A Family for the Holidays | D4 Princess English Subbed | Lena Dunham

Apple iPhone XR Unboxing und erster Eindruck


Katharina Last
Katharina Last

Habe das in weiss🥰❤️

Vor Tag
yesthisiscat_
yesthisiscat_

"Sehr schön. Doch, das war ein befriedigendes Folien Abziehen. Doch, das war ein befriedigendes Erlebnis." Wie gut :D

Vor 9 Tage
Luis
Luis

Ja vielleicht merkt man de Unterschied zum Oled auf den ersten Blick nicht ganz aber da du meintest das du es nicht verstehen kannst warum alle so meckern.. ES IST EINFACH EINE VERDAMMTE FRECHHEIT DIESES DISPLAY !!! Fast jeder Hersteller bemüht sich die Entwicklung vorrann zu treiben aber des is einfach nur pure Geldmacherrei

Vor 14 Tage
Franz Hartmann
Franz Hartmann

Also ich finde die Blaue und Rote Version am schicksten, die Gelbe ist auch schick, da finde ich bloß den Goldenen Rahmen doof und die Coral Version ist hässlich.

Vor 16 Tage
Freaky Pole
Freaky Pole

Ich werde es nie verstehen..... wenn juckt es wofür jemand sein Geld ausgibt. Wenn jemand ein Samsung für 750€ (kenne den Preis nich genau :D) kaufen will dann ist das so. Will jemand 1400€ für ein iPhone ausgeben dann ist das so.... immer dieses Gejammer um den Preis. Wer gibt euch das Recht darüber zu bestimmen wie jemand sein Geld ausgibt.

Vor 17 Tage
Santheed
Santheed

Schönen Guten Tag. Ich habe eine Frage und würde mich über eine Antwort sehr freuen: Ich habe mir bisher extra noch nicht das Xr geholt, obwohl ich es mir auf jeden Fall kaufen will, weil ich gehofft hatte, dass ich an Black Friday das xr deutlich billiger kriege. Jedoch habe ich mich mal bei Saturn und Media Markt umgeschaut und dort heißt es, dass sie erst wahrscheinlich in ein paar Monaten wieder das Xr verkaufen. Und das wundert mich sehr, weil es heißt doch, dass Apple viel zu viele IPhone Xr's hergestellt hat. Haben sie vielleicht eine Idee, wie ich an Black Friday trotzdem das Xr billiger gekauft kriege? Vielen Dank im voraus!

Vor 17 Tage
zBinImmerPositiv
zBinImmerPositiv

Die 10ner Varianten sind mit zu teuer und (meiner Meinung nach) sehen kacke aus. Würdest du mir für dieses und nächstes Jahr noch das IPhone 8 empfehlen? Danke im Voraus

Vor 17 Tage
Aaron
Aaron

Ich schon aber das plus

Vor 12 Tage
Lasse Rohmann
Lasse Rohmann

Lohnt es sich für 850 Euro das i Phone xr zu kaufen oder sollte man sich besser auf Amazon für 849 Euro das i Phone x Kaufen?? 🤔

Vor 17 Tage
MilesJonny
MilesJonny

Kannst du mal das IPhone Xr mit dem Huawei Mate 20 Pro vergleichen? Sie befinden sich ja in einer ähnlichen Preisklasse. Mich würde auch der Videovergleich interessieren.

Vor 17 Tage
Daniel Suchaneck
Daniel Suchaneck

Apple übertreibt es ja mal wieder 850€ für solche Display ränder. Das XS für 1150€ für die 64GB variante und 1250€ für die 64GB variante. Aber was ich nicht vestehe hier heult keiner wegen dem Preis aber beim Mate 20 pro schon? Dann doch lieber ein Samsung galaxy s9+

Vor 17 Tage
Melvia
Melvia

also die ränder sind mal sowas von 2015 :D und 3d touch würde ich wirklich vermissen... und .. kp... das display ist bei dem preis echt nicht mehr zeitgemäß.. Mein Fazit: wer Ahnung hat von technik kauft sich lieber noch nen iphone X (2017) für ~900-1000€ oder greift gleich zum xs/xsmax)

Vor 18 Tage
Taubes Nüsschen
Taubes Nüsschen

Wenn Apple unbedingt möchte, dass seine Nutzer auf Bluetooth Kopfhörer umsteigen, wieso liefern sie dann keine Airpods mit...?!

Vor 18 Tage
Taubes Nüsschen
Taubes Nüsschen

Nein apple könnte sich einfach mal ne scheibe bei samsung abschneiden und so extras wie ein quick charging kabel für den Preis mitliefern, ich finde es einfach nur frech von apple

Vor 17 Tage
Daniel Suchaneck
Daniel Suchaneck

Du willst ernsthaft nochmal 180€ drauf zahlen?

Vor 17 Tage
DONALD TRUMP
DONALD TRUMP

XR ist geil!

Vor 18 Tage
Melvia
Melvia

Nope also die ränder sind mal sowas von 2015 :D und 3d touch würde ich wirklich vermissen... und .. kp... das display ist bei dem preis echt nicht mehr zeitgemäß.. Mein Fazit: wer Ahnung hat von technik kauft sich lieber noch nen iphone X (2017) für ~900-1000€ oder greift gleich zum xs/xsmax)

Vor 18 Tage
velocipede
velocipede

Boah, nochmal dicker als das XS... Wir hatten mal so schöne dünne iPhones. (6S) Und dann wurde es alles wieder dicker... Da ist mein 6S mit Lederhülle dünner..

Vor 18 Tage
Thomas Frank Franken
Thomas Frank Franken

Das war ein schönes Folien abziehen...lol...😂👍👍👍

Vor 18 Tage
Uwe Flamming
Uwe Flamming

einfach zu teuer ….. 500€ zu viel für so ein Schrot--- Testen kannst du auch nicht

Vor 18 Tage
ApfelFPS
ApfelFPS

„2 Jahre der OLED-Nutzung...“ ehm, es ist nicht mal ein Jahr, das X kam am 3. Nov raus 😂

Vor 18 Tage
Morowinger
Morowinger

Bin iPhone User seit 2008, also seit es das iPhone 3 gibt. Und stehts überzeugt was die Marke tat, habe das X und muss sagen, dass es ein hammer Smartphone ist. Aber was die jetzt mit dem XR da rausgehauen haben, kann ich echt nicht verstehen. Dass man in der heutigen Zeit auf Youtube mit einen aktuellen Smartphone keine FHD videos ansehen kann, ist unverständlich. Bin überzeugt, dass mit Steve Jobs sowas nie den weg in die Produktion gefunden hätte. Er hätte dies nie zugelassen... „hören wir auf Bullshit zu produzieren!“ Waren schon seine Worte als er wieder zu Apple kam, bzw. er wieder CEO wurde. Sehr schade wohin diese moneygraber firma hindriftet...

Vor 18 Tage
Donnevaíst
Donnevaíst

Also ich kann dein Eindruck überhaupt nicht verstehen ich selbst habe das xsmax war im AppleStore um den Vergleich zu sehen und beim Display is meiner Meinung nach ein sehr dicker Unterschied zu sehen negativ!die Auflösung finde ich geht gar nicht bin froh beim Max zu sein

Vor 18 Tage
Christian S.
Christian S.

Schade Faultier. Natürlich macht das Display das Gerät nicht "unbrauchbar". Aber es hat in der Preisklasse absolut nichts verloren und das muss auch exakt so gesagt werden! Die Einsparung beim Zubehör ist frech genug und die Tatsache, dass es nur ein LC Display ist, hätte als Differenz zu den S-Geräten vollkommen gereicht.

Vor 18 Tage
Marcel Ma
Marcel Ma

Dieser seitliche Display-Rand ist ein absolutes No-Go. Da hätten se lieber die Ränder oben neben der Notch und links und rechts minimal gestalten sollen und unten ein kleines Kinn wie bei jedem anderen Gerät auch. Aber nein, man bekommt es nicht hin, den unteren Rand zu verkleinern, also packt man einfach auf jede Displayseite einen gleich dicken Rand. Damit hat das Smartphone nicht nur Notch und Kinn, sondern auch dicke Backen und einen großen Rand oben. Das LG G7 hat auch ein LCD und zeigt wie es deutlich besser geht.

Vor 18 Tage
TORENO
TORENO

Würde mir in der Zukunft das XR holen, da ich keine Lust habe auf ein eingebranntes Display.

Vor 18 Tage
JDriver
JDriver

Würdest du eher das iPhone Xr oder iPhone X empfehlen?

Vor 18 Tage
Sicks Basic
Sicks Basic

JDriver iphone x

Vor 18 Tage
Sławek
Sławek

Klinke Kopfhöreranschluss ! Bitte, wer nutzt es heute ??

Vor 18 Tage
Tan Jenner
Tan Jenner

In Zeiten in denen man für unter 300 Euro tolle Smartphones bekommt, ohne wirklich viele Abstriche machen zu müssen, ist 800+ Euro absolute Luxusklasse. Und wenn ich bereit bin, soviel Geld für Luxus auszugeben, erwarte ich von allem das beste. Da ein solches Display anno 2012 zu verbauen ist eine Unverschämtheit. Aber die Schäfchen wollen eben ihr Statussymbol, die interessiert es einfach nicht, wie oft sie Apple über den Tisch zieht.

Vor 18 Tage
Kratos
Kratos

Zu witzig, das jedes Jahr aufs Neue mit anzusehen. Konsumopfer

Vor 17 Tage
Tan Jenner
Tan Jenner

+Daniel Suchaneck Ja. Hab mir damals das Note 2 für 500 Euro geholt, damit ich unterwegs ein paar Tabellen bearbeiten konnte. Die Note-Reihe ist inzwischen bei 1000 Euro. Das mache ich nicht mehr mit, dann lieber einen Laptop schleppen.

Vor 17 Tage
Daniel Suchaneck
Daniel Suchaneck

Kenn ich frühr 200-300 für das "fast" beste Handy heute 1000-1600€ obwohl man immernoch für 300€ n Handy bekommt das eigentlich ausreicht

Vor 17 Tage
Otto Ock
Otto Ock

Bevor ihr meckert schaut euch das XR im Laden an. Ich fand das Display super und hab im Moment einen Androiden mit 4k Amoled Display. Zahlen (Pixel) sind nicht alles. Das LCD Display des XR ist verdammt gut, und hat den Vorteil dass es nicht einbrennt. Daher bevorzuge ich dieses den Amoleds.

Vor 18 Tage
Doomac 91
Doomac 91

Der Akku hält außerdem wesentlich länger

Vor 16 Tage
Danilo Bleise
Danilo Bleise

Hab mir das Xr heute bei Saturn angeschaut und muss sagen, dass das dysplay echt klar geht

Vor 18 Tage
Anis Yggdrasil
Anis Yggdrasil

Ich bin mega happy mit meinem Xr

Vor 18 Tage
Frank Niethardt
Frank Niethardt

Wie vergleicht sich das Gelb mit den Nokia 1020 & Co.?

Vor 18 Tage
JannikDrum
JannikDrum

Und was ist mit der Apple Watch Series 4? Machst du da noch ein Fazit zu oder hat sich das erledigt 😊

Vor 18 Tage
Rolf Schattschneider
Rolf Schattschneider

Super Video, gerne wieder.

Vor 18 Tage
MrRandom
MrRandom

Wisst ihr woran mich das XR erinnert? An die billigen China Klone des X vom letzten Jahr. Und Apple verkauft sie jetzt für 850 Euro lol

Vor 18 Tage
Oxofrmbl
Oxofrmbl

okay ja, das display sieht ausreichend aus, so wenig man davon auch gesehen hat, aber doch nicht für 850€ ^^

Vor 18 Tage
pp1i1hp
pp1i1hp

2:54: 2900 mAh, also auch wieder ein großer Akku... Ha! Das ich nicht lache!

Vor 18 Tage
pp1i1hp
pp1i1hp

+Technikfaultier Stimmt, wenn man es so betrachtet , ja😁

Vor 18 Tage
Technikfaultier
Technikfaultier

Jup, wobei ich von Gefühl sagen würde, dass man nen 3000er bei Apple schon so Richtung 3750-4000 im Android Lager einordnen kann.

Vor 18 Tage
pp1i1hp
pp1i1hp

+Technikfaultier Ich weiß schon, war halt so gemeint dass Apple generell keine besonders großen Akkus verbaut 😅

Vor 18 Tage
Technikfaultier
Technikfaultier

Dann lass uns doch mal an deinem Humor teilhaben. Soweit ich mich erinnern kann hat kein Plus iPhone einen größeren Akku.

Vor 18 Tage
P P
P P

Das IPhone xr ist ja super für Kinder mit den Dulli Farben , Hut ab an Apple . Ps super Display😜

Vor 18 Tage
Fe St
Fe St

Würde es sich lohnen ein Huawei made 20 pro zu kaufen wenn ich ein Huawei p 20 habe?

Vor 18 Tage
Sees Saas
Sees Saas

Fe St denke nicht. Außer du hältst es garnicht mehr aus mit dem p20, denn 1000€ ist schon ne Ansage

Vor 18 Tage
Sandro Galizzi
Sandro Galizzi

Nein 326ppi für 850 Euros reichen nicht dicke aus! Nein Nein Nein, da kommt der Fanboy durch, leg nur mal ein FHD-Gerät daneben, du siehst schon bei der Schrift unter den Icons einen Unterschied! Wenn du nur so aufs Display guckst merkt man es schon, und im Vergleich mit FHD noch viel mehr, von QHD-Geräten ganz zu schweigen! Klar hast du dann mehr Akku und Performance bei so einem Display, ist ja irgendwie logisch, aber 326ppi jetzt noch schönreden geht gar nicht, das ist ja nicht so n 4 Zoll Display, das ist über 6 Zoll gross und dass sieht man, ausser man will es nicht sehen!

Vor 18 Tage
Daniel Suchaneck
Daniel Suchaneck

+Doomac 91 Ein TV hat man auch nicht direkt vor dem Gesicht

Vor 16 Tage
Doomac 91
Doomac 91

326 ppi sind mehr als genug. Mein 55 Zoll 4K TV von Sony hat ungefähr 80 ppi. Und das Bild ist genial. Das Display wird bei jeglichen Testberichten über den Klee gelobt. Was nutzt mich QHD von Huawei und co wenn die Farbdarstellung unecht und falsch ist.

Vor 16 Tage
Daniel Suchaneck
Daniel Suchaneck

Reicht für die Fanboys aus. Da sieht man alle Pixel

Vor 17 Tage
Dedenni Dragons
Dedenni Dragons

Das iPhone XR ist für den Preis sehr gut.Das Display ist zwar schwach,aber die beste Akkulaufzeit von den iPhones und gute Kamera.Das Display stört mich persönlich nicht.Die Ränder sind nicht so dick.Also ich finde es ist das beste iPhone. Gutes Video!

Vor 18 Tage
Der_ Bo
Der_ Bo

Stimmt es, dass das Glas auf der Rückseite des Xr leichter brechen kann, als das vom Xs bzw Xs Max?

Vor 18 Tage
Lemony Snicket
Lemony Snicket

Meine Güte, was ein fetter Rand. Willkommen im Jahr 2018.

Vor 18 Tage
weropfermag
weropfermag

Display halt lächerlich für die Kohle aber das mussten sie wohl machen, damit sich die geräte nicht gegenseitig kannibalisieren

Vor 18 Tage
Nico Buch
Nico Buch

„Das war ein schönes Folien-Abziehen!“ 😜😂😂😂😂👍

Vor 18 Tage
42
42

Ich finde die Farbe banane!

Vor 18 Tage
Lina Sternkopf
Lina Sternkopf

Ist die Farbe so häßlich,oder ist das Kunst?

Vor 18 Tage
Nasenbaer1 der Große
Nasenbaer1 der Große

Ich kenne sehr viele Menschen, die sich ein iPhone SE 2 wünschen. Das könnte Apple mal machen.

Vor 18 Tage
Player Nou
Player Nou

Ich finds gut, dass du es selbst gekauft hast, um etwas Neutralität in deinem Review zu haben. Bei den anderen Reviewern merkt man zum Teil, wie sehr sie versuchen, Dinge schön zu reden. Für 500-600 € wäre das Handy vllt einsteigerfreundlich, aber für 850 € ist es ein schlechter Witz. Besser auf ebay oder amazon das X dann holen.

Vor 18 Tage
gooldii1
gooldii1

Das Display mit 720 p ist eine UNVERSCHÄMTHEIT!! Das für 850, realerweise 910 Euro....wie in den 80ern das Display, wie beim Eiphone 4!

Vor 18 Tage
Marvin Krautwurst
Marvin Krautwurst

Ein iPhone X ist das coolste iPhone nur das teuerste😉😉😉❤️💙💙

Vor 18 Tage
Lorin .S
Lorin .S

es ist gar nicht günstig,

Vor 18 Tage
Yu Gatbans Han
Yu Gatbans Han

Aaaaah ich finde das gelbe richtig hässlich, ich glaube das würde ich nichtmal geschenkt benutzen 😂 ich mag gelb aber auch generell nicht. Tolles Video wie immer 🙂

Vor 19 Tage
madvillain
madvillain

Schau das Video gerade mit meinem neuen iPhone Xr in weiß 😃

Vor 19 Tage
Herbert Blonkel
Herbert Blonkel

Das Gelbe is schon schick. Werd mir das als Zweithandy zulegen

Vor 19 Tage
Mathias Riess
Mathias Riess

iPhone Xr oder Pixel 3? Vom Preis ja fast gleich

Vor 19 Tage
DoJo - Gaming and more
DoJo - Gaming and more

Am besten einfach alle Ladegeräte streichen bei Elektronikneukäufen. Da würde man eine Menge Elektroschrott sparen, den eh niemand braucht. Ich nehme auf Geschäftsreisen und Urlauben exakt ein Ladegerät mit. Damit können dann Telefon, Pad, Laptop, Smartwatch etc. geladen werden. Funktioniert auch bei mir als Heavy User problemlos. Ich schlepp doch nicht separate Ladegeräte für jedes elektronische Gerät mit. Genauso auch zu Hause...warum sollte man ein separates Ladegerät für jedes einzelne elektronische Gerät brauchen? Die laden heute allesamt über USB. Im schlimmsten Fall wechselt man halt das Kabel für den Anschluss. Sollte man wirklich mal 2 oder (noch viel seltener) 3 Geräte gleichzeitig laden müssen, kann man sich ja auch ein einfaches Ladegerät mit entsprechend vielen USB-Ports für einen schmalen Taler kaufen. PS: Das Ladegerät meines iPhones wurde nie ausgepackt und liegt ungenutzt in der Verpackung auf dem Schrank, weil meine Ladeinfrastruktur zu Hause wunderbar ausreicht.

Vor 18 Tage
Boban Ante
Boban Ante

+DoJo - Gaming and more noch Mal 850€!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wenn du Zuhause zuviele Ladegeräte zu Hause hast ...dann kaufst du zuviele Elektronik... Außerdem beim iPhone ist so oder so ein Ladegerät dabei..eine leistungsfähiges Ladegerät würde Apps 2€ mehr kosten...

Vor 18 Tage
DoJo - Gaming and more
DoJo - Gaming and more

1. Aber das iPad (als meine genannte Alternative) ist Weltmarktführer im Tabletmarkt und eine ganze Menge Leute werden eines zu hause haben. Mit dessen Ladekabel kann man die Xer iPhones wurderbar schnell laden. 2. Das iPhone lädt auch schneller an allen anderen handelsüblichen 2,4A+ Ladegeräten. Dazu braucht es kein spezielles von Apple. 3. war ich auch schon zu meiner Androidzeit der Meinung, dass man eigentlich gar keine Ladegeräte mehr beilegen braucht. Alles Elektroschrott von dem man dann 100 Stk. rumliegen hat, die alle das gleiche können. Ich hab hier mittlerweile einen zentralen Multilader mit 10 USB-Anschlüssen zum Laden aller meiner mobilen Devices und für Reisen nehme ich meinen iPad-Lader mit. Damit kann man alles Laden, egal ob iPad, iPhone, Androide oder nen GPS-Gerät zum Wandern. Die Tausend einzelnen Ladegeräte meiner Geräte vergammeln allesamt in den OVPs...

Vor 18 Tage
Boban Ante
Boban Ante

+DoJo - Gaming and more haben ist besser als brauchen. Der Klinkenadapter ist der meistverkaufte Artikel im Apple Store.Das bedeutet das immer noch sehr viel Menschen einen Adapter brauchen. Zweitens MacBooks haben ein Marktanteil von unter 8 Prozent  am PC Markt. Sprich die meisten Leute werden keinen MacBook Ladekabel zu Hause haben.Außerdem was machst du wenn du dein iPhone und MacBook Schnellladen willst? Und du weißt schon dass das iPhone XR 850€ kostet?

Vor 18 Tage
Mathias Riess
Mathias Riess

Betriebssystem wäre mir egal hatte schon beides und das Android auf dem Pixel ist ja auch sehr schnell.

Vor 18 Tage
The TiMe
The TiMe

Sry aber das Display ist für den PREIS Schrott.

Vor 19 Tage
Ideenlos
Ideenlos

iPhone 8plus oder Xr

Vor 19 Tage
Techni World
Techni World

Bist du mitlerweile eigentlich schon Stammgast im Apple Store Düsseldorf?

Vor 19 Tage
FreieMeinung
FreieMeinung

Wie billig es aussieht

Vor 19 Tage
Riesyeti
Riesyeti

tut mir leid aber das Gelb auf der Rückseite ist einfach schrecklich ^^"

Vor 19 Tage
floehde
floehde

Das Phone passt bestens zu deinem goldenen 10€ Armband.

Vor 19 Tage
Pascal _
Pascal _

Das Display mag okay sein, aber für ein 850€ Gerät in 2018 erwartet man mindestens Full HD. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

Vor 19 Tage
Ben Pohl
Ben Pohl

Das iPhone 8x 😂

Vor 19 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Es geht nicht darum, dass das Display für 850€ zu schlecht ist oder nicht darum, dass man bei anderen Herstellern evtl. günstigere Geräte bekommt, die gleich gut oder besser sind. Die Realität sieht nämlich wie folgt aus ... Leute entscheiden sich bewusst für eine Betriebssystem/Marke. Das heißt wenn im aller ersten Schritt schon die Wahl auf Apple gefallen ist, gibt es nur noch Konkurrenz unter den iPhones. Man muss sich also zwischen dem Xs (1.149€) und dem Xr (849€) entscheiden. Der Preisunterschied liegt bei 300€. Es gibt jetzt also zwei Entscheidungen: Erstens, das iPhone Xs mit bessern Display und zweiter Kamera oder zweites das Xr, was ein LCD Display hat und keine zweite Kamera hat kaufen. Und genau so fällt die Entscheidung auf das eine oder das andere Gerät! Das Xr dient dazu das neue Design mehr Leuten zugänglich zu machen und deshalb werden viele Leute auf dieses Handy wechseln. Das Xr könnte übrigens auch 950€ und das Xs 1350€ kosten und der Preis würde trotzdem keine Rolle spielen, weil es nur Konkurrenz unter den Geräten gibt. Das eine wäre trotzdem noch "günstiger" als das andere. Jetzt fragen sich viele warum das Xr nicht mehr Pixel hat und das ist doch ganz einfach?! Wer würde dann noch das Xs kaufen? Sie würden die Konkurrenz abschwächen und das wäre schädlich. Apple hat die Pixeldichte so gewählt das sie im direkten Vergleich auffällt und man im direkten Vergleich immer das Xs haben möchte, aber wenn man kein Xs hat ist man auch super zufrieden mit dem Xr. Es wurde alles genau bedacht, also keine Angst, das sich die Geräte schlecht verkaufen :P Bei Android sieht das natürlich anders aus. Ich entscheide mich im ersten Schritt für Android und die Konkurrenz ist soviel stärker! Ich möchte ein S9, aber vielleicht ist ein Huawei oder Xiaomi besser bzw. günstiger? Das wechsel ich einfach den Hersteller und bekomme nahezu das gleiche Ergebnis.

Vor 19 Tage
mr.niceguy
mr.niceguy

hallo :) also erstmal die positiven punkte.. deine videos sind wirklich ziemlich informativ und es macht spaß dir beim auspacken zuzusehen.. dennoch eine kleiner Kritikpunkt... ich glaube du musst nich immer wieder erwähnen, dass es keinen Kopfhörer Anschluss gibt.. damit haben sich glaub ich alle abgefunden :D und auch das apple, gelbes Zubehör anbietet ist mehr als unrealistisch und wird niemals passieren :P

Vor 19 Tage
ChunkyMonkey
ChunkyMonkey

LCD für 850€ ja das klingt natürlich sehr vernünftig

Vor 19 Tage
Klamur
Klamur

ChunkyMonkey so wie letztes Jahr beim iPhone 8 und jetzt zum gleichen Preis nur viel besser! 💁🏼‍♂️💪🏻

Vor 19 Tage
Niklas
Niklas

Das Gerät künstlich zu verschlechtern um ein Kaufargument für das Xs (Max) zu generieren... schlau gemacht. Also 3D-Touch gehörte ja schon ewig zu den iPhones - auch zu dem „billigen“ iPhone 8... und noch nicht mal ne richtige FullHD Auflösung. Wer sparen will sollte lieber das iPhone X kaufen statt das XR > meine Meinung

Vor 19 Tage
y x
y x

Ja ist ne scheiß Meinung.

Vor 17 Tage
Alex Kowert
Alex Kowert

außerdem hat das xr den leicht besseren prozessor und wird 1 jahr länger mit updates versorgt

Vor 18 Tage
Daniel Maler
Daniel Maler

Niklas die Akkulaufzeit des X ist leider ein Ausschlusskriterium.

Vor 18 Tage
SYNTH ANATOMY
SYNTH ANATOMY

Schön mal ein deutsches Unboxing zu sehen wo Rhinoshield nicht der Sponsor wieder ist :p

Vor 19 Tage
Jannis Blagovest Schröder
Jannis Blagovest Schröder

Mit den Aufklebern sind die sehr inkonsequent

Vor 19 Tage
Jannis Blagovest Schröder
Jannis Blagovest Schröder

MrDonut261 wegen den Farben zum Beispiel. dann weil nicht bei jedem Apple Gerät Aufkleber dabei sind. Und bei den schwarzen Geräten, sind weisse aufkleber.

Vor 18 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Warum das?

Vor 19 Tage
Benjy Thömmes
Benjy Thömmes

Kannst du ein Review zum neuen Surface Pro 6 machen?

Vor 19 Tage
Akaike
Akaike

Mein Problem sind die kleinen aber feinen Abstriche. Zum Beispiel Porträt Modus nur auf Menschen bzw. nur wenn ein Gesicht erkannt wird anwendbar. Kein USB-C. Warum? Die Auflösung dagegen finde ich gar nicht so schlimm. Ich bin auf dein Test gespannt!

Vor 19 Tage
Henning Gu
Henning Gu

2:34 Auf der Website sieht es ja mal ganz anders aus.

Vor 19 Tage
Sunbather
Sunbather

Sorry aber irgendwie wirkt das XR vom Design her echt klobig. Dazu kommen dann noch die fetten Displayränder. Dadurch wirkt es vom Aussehen her, eher wie eine billige Chinakopie des Iphone X und nicht wie ein Highend Gerät. Verstehe nicht wieso man dafür 850€ ausgeben sollte.

Vor 19 Tage
Daniel Suchaneck
Daniel Suchaneck

Same hab das Honor 10 da sind die auch echt dick aber nochmal bissl dünner als beim XR

Vor 17 Tage
P P
P P

Sunbather 👍🏼

Vor 18 Tage
Kimik Pro
Kimik Pro

Iphone XR oder iphone X? Was meinst du Technikfaultier. Man bekommt ja beide schon zum gleichen Preis

Vor 19 Tage
DerMonte
DerMonte

P P Troll dich weg

Vor 18 Tage
P P
P P

Kimik Pro Pixel 3

Vor 18 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Wenn dir das Display wichtiger ist das X und wenn dir die Kamera, die Performance und der Akku wichtiger ist, dann das Xr

Vor 19 Tage
Mage Kube
Mage Kube

Ich denke auf'n Papier ist das Display schlimmer als in echt. Hab's im Laden in der Hand gehabt und finde das LC-Display wirkt so gar "realistischer" als die Oled pannels.

Vor 19 Tage
Sa Brü
Sa Brü

Kann nicht, die PPI ist doch so niedrig :=)

Vor 19 Tage
mar bodex
mar bodex

Warum bitte gelb? Warum?

Vor 19 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Weil geil

Vor 19 Tage
freddie_ 2.0
freddie_ 2.0

Es gibt kein 3D Touch beim iPhone xr?😨

Vor 19 Tage
freddie_ 2.0
freddie_ 2.0

Technikfaultier finde ich persönlich etwas blöd. Machst du auch ein Einrichtungs Video?

Vor 19 Tage
Thomas Gugger
Thomas Gugger

Ist auch kein wirklicher Verlust

Vor 19 Tage
Technikfaultier
Technikfaultier

Nope.

Vor 19 Tage
Perebynis
Perebynis

Apple kann man jetzt wohl offiziell für tot erklären. Nebenbei bemerkt: Die Airpods habe ich auch, aber ich bin nie ein "Fan" davon geworden. Klangqualität ist zwar ok, aber in jeder nur halbwegs lauten Umgebung kannst du die Dinger vergessen. Nicht nur, dass sie "natürlich" keine Geräuschunterdrückung haben, aber sie sitzen auch noch so locker im Ohr, dass sie jedes Geräusch durchlassen, das man sonst lieber nicht gehört hätte. Womit wir auch schon beim einzigen und großen Vorteil der Airpods sind - sie erzeugen nämlich im Unterschied zu "richtigen" In-Ears nicht dieses unangenehme Druckgefühl.

Vor 19 Tage
Nicht Dein Ernst
Nicht Dein Ernst

ganz schön gewagte aussage apple für tot zu erklären.. ist ja schließlich nur die wertvollste marke der welt..

Vor 19 Tage
Nadine S.
Nadine S.

Die Rückseite und die Farben sind ja superschön, aber diese dicken Ränder sehen so unelegant aus. Und es ist zu teuer.

Vor 19 Tage
technikWERK
technikWERK

Das iPhone XR ist bei mir ebenfalls pünktlich angekommen und ich kann deinen Eindruck zum Display im Vergleich zum Xer bestätigen. Ich hätte mir den Unterschied auch deutlicher vorgestellt. Bei normalem Abstand fällt es mir sehr schwer Unterschiede zu erkennen die einen 300 Euro Aufpreis zum Xs rechtfertigen.

Vor 19 Tage
Niklas ND
Niklas ND

Ich werde mit dem Xr irgendwie nicht so richtig warm. Natürlich ist es kein schlechtes Gerät aber man bekommt für den selben Preis auch schon ein X aus 2017, zu dem ich dann eher tendieren würde. Außerdem muss man bedenken, dass das mate 20 pro nur 90€ mehr kostet als das Xr Modell mit 128 gb und das auch noch ohne vorbestelleraktion

Vor 19 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Niklas ND Das ist nicht meine Meinung sondern Tatsache, aber ich erkläre es dir mal genauer. Im aller ersten Schritt findet die Entscheidung zwischen dem Betriebssystem statt. Person XY möchte also ein Handy kaufen und sagt nun: Ich möchte unbedingt ein IOS Gerät oder unbedingt ein Android Gerät. Sobald nun die Entscheidung auf IOS und somit auf Apple gefallen ist spielt die Konkurrenz gar keine Entscheidung mehr, weil es ei fach keine bei IOS gibt. Die Entscheidung fällt also nur noch zwischen den Xs oder Xr. Bei Android ist es ähnlich, jedoch haben es hier die einzelnen Hersteller viel schwieriger, denn selbst wenn die Wahl auf Android gefallen ist gibt ed sehr viele ähnliche Geräte und dazu noch mehr Konkurrenz die alle das gleiche bieten können. In den seltensten Fällen findet ein reiner Vergleich zwischen IOS und Android Geräten statt (so wie er auf YouTube gerne mal unsinniger weise gezeigt wird.

Vor 19 Tage
Niklas ND
Niklas ND

MrDonut261 warum sollten Android Smartphones keine Rolle bei der Kaufentscheidung spielen? Ich selbst benutze auch Apple und Android parallel und habe damit keine Probleme, also keine Ahnung warum du der Meinung bist, dass man sich „bewusst für oder gegen Apple entscheiden muss“.

Vor 19 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Zwei Sachen: Das Xr hat die bessere Performance, die bessere Kamera (aber kein Zoom), längere Softwareupdates und einen größeren Akku, nur das Display spricht für das alte X. Zweites: Das Mate 20 Pro hat kein IOS und ist kein iPhone, es spielt also bei der realen Kaufentscheidung keine Rolle. Man entscheidet sich bewusst für ein Apple Gerät oder dagegen. Die Leute, die ein Apple Gerät haben wollen kaufen das Xr oder Xs und interessieren sich gar nicht für den Adroudmarkt. Das gleiche natürlich leicht abgeschwächt umgekehrt.

Vor 19 Tage
Skill Jumper
Skill Jumper

Hey könntest du mir eine empfehlung geben ich bin am überlegen ob ich mir Das iphone Xr oder Huawei mate 20 pro kaufen soll ich weiß ,dass das Huawei besser ist aber würde gerne mal ein iphone ausprobieren allerdings die auflösung ist halt schlechter als wie beim iphone xs und Huawei hat einen besseren akku und eine bessere kamera usw.

Vor 19 Tage
kada peep
kada peep

+Jannis Blagovest Schröder den Unterschied merkt man nicht, nur bei Benchmarks kann man den sehen.

Vor 19 Tage
kada peep
kada peep

Ganz klar das Mate 20 Pro.

Vor 19 Tage
Jannis Blagovest Schröder
Jannis Blagovest Schröder

Sunbather andere farben, Performance....

Vor 19 Tage
Sunbather
Sunbather

Das Mate hat das bessere Display + höhere Auflösung und ist trotz 0,3" größerem Display und 4200mAh Akku schmaler und leichter als das XR. Zudem hast du beim XR noch die fetten Displayränder. Sehe (außer iOS) keine Gründe die für das iPhone sprechen würden.

Vor 19 Tage
Jan Bohlig
Jan Bohlig

Hallo könnte mir jemand helfen ich hätte mir eigentlich gerne das x geholt aber ich mach mir Sorgen weil Apple es ja nicht mehr verkauft wie lange das x noch hält bzw noch Software updates bekommt aber das xr ist halt wie das xs was mir zu teuer ist aber das xr hat halt ein schlechteres Display und dickere render kein 3d Touch aber halt den neuesten Prozessor also könnt ihr mir was empfehlen? Danke 👍

Vor 19 Tage
kada peep
kada peep

Das X ist doch nur 1 Jahr älter, es bekommt immer noch gut 4-5 Jahre Updates. Kauf dir das X wenn du es für einen guten Preis findest.

Vor 19 Tage
Apple Userface
Apple Userface

Schön schön

Vor 19 Tage
André Giger
André Giger

Sieht das teil hässlich aus 😱

Vor 19 Tage
Stefan S.
Stefan S.

wenn man von den specs und vom preis absieht: schönes gerät und schöne farben. besonders gelb sieht erstaunlich gut aus

Vor 19 Tage
Christian Hurter
Christian Hurter

Grade das rote Iphone XR sieht geil aus.

Vor 19 Tage
Valem -
Valem -

Du hättest dir ein Blaues kaufen müssen, hätte super zu deinem Puli gepasst

Vor 19 Tage
Technikfaultier
Technikfaultier

Das ist doch der Huawei Twilight Pulli ;o) Hatte aber auch viel über Blau nachgedacht, war mir dann aber doch zu hell.

Vor 19 Tage
I Thueringen I
I Thueringen I

Sind Apple Nutzer echt so scharf auf die Aufkleber? 🙈

Vor 19 Tage
Marcel Ma
Marcel Ma

Ja dann kleben die das irgendwo hin und man kann soe direkt in einer bestimmte Gruppe klassifizieren...

Vor 18 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Ich nur auf die Verpackungen, stehen alle bei mir auf einem Regal XD

Vor 19 Tage
Jannis Blagovest Schröder
Jannis Blagovest Schröder

Nö,, ich nicht. Aber die sind charakteristisch für Apple

Vor 19 Tage
Thomas Gugger
Thomas Gugger

Jap bei mir kleben die auch auf dem Auto 😁

Vor 19 Tage
Annika Schmidt
Annika Schmidt

mar bodex 😂

Vor 19 Tage
David Barrau
David Barrau

Zum Glück habe ich heute frei, ansonsten würde ich ja einige Technikfaultier Videos "verpassen" (linear TV ade) XR ist da.

Vor 19 Tage
Lockiphase
Lockiphase

Hast du dir auch eins von den Dingern bestellt? Hast doch ein Super Xs Max ;D

Vor 19 Tage
M_k. foto
M_k. foto

Dieses Dispaly-kein-Full-HD rumgeheule ist mittlerweile sowas von nervig... als ob die Leute keine anderen Sorgen haben.

Vor 19 Tage
Kratos
Kratos

Budget-Android-Phone > iPhone XR-Auflösung

Vor 17 Tage
M_k. foto
M_k. foto

+Senker hattest du schon ein XR in der Hand?

Vor 19 Tage
florian aitzetmüller
florian aitzetmüller

+Senker wahrscheinlich hast du es noch nicht mal ausprobiert und sagst so etwas^^

Vor 19 Tage
Senker
Senker

Ich finde die Auflösung schon wichtig. Schließlich ist es das DIsplay auf was ich bei Benutzung drauf schaue und da fällt der Unterschied direkt ins Auge, wenn man von einem mehrere Jahre alten Android Gerät auf ein XR wechselt, denkt man im ersten Moment daran, dass man einen Rückschritt gemacht hat.

Vor 19 Tage
eazy peazy
eazy peazy

Also ich hab ein Iphone 7+ Mattschwarz mit 32GB und was habt ihr für ein handy?

Vor 19 Tage
MENEMEY
MENEMEY

Mate 10 Pro

Vor 18 Tage
AfDMichael
AfDMichael

IPhone xs

Vor 19 Tage
Knoppers 187
Knoppers 187

iPhone Xs Max in Silber mit der Otterbox Defender. Das Smartphone ist jetzt ein gut geschützter Panzer 😀

Vor 19 Tage
Alex Alexpol
Alex Alexpol

Galaxy s 9

Vor 19 Tage
BadKeiko79
BadKeiko79

Knapper 3000er Akku... mein P20 pro lacht dann mal^^ ist vor Allem eine Frechheit mit dem Netzteil... aber typisch angefressener Apfel.

Vor 19 Tage
Distl3
Distl3

+DoJo - Gaming and more zum Glück habe ich vom entwicklermodus soviel Ahnung wie vom synchronschwimmen^^ kann ich also nicht beurteilen. Aber wie du schon sagtest, für den normalen consumer dürfte das keine Rolle spielen und die normalen Apps funktionieren tadellos. Hast mir schon einige neue Punkte aufgezeigt an die ich vorher nicht Gedacht habe, dennoch bleibe ich dabei. Für das Preis/Leistungs Verhältnis würde ich mir eher ein p20 pro oder Samsung kaufen und dabei noch jede Menge Geld sparen.

Vor 18 Tage
DoJo - Gaming and more
DoJo - Gaming and more

Glaub mir. Wer möchte und viel im Entwicklermodus unterwegs ist, kann wunderbar auch die neuen Androiden zerschießen. Vorallem wenn man händisch bestimmten Applikationen Sonderrechte geben muss, damit bestimmte Funktionen laufen. Das sind vor allem Funktionen, die in Bezug auf Synchronisation (zu NAS-Systemen und Enterprise-Backend-Systemen) notwendig sind. Diese sind meist bei iOS durch eine App vom Entwickler installierbar, aber auf Android gar nicht oder erst viel später verfügbar wenn man keine eigenen Workarounds bastelt. Das sind schon speziellere Probleme, die normale Nutzer kaum treffen und natürlich ist es ein Argument, dass sowas auf Android möglich ist...andererseits ist es diesbezüglich ein Vorteil von iOS, dass Entwickler den iOS-Apps meist mehr Liebe schenken und man nicht Funktionen hinterher rennen muss. Alles in allem funktionieren jetzt alle benötigten Apps und Funktionen auf meinem iPhone, was auch auf meinem Androiden lief. Nur sehr viel entspannter und mit deutlich weniger (fehleranfälliger) Eigenleistung ;)

Vor 18 Tage
Distl3
Distl3

+DoJo - Gaming and more gute Features haben die Dinger bestimmt aber diese stehen in keiner relation zum Preis. Versteh einfach nicht warum man so viel Wert auf einen guten Prozessor etc. legt und dann solche Abstriche beim Display machen kann. Ich benutze ja auch keinen Röhrenmonitor an einem highend PC (natürlich etwas übertrieben😄). Apple fehlt es ausserdem an Alleinstellungsmerkmalen. Vor Jahren war die Kamera, das Display und vieles mehr konkurrenzlos...... heute siehts anders aus. Und ich weiss auch nicht ganz was man an Android "zerschiessen" kann oder erst zum Laufen bringen muss. Habe mittlerweile mein 5 Android und sowas ist mir noch nie passiert. Letztendlich können wir uns aber beide freuen, denn Konkurrenz belebt das Geschäft 👍

Vor 18 Tage
DoJo - Gaming and more
DoJo - Gaming and more

naja, ein Mittelklassewagen mit 600 PS Motor und der Garantie, dass viele Features seiner Nachfolgemodelle auch bei ihm eingebaut werden. Das iPhone XR ist von den Specs (abgesehen von dem Display) ein Flagschifftelefon mit der entsprechenden Softwareleistung. Der A12 Prozessor spielt in einer Liga mit den aktuellen Flagschiff-Snapdragons. Die Frage ist ja was man für Erwartungen an sein System hat. Ich war lange Zeit Androidverfechter und bin erst mit dem iPhone XS Max auf iOS umgestiegen. Früher hatte ich einfach Zeit meinen Androiden zu pflegen, neuen Kram auf ihm zum laufen zu bringen und habe dabei eins ums andere mal auch mein Android zerschossen und neu aufgesetzt. Mittlerweile bin ich aber kein Student mehr und arbeite 45+ Std in der Woche, der Mehrpreis zwischen einem Androiden und den neuen iPhones tut mir (glücklicherweise) nicht weh. Mein Fokus hat sich einfach verschoben und damit auch meine Anforderungen an Hardware. Ich will einfach, dass die Technik out of the Box funktioniert und auch, dass ich mich nicht nach 2 Jahren Nutzung auf einmal mit (möglicherweise unsicheren) Custom Roms rumschlagen muss, die oft genug instabil sind, weil der Hersteller meint den Updatesupport einstellen zu müssen. Die Bastelzeiten sind bei mir ein stückweit vorbei.

Vor 18 Tage
Distl3
Distl3

+DoJo - Gaming and more aktuelle Tests sagen aber was anderes aus. Es gibt einige Smartphones die eine deutlich längere Akku LAUFZEIT (nicht Kapazität) als das xs haben. Um es noch mal kurz zusammenzufassen: Ein xr zu kaufen wäre für mich so, als ob ich 50000 € für ein 10 Jahre alten Mittelklassewagen bezahlen würde. Aber jeder wie er mag .....

Vor 18 Tage
Sir_Jefferson
Sir_Jefferson

Ich finde es schon wichtig und gut, dass du immer am Rande erwähnst, ob du es dir jetzt selbst gekauft hast oder zur Verfügung gestellt wurde. Man findet sich bei dir halt gleich wieder, weil keiner der Zuschauer etwas zur Verfügung gestellt bekommt. :)

Vor 19 Tage
Yu Gatbans Han
Yu Gatbans Han

Peter Leidgen didn’t expect some other flossy viewers here 😬👍

Vor 17 Tage
Peter Leidgen
Peter Leidgen

+Yu Gatbans Han Flossy rules! White Shoes too!

Vor 18 Tage
Yu Gatbans Han
Yu Gatbans Han

Es ist auch leider so, dass die Reviews für die die iPhones gestellt wurden immer sehr geschönt wirken/sind. Der einzige Tech-Reviewer, dessen Meinung ich wirklich gänzlich vertraue ist neben dem Technikfaultier der amerikanische Channel Flossy Carter

Vor 19 Tage
Sabine Burger
Sabine Burger

Faultier - bloß nicht aufhören!!!! Deine Videos sind so schön!! Da Du aber wirklich ein Apple-Fan bist, würde ich Dir ein Event bei denen von Herzen gönnen!! Aber nicht um den Preis, daß Du hier aufhörst!!! Bloß nicht - dann bekommt man doch keine so tolle Aufklärung, was den Technikmarkt angeht. Ich würde Dich sehr vermissen - und damit auch ein wenig Kontakt zur "alten Heimat"!! Bütte Bütte weitermachen!! Bekommst auch ein ❤️ von mir!!!

Vor 19 Tage
Sommer 2018
Sommer 2018

Technikfaultier nein bitte nicht aufhören 😭

Vor 19 Tage
Nico Itsnice
Nico Itsnice

Ich hab nirgendwo das Weiße zu Gesicht bekommen. Jeder hat irgendwie das gelbe Modell. Würde mir niemals ein buntes Handy kaufen.

Vor 19 Tage
Jochen G.
Jochen G.

Vor 20 Jahren war ich glühender Apple-Fanboy. Mittlerweile nur noch Windoof und Android. Wollte Apple noch mal ne Chance geben, und habe mir 2 Stunden lang intensiv das iPad 2018 zu Gemüte geführt...und was soll ich sagen...der Funke sprang nicht mehr über. Vielleicht fand ich Apple vor 20 Jahren so toll, weil alles andere damals absoluter Schrott war.

Vor 19 Tage
M.M.B. - MakingMadBeats
M.M.B. - MakingMadBeats

Ja, vom einstigen "think different" ist leider nicht viel übrig geblieben. Saß neulich auch länger vor dem iPad 2018 meiner Eltern und die bei Android simpelsten Sachen sind bei iOS mittlerweile so verschachtelt und verbuggt! Nein, danke.

Vor 19 Tage
David Barrau
David Barrau

Wobei bei Tablet sich die iPads vor den Androiden oder Winddoof das beste ist. Ohne Apple Fanboy zu sein.

Vor 19 Tage
Olaf Schmitt
Olaf Schmitt

Hallo Technikfaultier. Vielleicht könntest Du beim Review mal einen Vergleich mit anderen Geräten in der Preisklasse machen und nicht mit Apple (Kamera etc. pp). Überlege nämlich momentan, was mein nächstes Phone werden soll. Vielen Dank!

Vor 19 Tage
Senker
Senker

Ich glaube in der gleichen Preisklasse würde das XR ziemlich abstinken.

Vor 19 Tage
Olaf Schmitt
Olaf Schmitt

Und natürlich danke für das Video!

Vor 19 Tage
mattao sundilsan
mattao sundilsan

Was hast Du bloß immer mit den Aufklebern? Ist das ein fetisch? :D

Vor 19 Tage
DerNektanebos
DerNektanebos

Technikfaultier Nippelgate! 😉😁

Vor 19 Tage
mattao sundilsan
mattao sundilsan

Ach komm schon. Das ist ein Video wert.

Vor 19 Tage
Technikfaultier
Technikfaultier

Jup, ich trage genau in diesem Moment wieder einen am Körper. Die genaue Stelle bleibt aber geheim.

Vor 19 Tage
Solid Sun
Solid Sun

zum gleichen Preis bekommt man mittlerweile auch nen iPhone X

Vor 19 Tage
Kratos
Kratos

So teuer das X ist und ich es zu dem Preis niemals kaufen würde, aber müsste ich mich zwischen iPhone X und iPhone XR entscheiden, dann würde ich auf jeden Fall das X nehmen.

Vor 17 Tage
MENEMEY
MENEMEY

+Doomac 91 nicht nur das bessere Display. 1.Das iPhone X hat 3D Touch 2. Dünnere Ränder 3. Eine Dual-Kamera Und der Prozessor ist nur ein bisschen besser. Die bessere Performance merkt man nur bei Argumented Reality Spielen aber im sonstigen Alltag gar nicht. Ich würde auch zum iPhone X greifen.

Vor 18 Tage
Doomac 91
Doomac 91

Ja, aber man hat beim X höchstens das bessere Display. Das XR bietet den besseren Prozessor, die bessere Kamera und eine viel längere Akkulaufzeit.

Vor 19 Tage
robogameshd
robogameshd

Klasse Video 👍🏻

Vor 19 Tage
Ri Va
Ri Va

Ja Faultier es ist ein "vernünftiges" Display, aber es ist Definitiv kein 850 Euro Display, das erlaubt sich nur die Firma mit A für 850 Euro nicht ein mal Full HD !

Vor 19 Tage
Karsten Wolf
Karsten Wolf

MrDonut261 ist ja kein Ding. Jeder hat ein anderes Nutzerverhalten. Für mich, der gern und viele Filme schaut, ist das ein KO-Kriterium, egal welcher Hersteller. Mir ging es ja nur darum dass das für 2018 einfach nicht mehr „gut“ ist. Ob das jetzt ein Dealbreaker ist, muss jeder selber entscheiden. Wenn man natürlich im Apple Kosmos gefangen ist und das Xs oder Xs Max nicht bezahlen will, greift natürlich zum Xr. Ich bin froh nicht alles auf Apple umgestellt zu haben. Werde nächstes Jahr den Schritt zu Android wagen, die Preise kann ich mir zwar leisten aber ich seh sie nicht mehr ein. Ich werde mir auch kein 999€ Androiden holen.

Vor 16 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Karsten Wolf Weiß nicht wie das bei Android-YouTube-App ist :) Wir sind uns übrigens beide einig, dass 1080p natürlich besser sind, ich habe nur eine andere Auffassung bei der Alltagsauswirkung von 826ppi

Vor 16 Tage
Karsten Wolf
Karsten Wolf

MrDonut261 beim iP8 war das Bild vom 8 Plus das schärfere wegen den 1080p. Gutes Beispiel, nehm halt ein 8 und 8 Plus und du merkst selber das Problem. Auf dem 1080p (Plus-Modell) sieht alles einfach schärfer aus. Ich müsste beim Kollegen mal schauen ob ich beim neuen Mate 20 Pro die Auflösung bei passendem Material auf 1440p stellen kann in Youtube. Bei meinem alten Tablet kann ich die Auflösung nur bis 720p einstellen. Keine Ahnung. Noch mal zur Verdeutlichung. Wenn du damit zufrieden bist freut mich das. Versuch mir aber bitte nicht einzureden dass man keinen Unterschied sieht. Ich merke sofort wenn ein Video gespielt wird und keine 1080p eingestellt sind, da es einfach unscharf aussieht. Des Weiteren stört mich doch daran auch nur das die Budget Phones für 200-350€ verteufelt werden, sollten sie ein Display mit 720p haben. Bei Apple ist das alles ok. Sogar für mehr als den doppelten Preis. Ich empfinde den Test so als nicht Objektiv. Das mit den Weiß- und Schwarzwerten oder dem Kontrast und der Helligkeit ändern nun mal leider nicht die Schärfe. Beim iP 8 bin ich mir sicher, hat das Plus Modell die guten Noten bekommen.

Vor 16 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Karsten Wolf Bei der YouTube App gibt es generell ein paar Besonderheiten. Mann kann die Auflösung manuell nur auf 1080p einstellen. Eine höhere Auflösung erlaubt die YouTube App auf mobilen Geräten nicht. Ich kann mit meinem iPhone 6s (826ppi) die Qualität auf 1080p stellen, bei meinem iPhone Xs ist durch die Begrenzung der App auch nicht mehr als 1080p drin. Bei deinem Vergleich mit anderen Displays solltest du etwas beachten. Ein Display ist nicht nur alleine wegen der Auflösung gut, es kommt auch den Farbraum (beim iPhone nicht RGB sondern P3), die Blickwinkel (Siehe das Problem bei Pixel 2 XL), die Helligkeit und den Weißwert an (dort sind LCD‘s immer besser als OLED‘s) an. Erst wenn alle Eigenschafen gut sind ist es win gutes Display. Letztes Jahr wurde das iPhone 8 Display zum Beispiel zu eines der besten Displays ausgezeichnet. Es ist also möglich das andere Display eine höhere Auflösung haben, aber im Vergleich bei anderen Faktoren schlechter Abschneiden.

Vor 16 Tage
Karsten Wolf
Karsten Wolf

MrDonut261 dann zeig du mir mal wie du in Youtube 1080p in der Auflösung einstellst mit dem Xr. Ich kann mit dem Plus Modell auch keine 1440p oder 4k auswählen. Bei nem alten Tablet ist bei 720p Schluss. Ich hab noch keine Einstellung bei der Youtube App gefunden das zu ändern. Natürlich sieht man bei Bildern und Filmen den Unterschied. Genauso erkennt man auch einen Unterschied bei Text. Wenn man das nicht erkennen würde frage ich mich warum das Xs und Xs Max so hochauflösend sind. Wenn manche damit zu frieden sind find ich das doch gut. Ihr habt euer iP Modell gefunden. Versucht aber nicht uns zu erklären, dass das Display „gut“ ist. Jedes Budgetphone von 200-400€ wird schlecht gemacht ohne Ende bei 720p Display. Bei Apple ist es wieder gut für mehr als den doppelten Preis. Darum geht es mir. Ich würde mir nie ein Xr holen da ich viel Serien und Sport aus Reisen schaue. Das mit 720p macht keinen Spaß und ich würde mich jedesmal aufregen. Was die Presse schreibt ist mir wurscht. Ich kenne den Unterschied von 720p zu 1080p und jeder wird den Unterschied erkennen.

Vor 16 Tage
americanv8ss
americanv8ss

Die fettesten Ränder seit dem 3gs lol

Vor 19 Tage
Morowinger
Morowinger

Oh bitte. Die Ränder sind gar nicht mal so schlimm und vorallem für die 1händige Bedienung sogar sehr vernüftig. Mit meinem Xrandlosen drück ich ständig ungewollt ins Display und das ist echt nervig. Btw. Das problem haben auch andere Marken.

Vor 18 Tage
Nachti Gall
Nachti Gall

Das sind 5,1mm Rand an allen Seiten, während einige Androiden seitlich schon unter 2mm kommen. Und auch das ach so schlimme "Kinn" dass die iPhones ja nicht haben ist bei vielen Androiden schon unter 5mm. Einfach mal die Maße vom LG G7 mit denen des Xr vergleichen. Die haben nämlich die gleiche Display-Größe(6,1") mit dem gleichen Seitenverhältnis(19,5:9)

Vor 18 Tage
americanv8ss
americanv8ss

+Ruven Wegner Die seitlichen Ränder sind bei allen anderen Handys kleiner. S8/S9 haben somit, trotz 3mm mehr Rand oben und unten, ein besseres screen-to-body Verhältnis (und keine notch lol).

Vor 18 Tage
Ruven Wegner
Ruven Wegner

Immer noch dünner als die der meisten anderen Smarphones (Samsung, Sony usw). Oder vergleich das mal mit dem Pixel 3 XL. Größere Notch + Rahmen unten!

Vor 18 Tage
MrDonut261
MrDonut261

Es ist ein LCD Display, es grenzt an eine Meisterleistung das Apple das LCD Displays so abrunden konnte (rein von technischer Sicht).

Vor 19 Tage
Benny
Benny

02:07 da steht nochmal "Hallo" und nicht "Hello" :p

Vor 19 Tage

Nächstes Video