geht Deutschland unter. Viel Zeit bleibt nicht mehr. Die AFD allein kann es nicht, die Menschen müssen schon selber für IHR Land kämpfen. Aber  es scheint ihnen schlichtweg WURSCHT zu sein, was mit ihnen und ihrem Land passiert. Wie die vielzitierten Lämmer, die zur Schlachtbank geführt werden, halten sie still und wehren sich nicht. Wie bekloppt muss man sein? Einfach nur unfassbar. Bin ich froh, dass wir in Ö die linken Parteien zum Teufel geschickt haben, die machen ja schon ein Mords Gezeter, weil die Regierung NICHT unterzeichnen wird. Das haben wir allein der FPÖ zu verdanken, Kurz hätte unterschrieben.

Vor 11 Tage
Xantylon74
Xantylon74

Migration gab es in Europa schon, jedoch nie aus Afrika oder dem Mittleren Osten, das war alles in den letzten Jahrzehnten und der größte Fehler. Germanen/Deutsche sind früher teilweise durch ganz Europa gezogen, die waren allerdings auch eine wirkliche Bereicherung und die Kulturen waren sich sehr ähnlich. Nach Deutschland gab es nur sehr begrenzt Migration, deshalb war Deutschland ja so schön homogen, deshalb haben sich ja Deutsche Stämme und Völker vereinigt zu einer Deutschen Nation. Je mehr und je entfernter die Kultur, umso schlechter wird die Lebensqualität und es gibt dann keine Einigkeit mehr. Weiße Europäer, auch jene die die USA geschaffen haben, werden immer mehr in ihren Ländern verdrängt, sie sollen als einzige keinen Rückzugsort haben. Guckt euch z.B den Mittleren Osten, Afrika, China oder Indien an, hier besteht keine Gefahr der Verdrängung, diese Ethnien und Kulturen wird es auch in 500 oder 1000 Jahren noch geben, unsere nicht. Wir haben jedes Recht unseren Teil der Welt für uns zu beanspruchen, jedes Recht zu überleben. Wer das nicht verstehen will, Migration auch noch fördert, ist selbst der Schlimmste Rassist. Die Europäischen Nationen sind der letzte, der einzige Bereich, wo die Weiße Minderheit, welche die erste Welt Länder gegründet und kultiviert haben, ihre Zukunft noch sichern könnten. Das ist kein Spiel, es geht um die Zukunft Europas.

Vor 11 Tage
rita benneter
rita benneter

.Millionen Afrikaner sollen aus Afrika raus und nach europa. Dann kann man ja Afrika voll ausnehmen.und die dummen Afrikaner werden auch um ihr Land gebracht. Können später nicht mehr zurück . Und hier wird es Krieg geben . Alles ist wo gewollt. Die sozialsystene halten das keine 2 Jahre durch.. Wie soll das enden .Nachbarin Syrer bekommt das 5. Kind. Und da wird es weiter gehen. Und die kriegen jetzt vielleicht das ganze Haus zu Verfügung. Dieser Wahnsinn gehört gestoppt. Alles gehört gestoppt. Nicht nur den packt. Der Frust von den Menschen ist schon sehr weit. Manche hören schon auf zu Arbeiten. Meine Enkel haben hier in Deutschland keine Chance mehr. Dann kommen unsere Renten dran . Und der Syrer Nachbar lebt in raus und braus mit seinen 20 Kinder und 2 Frauen. Das ist ein Tatsache und nicht übertrieben. Ich will hier nur noch weg

Vor 11 Tage
FrankyTheGod
FrankyTheGod

Ich zieh nach Österreich. Scheiß auf dieses kanaken Deutschland. Echt lächerlich

Vor 11 Tage
Sigurd Fäth
Sigurd Fäth

Was nutzen Peditionen in Deutschland nichts die Regierung ignoriert den Willen des Deutschen Volks schon seit längerem und das wird sich auch nicht ändern solange Merkel und diese Linke Regierung an der Macht ist

Vor 11 Tage
Bildung HQ
Bildung HQ

Meiner Meinung nach dürfte jeder Mensch weltweit nach Deutschland kommen. Er müsste nur eine Passkopie und die Kosten der Rückreise hinterlegen und sein Herkunftsstaat müsste eine allgemeine Rücknahmegarantie für seine Staatsbürger unterschreiben. Dann dürfte er sich beliebig lange in Deutschland aufhalten. Er bekäme 3 Monate Unterstützung bei der Arbeitssuche sowie unbegrenzt medizinische Nothilfe aber er müßte nach 3 Monaten nachweisen wo und wovon er lebt. Und niemand von ihnen bekommt auch nur einen Euro Sozialhilfe, Kindergeld... Wer als Tourist kommt - viel Spaß. Wer genug Vermögen hat um hier zu leben - willkommen. Wer eine Arbeitsstelle, Wohnung... findet - kein Problem. Wer kriminell oder verfassungsfeindlich ist - raus damit! Und ihre hier geborenen Kinder bekommen nur in Ausnahmefällen und nach genauer Prüfung einen deutschen Pass. Hauptschule ohne Abschluss oder Vorbestraft hat da keine Chance.

Vor 11 Tage
Bildung HQ
Bildung HQ

Ob die afrikanischen Staaten in der UN immer noch so für den Migrationspakt sind wenn 50 000 000 Chinesen, Inder und Bangladeschies an ihren Grenzen stehen und Einlass fordern?

Vor 11 Tage
Emy Xxx
Emy Xxx

Wer steckt denn hinter denn ganzen FlüchtlingspaktMan müßte die Namen mal nennen ,die dieses beschlossen haben????? weg mit diesen krimienellen Leuten,die ganze Länder auslöschen.

Vor 11 Tage
Marcaca
Marcaca

Das einzige Land das am Schluss unterzeichnet ist Deutschland. Und die deutschen freuen sich drauf, sieht man ja bei jeder Wahl und den demos und Interviews.

Vor 11 Tage
Wayne.Broadcast- Group
Wayne.Broadcast- Group

* Das Lied der Patriotischen Freiheitskämpfer der 16 Distrikte von Deutschland ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Seh ich dich heute Nacht an dem alten Pfad ? Vor dem Kanzleramt - in einem Terrorstaat - Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir nicht kämpfen gegen die - Die uns verraten hat. + Kennst du den Baum draussen vor der Stadt ? Dort hängt der Asylant - der 3 getötet hat. Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir uns Wiedersehn am Baum - wo er gehangen hat. + Seh' ich das Land - und seh' ich diese Stadt in der das deutsche Volk noch seine Rechte hat Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir nicht kämpften für unsere Freiheit in dem Staat. - * Mockingjay WAYNE / Oktober 2018 *

Vor 11 Tage
Franklin S.
Franklin S.

Was nun? Merkel wird den Pakt unterschreiben, da werden wir wieder nicht gefragt. Solange wir alles hinnehmen, sind wir selber Schuld! Merkel und Co samt EU-Pfeifen aus Brüssel, werden unserem Land nun den Todesstoß versetzen! Nichts wird mehr so sein wie es war... ist es ja jetzt schon nicht mehr, werden ja jetzt schon von alles Seiten ausgeblutet...!!!

Vor 11 Tage
Wayne.Broadcast- Group
Wayne.Broadcast- Group

* Das Lied der Patriotischen Freiheitskämpfer der 16 Distrikte von Deutschland ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Seh ich dich heute Nacht an dem alten Pfad ? Vor dem Kanzleramt - in einem Terrorstaat - Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir nicht kämpfen gegen die - Die uns verraten hat. + Kennst du den Baum draussen vor der Stadt ? Dort hängt der Asylant - der 3 getötet hat. Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir uns Wiedersehn am Baum - wo er gehangen hat. + Seh' ich das Land - und seh' ich diese Stadt in der das deutsche Volk noch seine Rechte hat Seltsames trug sich zu und seltsam wär's wenn wir nicht kämpften für unsere Freiheit in dem Staat. - * Mockingjay WAYNE / Oktober 2018 *

Vor 11 Tage
Magister P
Magister P

Migrationspakt: "29. Wir verpflichten uns, zu gewährleisten, dass jegliche Freiheitsentziehung im Kontext der internationalen Migration einem rechtsstaatlichen Verfahren folgt, ... auf der Grundlage des Gesetzes, der Notwendigkeit, der Verhältnismäßigkeit und einer Einzelprüfung erfolgt, von entsprechend befugtem Personal vorgenommen wird und von möglichst kurzer Dauer ist, ungeachtet dessen, ob die Freiheitsentziehung bei der Einreise, beim Transit oder beim Rückkehrverfahren stattfindet und an welchem Ort sie erfolgt. Wir verpflichten uns ferner, nicht freiheitsentziehenden Alternativen ... den Vorzug zu geben ... " Kommt es so ? : Bei dem jetzt schon gegebenen stehenden K. O. unseres Verwaltungs- und Rechtssystem im "real existierenden" Migrationswesen wird es im Falle des Unterzeichnens Anwälten vieltausendfach o. zehntausendfach gelingen , schneller zu sein und für ihre (teils gut zahlenden) Migranten-Mandanten rauszuholen was nur rauszuholen ist, bevor der umfassende Pakt mit deutschem Recht harmonisiert ist . Und den Gerichten bleibt einstweilen die erste Zeit nichts anderes übrig als zugunsten der Migranten (mitsamt der Trickser, Täuscher und Kriminellen unter ihnen) zu entscheiden. Sowohl im Migrationsbegehren (Anerkennung, Duldung, Familiennachzug, ...) als auch beim Begehen von sonstigen ("kulturspezifischen" schwersten) Straftaten.

Vor 11 Tage
André Franke
André Franke

Pflicht! Treffende Fragen und grandiose, einfach verständliche Antworten.

Vor 11 Tage
Max AFDler
Max AFDler

Die dummen naiven deutschen Gutmenschen werden den Pakt unterschreiben! Das Land der Dichter und Denker ist zu Dummland verkommen! Der Wohlstand hat die Leute im Westen abgelenkt, verdummt und flegmatisch gemacht!

Vor 11 Tage
Ruffy S
Ruffy S

Wenn das durchkommt, gehe ich nicht mehr zum Arbeiten.. ich zahle doch nicht Steuern für Schmarotzer!

Vor 11 Tage
Robert Koch
Robert Koch

Ab nach Österreich falls wir vorher nicht aufwachen

Vor 11 Tage
kyra471
kyra471

Wie kann man denn so hohl in der Birne sein und "Daumen-runter" wählen? Wahrscheinlich einer dieser unverbesserlichen Merkelschen Speichellecker!

Vor 11 Tage
Sandra lGr
Sandra lGr

klasse Gespräch, wieder einige Punkte rausgezogen um damit meinen Lokalpolitikern (weiter) auf den Sack zu gehen. Letzte Woche "konnte" da niemand etwa sagen, das können die aber nicht ewig machen. Es sei denn, die schließen ihr Bürgerbüro^^

Vor 11 Tage
Mangione Dario
Mangione Dario

Merkel ist es eigentlich egal, sie wird eh gehen und wird der Migrationspakt trotzdem unterschreiben...das befürchte ich. Ihr traue ich es zu...sie hat ja eh schon gegen mehrere geltende Rechte verstossen ...ohne das Volk zu fragen!!

Vor 11 Tage
strand läufer
strand läufer

diesen vertrag unterschreiben ist Selbstmord.

Vor 11 Tage
Deutscher Bote
Deutscher Bote

❤️🇩🇪❤️

Vor 11 Tage
Kiwi Melone
Kiwi Melone

Umso weniger Länder nein sagen umso mehr freut sich doch unser Deutschland darüber. Hatte ohne Spaß letztens erst ein ganz komischen Traum, wo der Pakt unterschrieben worden ist und Europa sich kurze Zeit später im völligen Ausnahme Zustand befand. Ist das Ding im Dezember durch kommen dann wieder die Gutmenschen und begrüßen alle ? Sollte dem so passieren wünsche ich den, die am meisten diesen Pakt Befürworten das ein Migrant bei der Ankunft völlig durch dreht und ein paar Gutmenschen ihre Rechnung kriegen und dann merken: scheiße wir haben das Land vor die Hunde gebracht. Es ist doch immer so, der deutsche merkt es erst dann, wenn es zu spät ist.

Vor 11 Tage
Derrick Hammer
Derrick Hammer

Das Wichtigste ist die Öffentlichkeit so schnell wie möglich über dieses Abkommen zu informieren, es zu veröffentlichen und die Konsequenzen zu erläutern. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und so hoffe ich das deutsche Volk ist noch nicht so verdummt, das es nicht die Konsequenzen so eines Vertrages sieht und sich dagegen entscheidet.

Vor 11 Tage
Hans Rudolf
Hans Rudolf

Petition gegen den Packt wurde einfach gelöscht. Wie sollen wir uns denn wehren?

Vor 11 Tage
Mats H.
Mats H.

Dieser Pakt soll Migranten aus der 3. Welt zu gottgleichen Wesen machen.

Vor 11 Tage
Reinhard Heydrich
Reinhard Heydrich

Sind die in der brd doch schon.

Vor 8 Tage
Bobby Brown
Bobby Brown

Nur noch AfD 💙💙💙

Vor 11 Tage
heiliger bimbam
heiliger bimbam

Die Zeit ist schon viel zu knapp. Das ist alles schon in Sack und Tüten.

Vor 11 Tage
Marcus Meisters
Marcus Meisters

Als es um den Eintritt in die Eurozone ging... SOLLTE es in Deutschland einen Volksentscheid darüber geben. Meinungsumfragen haben aber damals ergeben, dass 80 Prozent der Bevölkerung GEGEN den Euro in Deutschland waren. Daraufhin wurde auf einen Volksentscheid zur Einführung des Euro in Deutschland verzichtet.... UND JETZT glaubt irgendwer, dass eine GEGENTEILIGE Petition in Deutschland gegen den UN-Migrationspakt angenommen werden würde? NEIN! "MUTTI" hat das beschlossen, also wird es auch so gemacht! Der Pakt verstößt zwar gegen geltende Menshcenrechte...Aber das interessiert MUTTI doch nicht, wo sie doch sowieso schon beim "Koffer packen" ist...

Vor 11 Tage
Da isser
Da isser

An diese Worte werden wir noch lange denken!🤨

Vor 11 Tage

Nächstes Video