Brak tłumaczenia | Kami Sen | Turi Meyer
1Choice Muzik
1Choice Muzik

I love what you've done! Feel free to hit me up if you ever want to discuss your material :)

Vor 4 Monate
Kaiko
Kaiko

Vielen Dank, ich habe nie zuvor mit einem so hohen Unterhaltungswert gelernt!

Vor 7 Monate
Cornelia Brunnhuber
Cornelia Brunnhuber

Hallo Herr Spannagel, ich wollte mich bei ihnen bedanken, nur durch ihre Videos habe ich Zahlentheorie verstanden und bestanden. Dankeschön!

Vor 8 Monate
Propeller FaZeFake
Propeller FaZeFake

Deine Videos sind echt stark. Ich bin in der 11. Klasse und schreibe gerade meine Facharbeit über die RSA-Verschlüsselung und du hilfst mir sehr dabei alles gut zu verstehen. DANKE!

Vor 9 Monate
PsalmMuzik
PsalmMuzik

#LOVE

Vor 9 Monate
Ingmar Wunderwald
Ingmar Wunderwald

Wo bleiben neue Videos?

Vor year
Michael C.
Michael C.

EINFACH NUR KLASSE !!! So locker und trotzdem strukturiert und verständlich zu lernen macht richtig Spass !

Vor year
MPzoid
MPzoid

Ich möchte mich den Komplimenten der anderen hier anschließen, im Gegensatz zu den meisten Dozenten an den Unis bzw. den Lehrern an den Schulen, verfügen Sie auch über sehr gute Fähigkeiten, Ihr eigenes Wissen anderen beizubringen (mit einfachen, leicht nachvollziehbaren Methoden). Gleichzeitig vermitteln Sie einen sehr freundlichen Eindruck, was man von vielen Lehrern und Dozenten nicht behaupten kann. Jemand der Schüler/Studenten abwertet, beleidigt und dadurch deren noch vorhandene Motivation zu lernen, zerschmettert, sollte kein Lehrer sein! Hätte ich doch nur während meiner gesamten Schulzeit von klein an (ab der Grundschule) nur noch solche Lehrer gehabt, mit Ihren didaktischen Kompetenzen.

Vor year
apfel89
apfel89

Hallo :) Auch von mir ein riesen Danke für die Videos :) Ich wollte gern fragen, welches Buch sie in einigen Vorlesungen erwähnen!? Dankeschön :)

Vor 2 years
The Drexpunk
The Drexpunk

Lieber Herr Spannagel, falls Sie mal etwas Zeit übrig haben: Könnten Sie nicht eine schöne Veranschaulichung des Unentscheidbarkeitssatzes von Gödel bringen, die sich so weit es geht an das Original hält und trotzdem auch für Nicht-Mathematiker wenigstens ansatzweise nachvollziehbar ist? Das wäre sehr schön... Vielen Dank einstweilen

Vor 2 years
Jonas Meier
Jonas Meier

Guten Tag, könnten sie mir vieleicht helfen einen Term für eine Zahlenfolge herauszufinden ich finde dass es eine sehr interessante aufgabe ist. Hier ist die Folge: 0,0,0,1,4,11,25,51,97...

Vor 2 years
Nightfly1957
Nightfly1957

Hallo Herr Spannagel, wenn ich damals bei Ihnen Mathe gehabt hätte, dann hätte ich sie auch verstanden. Für mein Studium der Informatik, was ich beim Vordiplom beenden musste, da ich den Mathe Schein nicht bekam, wurde es schwer. Machte an der IHK Dortmund einen externen Abschluss zum DV- Kaufmann und den Ausbilderschein. Somit bildete ich angehende DV - Kaufleute aus. Dann kamen die "neuen IT Berufe". Machte eine Fortbildung zum IT Systembetreuer, bestand als Bester und konnte mir nun aussuchen, wo ich arbeiten wollte. Der ECDL - Schwamm drüber, Datenbanken für Fortgeschrittene mit reinem SQL waren hart. Dann die Azubis, die natürlich viel Unsinn im Sinn hatten. Aber die Theorie wurde durch die Berufsschulen vermittelt.Schwer waren für mich die Umschüler, denn sie hatten nur 18 Monate Zeit den Beruf: IT-Systemelektroniker oder auch IT-Systemkaufmann zu erreichen. Denen musste ich auch etwas BWL nahe bringen. Hatte kaum Ahnung davon, aber dann kamen die Aufgaben: Eine Fabrik hat 50 Maschinen und 50 Arbeiter. An jeder Maschine wurde die Zeit gemessen, die ein Arbeiter für die Bearbeitung eines Teiles brauchte.Die Frage war: Welchen Arbeiter setze ich an welcher Maschine ein, um den Output zu erhöhen ? Das war krass, die Lösung fand ich im Web. Es blieb aber für mich die Frage. wozu braucht eine Computer Fachkraft so tiefe Kenntnisse der BWL ? Egal, nun bin ich berentet und schaue mir gern Ihre Vorlesungen an. Machen Sie weiter so, ich wünsche Ihnen für die Zukunft Alles Gute ! MfG N. Kaiser EDV - Ausbilder/Dozent

Vor 2 years
austriafernsehen
austriafernsehen

Hallo Herr Spannagel, sie tauchen immer wieder in der Literatur bzw. in Papers auf, wenn es um das Thema Flipped Classroom geht. Was mich im Speziellen interessiert, sind Methoden mit denen evaluiert werden kann, ob das Konzept gut ankommt, ob es für das jeweilige Stoffgebiet funktioniert und ob es insgesamt was bringt. Bis jetzt habe ich mal einfach die Befragung der Studenten. Ich bin selber Student und behandle das Thema in meiner BSc-Arbeit. lg Michael

Vor 2 years
MrKrabat
MrKrabat

Vielen vielen Dank für die Videos! In ca. 3 Stunden beginnt meine Prüfung in "Diskrete Strukturen", dank Ihren Videos habe ich Zahlentheorie verstanden! :) Das Fach besteht aus Kombinatorik (u.a. Stirlingzahlen), Zahlentheorie, Graphentheorie und auch Rekursionsgleichungen. Die Videos waren wesentlich verständlicher als die Vorlesung :)

Vor 2 years
Marlon Nau
Marlon Nau

Hallihallo, ich schlug meinem Prof vor seine Vorlesung durch ihre Videos zu ersetzen, er schlug leider nicht ein :( Großes Lob an Sie Herr Spannagel !! Weiter so

Vor 2 years
Daiblow
Daiblow

Ich finde es Phänomenal, wie hier der Akzent in der Bildung ausdrücklich gesetzt wird. Es ist immer sehr unterhaltsam die Vorlesungen zu sehen und die Themen nachzuvollziehen. Ich würde mir auch Vorlesungen im Bereich der algorithmischen Zahlentheorie auf diesem Niveau wünschen. Gerade wenn es darum geht, die Elemente der Algebra anzuwenden und Themen wie Maximalordnung von Körpererweiterungen zu lehren/verstehen. Gerne weiter so! Die Live-Studenten können sich glücklich schätzen! :-)

Vor 2 years
JorvoG
JorvoG

Prof. Spannagel, Sie sind der Superman der Mathematik Videos! Bisher habe ich keine vergleichbaren Videos / Tutoren oder Professoren gehabt, die mir die Mathematik so gut vermitteln konnten! Vielen Dank dafür und weiter so!

Vor 2 years
Joshua Kls
Joshua Kls

Hallo Herr Spannagel, wie hoch ist ihr IQ? Sie erklären das in den Vorlesungen immer so locker und gut verständlich, als ob sie niemals damit Schwierigkeiten gehabt haben. Haben sie in ihr Studium viel Fleiß reingesteckt oder ist ihnen eher alles zugefallen?

Vor 2 years
MPzoid
MPzoid

Würde mich auch sehr interessieren. Ich wollte auch schon immer wissen, in welchen Höhen sich die IQs von Mathe-Profs (natürlich im Durchschnitt) bewegen. Ich schätze mal, eine Möglichkeit, das rauszufinden, wäre, selbst einer zu werden. :)

Vor year
Timo Sch
Timo Sch

Vielen Dank für die Uploads der zahlreichen Vorlesungen. Der Stoff wird wirklich klasse veranschaulicht und man bekommt wirklich den Zugang dazu!!! Danke danke danke!

Vor 2 years
Chaosgrille
Chaosgrille

wird es ein video zum kleener algorithmus geben?

Vor 2 years
Jan M
Jan M

Hi, das war mal ein gutes Statement zum Thema Musikgeschmack :-)Kommt vielleicht in (sehr) naher Zukunft auch etwas über (gleichmäßige) Stetigkeit? Bisher habe ich grundsätzlich verstanden, wie es funktioniert, aber mir fehlen konkrete Rechenbeispiele.Beste Grüße und nochmals vielen Dank für die guten Erklärungen!

Vor 3 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

+Jan M Nein, über Stetigkeit wird nix kommen, die Veranstaltung zu Funktionen mach ich in naher Zukunft nicht ;)

Vor 3 years
Bibi W
Bibi W

Hallo Herr Spannagel, ich bin an dem erweiterten euklidischen Algorithmus fast verzweifelt, weil ich immer an einer Stelle hängen geblieben bin. Zum Glück bin ich auf Ihre Videos gestoßen. Denn endlich habe ich es begriffen, wo mein Fehler lag :D. 1000 Dank!!! Ich werde jetzt bestimmt öfter hier vorbei schauen, wenn ich mal wieder nicht weiter komme. Denn Sie haben eine super Art Ihre Vorlesungen zu halten. :-) Viele Grüße!

Vor 3 years
Stefan Klaus
Stefan Klaus

Zunächst mal: Hammer Vorlesungen! Super verständlich und geil erklärt. Ihre Vorlesungen sind meine einzige Hoffnung! :D Finde ich in einem Ihrer Videos auch 1. "zusammengesetzte Funktionen", "Eigenschaften reeller Funktionen" und "Polynome" als Teil elementarer reeller Funktionen?

Vor 3 years
Rina Zu
Rina Zu

und wann kommen die? :)

Vor 2 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

+Stefan Klaus leider nein, sorry :)

Vor 3 years
co
co

Hallo Herr Spannagel, ich finde Ihre Videos sehr aufschlussreich und gut erklärt! Sie haben mir beim Wiedereinstieg in die Formalen Grundlagen sehr geholfen! Nun bin ich im Master Studium der Informatik und wollte Sie fragen, ob Sie ein Tipp haben wo ich gutes Lernmaterial zum Thema Formale Semantik (denotationelle Semantik, axiomatische Semantik, operationelle Semantik) finde. Das bei uns in der Vorlesung empfohlene Buch "Theories of Programming Languages" von John C. Reynolds ist für mich Inhaltlich leider sehr schwer zugänglich und fühlt sich eher wie eine lange Formale Definition an, als wie eine Erklärungshilfe. Danke und viele Grüße aus Hamburg!Robin

Vor 3 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

+co Nein, sorry, da hab ich leider keinen Tipp für dich!

Vor 3 years
Mirel Omeragic
Mirel Omeragic

Hallo, ich habe mal so eine Aufgabe, ich hoffe Sie können mir helfen. Die Aufgabe lautet: Transformieren Sie nachfolgende Grammatik G in eine äquivalente LL(1)-Grammatik. G=(N,T,P,S), N=(S,X,Y),T=(a,b,c),P: S --> abX I ab X --> c I Yc Y --> ab I Ybc

Vor 3 years
Abu Dscham
Abu Dscham

Setzt euch Didaktiker Lieber Hin und entwickelt ein PLan gegen die Verfluchte Bologna Reform.... immer dieses Scheinheilige -.-

Vor 3 years
Daniela Hohnheiser
Daniela Hohnheiser

Super Videos!!! Leider fehlen ein paar, gibt es die Möglichkeit noch die ganze Vorlesung zur Zahlentheorie anzuhören?

Vor 3 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

+Daniela Hohnheiser Oops, sorry, Kommentar erst jetzt gelesen. Ja, schau mal hier: wikis.zum.de/zum/PH_Heidelberg/Zahlentheorie

Vor 3 years
Ben S
Ben S

Ich finde es absolut vorbildlich das man mit einfachen Worten unter anderem Studenten wie mir das Leben hier leichter macht. Viele Profs die nicht in Heidelberg arbeiten aber in der Umgebung können das nicht. Sie erklären es kompliziert und wundern sich warum die Durchfallquote hoch ist - wenn man sie etwas fragt, geben Sie lediglich die Antwort: "Fragen Sie bitte den Tutor (der es auch nicht 100 % weiß). . Herzlichen Dank, echt super! Machen Sie weiter so!

Vor 3 years
Gábor Balázs
Gábor Balázs

Auf diesem Plattform muss ich mich bei Ihnen wieder "pathetisch" bedanken. Seit einiger Zeit abonniere ich diesen Kanal. Danke! Außerdem "kennen" wir uns schon über Mathe-Mooc. Und darüber hinaus habe ich mir schon von der Heidelberger Homepage ein ganzes Wintersemester (2010) von Ihnen im Thema Zahlentheorie runtergeladen. Sollte unser Kommunikationskanal aus welchem Grunde immer gestört werden, wünsche ich Euch jetzt schon ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Freundliche Grüße. Balázs Gábor - Ungarn

Vor 3 years
Mr Feivil
Mr Feivil

Ein gigantisches Dankeschön an Sie. Sie haben dank der großartigen didaktischen Fähigkeiten, die Sie besitzen, viel dazu beigetragen, Mathevorlesungen anderer Professoren verständlich zu machen!

Vor 3 years
Modius22
Modius22

Super Videos. Kommen hier in naher Zukunft vllt. auch noch Videos zum Thema Matrizen?

Vor 4 years
Kategorischer Imperativ
Kategorischer Imperativ

Danke! Vielen dank für diese Videos.

Vor 4 years
N Pe
N Pe

Super, dass Sie alles so reduziert erklären, dass die Studenten es auch verstehen können. Ein grundlegendes Verständnis ist schließlich wichtig, um einen Einstieg in ein Thema zu finden. Leider können oder wollen viele Profs ihr Wissen nicht mehr reduziert und strukturiert darbieten. Stattdessen überhäufen diese ihre Studenten mit schlecht gegliederten Erklärungen, weil ihnen ja alles ganz klar ist und man nichts davon (auch nicht vorläufig zu Gunsten einer guten Erklärung) weglassen kann :-( Apropos... Ich suche gerade ein schönes Video zu Effizienzberechnungen von Algorithmen (Unterschiede von Groß-O-, Klein-o, Groß-Omega, Klein-Omega-Notation...) und zu Pumping-Lemma 2 und 3 (genauer: zu den möglichen Zerlegungen, die vielen Schwierigkeiten bereiten). Gibt's da etwas oder ist da etwas in Aussicht?

Vor 4 years
actionimme
actionimme

Vielen Dank auch von mir für die Videovorlesungen! Studiere Informatik an einer renommierten schwedischen Universitet, aber die Lehre ist ach so verstaubt. Toll, dass es auch pedagogischer und deutlicher geht. Bitte nicht aufhören! Liebe Grüsse!

Vor 4 years
A Tiny Blues
A Tiny Blues

DANKEDANKEDANKEDANKE

Vor 4 years
Lars
Lars

ich war in mathe und physik wirklich miserabel, aber dafür immerhin der einzige mit 15 punkten in philosophie klausuren. nun wird mir klar dass es in der mathematik aber um strukturen, und nicht ums rechnen geht, und das es unglaublich kreativ ist mathematisch zu denken. seitdem bin ich total fasziniert und sauge alles auf, ich habe mich auch schon entschieden mathematik zu studieren. ich habe auch schon ideen für ein programm mit dem man beliebige stellen von pi berechnen kann, diese dann weiterverarbeitet und dann das ergebnis in bild- oder tonformate umwandelt, in der hoffnung etwas zu finden. in diese richtung geht auch meine frage an sie. inwieweit hat ihrer meinung nach die zahl pi mit der wirklichkeit zu tun ? da sie ja den *perfekten* kreis beschreibt, der über die kleinste physikalische größe hinaus in die welt der gedanken hinüber zu greifen scheint, habe ich persönlich den eindruck dass die welt der gedanken bzw des bewusstseins zur wirklichkeit gehört, als bestandteil ebenso wie die materie. ich komme da ganz sicher aus der philosophischen ecke, aber die tatsache dass es chaos UND ordnung gibt übersprengt meine vorstellungskraft, und lässt mich auf ein unvorstellbares wesen, oder etwas in die richtung schließen. ich weiß dass ich mich irren kann, und nur deswegen habe ich dieses tiefe gefühl der schönheit in mir dass mich umgibt und das alles durchfließt, das ich in allem sehe. mein persönlicher eindruck ist auch das ich in meinem leben genug freiheit habe mich weiterzuentwickeln, aber mir scheint es auch das ich von irgendetwas angehalten werde und sanft gezwungen werde den zusammenhang von ursache und wirkung zu verstehen, zu verstehen dass alle meine gedanken und handlungen zu etwas führen. ich nenne es gott, aber ich sage nicht ich wüsste wie dieses irgendwas tickt, ob es tickt, woher es kommt oder sonstwas. ich möchte nur wissen ob sie diese möglichkeit mit in betracht ziehen, nicht ob sie daran glauben...

Vor 4 years
Noble C
Noble C

Könnten Sie mir eventuell sagen, wo / ob man das CleverPHL Programm noch downloaden kann ? Ich würde es gerne als Lösung für eine Nebentätigkeit im IT Bereich einsetzen. Zwar nicht so wie Sie das gedacht haben, aber es geht in die Richtung.

Vor 4 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

ja, hier: sourceforge.net/projects/jacareto/ allerdings wird es schon länger nicht mehr supported

Vor 4 years
p0w3rFloW
p0w3rFloW

Hi, ich kann durch deine Videos endlich wieder in TheoInfo mitreden und die aufgaben erledigen! Danke dafür! Hast du ein Video zur Überführung eines epsilon-NEAs zum dazugehörigen DEA?

Vor 4 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Nein, leider nicht!

Vor 4 years
Nicky T.
Nicky T.

Drei Punkte, die ich sagen möchte: 1. sind das wirklich tolle Videos und Vorlesungen, die Sie da halten. 2. finde ich Ihre Einstellung toll ihr Wissen nicht nur studienintern und zum beruflichen Zweck zu nutzen und auch Anderen die Möglichkeit übers Internet an der "Teilnahme" der Vorlesung ermöglichen. Zudem können die Studierenden sich die Video ja so noch ein dutzend mal anschauen und können so der Vorlesung selbst viel besser folgen. 3. Sie sagen nicht "Das MÜSSEN SIE ABER WISSEN, HABE WIR ALLES SCHON GEMACHT, LESEN SIE DAS BIS NÄCHSTE WOCHE NOCH EINMAL usw. " Hier werden die Fehler und Unwissen nicht nur bei den Studierenden gesucht und diese Kompetenz möchte ich Ihnen hoch anrechnen. Vielen Dank!

Vor 4 years
Lars
Lars

\m/

Vor 4 years
Mira M.
Mira M.

Sehr geehrter Herr Spannagel, ich bin Ihnen sehr dankbar für Ihre zahlreichen und sehr hilfreichen Videos auf youtube, in den Mathe-MOOC usw. Ohne diese hätte ich mein Studium längst schon geschmissen! Einen Vorschlag / Wunsch für ein Thema für ein neues Erklärvideo habe ich: Den Satz von Taylor. VIelleicht haben Sie ja mal Lust, darauf in einem Video einzugehen :)

Vor 4 years
sovelles
sovelles

Hey :) hast du auch eine überführung von Moore und Mealy Automaten? :)

Vor 4 years
Babaelow
Babaelow

Lieber Herr Spannagel Ich habe mir folgende Gedanken gemacht: Warum gibt es DIN-Format bei Blättern? Beim DIN brauchts nur 1 Seitenverhältnis und 1 Faltung, bis das Seitenverhältnis wieder gleich ist. Bei anderen Formaten bräuchte man entweder 2 Faltungen und 1 Seitenverhältnis oder 1 Faltung und es müssten Blätter mit 2 verschiedenen Seitenverhältnissen hergestellt werden. (Meine Erklärung, weshalb DIN nichts mit dem Goldenen Schnitt zu tun hat:) Das hat übrigens nichts mit dem Goldenen Schnitt zu tun, weil das DIN-Format nur zum Ziel hat, dass das Verhältnis von der grösseren Seite zur kleineren das gleiche ist, wie das der kleineren zur HALBEN grossen. Beim Goldenen Schnitt muss die Gesamtlänge zur grösseren so sein wie die grössere zur kleineren, und das hat nichts mit einer halben Seite zu tun. Dass das nicht das selbe ist, lässt sich mathematisch - zwar schwer - beweisen. Das DIN-Format hat die Seitenverhältnisse 1 zu Wurzel 2. Die 2-te Wurzel deshalb, weil das Blatt 2-Dimensional ist und die Wurzel von 2, weil man bei 1mal Falten das Blatt durch 2 teilt, weil x Teilungen zu x+1 Flächen führen. Das ist eine Eigenschaft der Teilung. 1 Faltung ist die kleinste Anzahl Faltungen, weil eine Anzahl immer eine Natürliche Zahl und nicht Null ist. Ohne Null, weil das Zählen von Null Dingen kein Sinn macht. Die Anzahl ist eine Natürliche Zahl, weil das die Eigenschaft der Anzahl ist. Bei Falzen gibt es keine halben, weil sie als Gerade eine nicht festgelegte Grösse haben. Ausserdem: Welche Anzahl Äpfel hätte man bei 4.5 Äpfeln? Richtig: 4, weil der halbe nicht als "Apfel", sondern als "halber Apfel" bezeichnet wird. Alle gezählten Objekte haben ein ähnliches Aussehen. Also insgesamt 1 verschiedenes Aussehen. Können Sie erklären, WARUM es eine Eigenschaft der Teilung ist, dass bei x Teilungen x+1 Flächen (oder sonstige Teile) entstehen? (Überkreuzung der Falzen ausgeschlossen) Halt sehr axiomatisch (sagt man doch so, oder?) Meine Frage mag sehr verstörend sein, es ist aber irgendwie spannend, nicht? Liebe Grüsse P.S: Warum 1=1 ist weiss ich von Ihren Videos. Aber: warum ist 1 nicht gleich 2? P.S.S: Super Videos! :)

Vor 4 years
Christopher Chase
Christopher Chase

Wissen sie darauf eine Lösungsweg, wenn ja würde ich mich sehr freuen:) x = 0, y = 2,5 x = -1, y = 2 x = -1,5, y = 1 x = -2, y = 0 x = -2, y = -1 x = -1, y = -2 x = 0, y = -2,5 x = 1, y = 2 x = 1,5, y = 1 x = 2, y = 0 x = 2, y = -1 x = 1, y = -2

Vor 4 years
Josch W
Josch W

Besten Dank für die tollen lehrreichen Videos. Dank denen bin ich hier und da schon besser im Studium mitgekommen. Mich würden noch folgende Themen interessieren: Furier Reihen / Transformationen. Sowie M/M1/Infinity für Bediensysteme.

Vor 4 years
Doc Holliday
Doc Holliday

001001100110000110111011110001100111001000101100001000110110001101001111001011100001110111101110000011110111001100010(65537, 409844453677)

Vor 4 years
Anastasia Cooper
Anastasia Cooper

+Doc Holliday 01001001 01100100 01101001 01101111 01110100 00100001

Vor 3 years
Anne Breuer
Anne Breuer

Sehr geehrter Herr Spannagel, ich schaue nun schon seit über 3 Wochen ihre Videos zu Zahlentheorie, Satz von Fermat, etc an. Habe in 4 Wochen Staatsexamen an der Uni Mannheim und wollte mich bei Ihnen bedanken. Sie sind ein klasse Typ, der es drauf hat zu lehren!! Weiter so!! LG, Anne

Vor 4 years
Melike Gökce
Melike Gökce

Einfach Spitze!! Lieber Herr Spannagel, machen Sie so etwas auch zur Geometrie und Stochastik? Oder kennen Sie oder kennt jemand anderes einen Channel, wo man das lernen kann?

Vor 4 years
Melike Gökce
Melike Gökce

Dankeee <3 Sie sind toll!

Vor 4 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Schau mal in den Mathe-MOOC, da haben wir auch jede Menge Videos zur Geometrie: mathemooc.de - dann rechts kostenlos anmelden. Zur Stochastik haben wir nichts aber schau auch mal bei Jörn Loviscach!

Vor 4 years
Al Arm
Al Arm

Super Videos. Wenn alle Dozenten so erklären würden, wäre Mathe echt kein Problem mehr. Ich hoffe auf noch mehr Videos. :)

Vor 4 years
Fabien Steines
Fabien Steines

Ich wollte dir nur für deine Videos danken. Durch dich hab ich meine Klausur in Mathe ohne Probleme schaffen können :) Mit den Unterlagen meines Profs konnte ich anfangs gar nichts anfangen und hab erst angefangen sie zu verstehen nachdem ich deine Videos gesehen habe ! Dickes Lob und nochmal vielen Danke :)

Vor 4 years
Michael Jakob
Michael Jakob

Welche Software nutzt du zum "zeichnen" am PC?

Vor 4 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Windows Journal

Vor 4 years
Mithos
Mithos

Warum kann nicht jeder Prof wie Sie sein?

Vor 4 years
Sarah
Sarah

Gibt's auch ein Video zum Thema "Nullteilerfreiheit in N"? Danke für die ggT, kgV Videos!

Vor 4 years
Sarah
Sarah

+Christian Spannagel Wäre doch mal ein super Thema, nicht wahr?! :)

Vor 4 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

nein, tut mir leid ;)

Vor 4 years
Maximilian Herz
Maximilian Herz

Tolle Sache. Weiter so!!

Vor 4 years
MrMarxismo
MrMarxismo

„Vom Wahrsagen läßt sich wohl leben in der Welt, aber nicht vom Wahrheit sagen.“ Georg Christoph Lichtenberg, (1742- 1799) Physiker

Vor 4 years
Mario Hinz
Mario Hinz

Für den Mehrwert sollte es einen DE-film-Preis geben. Danke für die Hilfe! :)

Vor 5 years
Sebastian Bodza
Sebastian Bodza

Hallo, Ich wollte Fragen ob die Induktion mit Ungleichungen so stimmt? fed.matheplanet.com/mprender.php?stringid=13811355&mixmod=mix oder muss ich die Gleichung 1/(n+k) auch erweitern um n+1 zu 1/((n+1)+k))? Und wenn ich z.b. in die Addition n=2 einsetze muss ich in die Gleichung dann bei n immer 2 einsetzen?

Vor 5 years
CoderboyPB
CoderboyPB

Ich würde gerne mal den Beweis sehen, warum die meisten 13. eines Monats auf einen Freitag fallen. Ich weiß, dass das irgendwas mit Zahlentheorie zu tun hat :-) Wäre das nicht mal nen Video wert? :-)

Vor 5 years
Niume187
Niume187

Vielen vielen Dank. Ohne diese Videos hätte ich echt Probleme mit Mathe!!!

Vor 5 years
62erPrecision
62erPrecision

Da hab' ich doch tatsächlich, obschon ich nichts mit der Mathematik anzufangen wusste, mir bisher ein kleines Bild von der Arithmetik machen können. Als Student der Philosophie und Geschichte ist mir durchaus ein Licht aufgegangen - vermutlich eher Sigma(Licht). Weiter so! Wäre schön, wenn man auch mal Tipps erhalten könnte, wo man sich in der Art über andere Bereiche der Mathematik (Analysis z.B.) informieren kann! Mit freundlichem Gruß.

Vor 5 years
Jan Stümmel
Jan Stümmel

toller kanal, wenn ich mir was wünschen dürfte dann wäre das eine vollständige deutsche anleitung zum pumping lemma, da findet man im internet keine guten sachen -.- weiter so! grüße jan

Vor 5 years
K0ltman
K0ltman

souveräner channel!

Vor 5 years
Deppen Quäler
Deppen Quäler

Hallo Herr Prof. Spannagel! Wie ist man eigentlich auf den natürlichen Logarithmus gekommen? Freundeskreis und Googlesuche konnte mir nicht helfen. Sie sind meine letzte Hoffnung auf Erkenntnis. Ich weiß zwar daß der ln in der Natur vorkommt, z.B. in der ln Spirale, aber das war es auch. Vielen Dank im Vorraus. P.S.: Ihre Erklärungen sind einsame Spitze, genau wie der ihr Zylinder.

Vor 5 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Hallo zusammen! Wir bewerben uns gerade bei der MOOC Production Fellowship mit einem Mathe-Doppel-MOOC! Mit entscheidend in der ersten Runde ist, viele Stimmen zu erhalten. Insofern würden wir uns über eure Stimme freuen! :-) moocfellowship.org/submissions/mathematische-denk-und-arbeitsweisen-in-geometrie-und-arithmetik (und der Link darf natürlich geshared, getwittert, verteilt, geliked und geposted werden!)

Vor 5 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Ich gebe mir Mühe. :) Mein Ziel ist aber weniger, Vteorlesungsvideos online zu stellen, sondern meine "real vor Ort stattfindende Lehre" mit Videos zu versorgen. Insofern mach ich nur neue Videos, wenn ich für meine eigene Vorlesung neue brauche.

Vor 5 years
boomer41
boomer41

Hallo Herr Spannagel, mir gefallen ihre Videos sehr, nur vermisse ich seit längerem neue Videos :) wäre echt Super wenn neue kommen würden :)

Vor 5 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Danke für das nette Feedback! :)

Vor 5 years
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier

Ich kann den ganzen Kommentaren hier nur zustimmen. Vielen Dank dafür, dass sie sich die Mühe machen, ihre Vorlesungen hier hochzuladen. Leider findet man im Internet ansonsten nur sehr wenige vereinzelte Vorlesungen. Vielleicht ist anderen der Aufwand zu groß, schließlich werden sich wahrscheinlich nur wenige außerhalb eines Studiums für dies Thema interessieren. Doch diese wenigen danken es ihnen umso mehr: Ich habe die meisten bisherigen Videos angesehen und hatte ebenfalls oft den berühmten "Aha-Effekt". Ihre Lektionen sind sehr übersichtlich aufgebaut und sehr verständlich erklärt *schwärm blabla, schwärm* Also kurz gesagt: Weiter so!

Vor 5 years
lililikesbirdies
lililikesbirdies

Einfach nur genial erklärt. Herzlichen Dank und bitte noch viel mehr Videos!

Vor 5 years
LanoChaos
LanoChaos

Man sagt zu oft "Wenn du etwas gut kannst, mach es nicht umsonst". Umso größer ist Ihre Leistung, diesen Unterrichtsstoff hier zu posten um Studenten leicht zu mehr wissen zu verhelfen. Vielen Dank.

Vor 5 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Ich nehme das mal als Wunsch mit auf. :-) Inwieweit und vor allem wann mir das gelingen wird, kann ich allerdings noch nicht sagen. :-)

Vor 5 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Danke für diese tolle Rückmeldung, die mich sehr freut! :)

Vor 5 years
zeroschnapsdrossel
zeroschnapsdrossel

Danke fuer die tollen Videos! Ohne sie wären meine Kommilitonen und ich in vielen Situationen klaglos gescheitert.. Nicht jeder Prof. macht das (leider) so anschaulich wie sie. Wir haben durch ihre Videos fast alle die Klausur bestanden sowie die Praktikas gerockt. Mehr tolle Videos => mehr glueckliche Studenten. Weiter so!

Vor 5 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Die Übungsunterlagen findet man unter den Links, die hier rechts eingeblendet werden (Zahlentheorie und Mathematische Grundlagen I)

Vor 5 years
MsCc1234
MsCc1234

Hallo, vielen Dank für die Videos. Sie machen das gut! Ich frische damit meine Kentnisse auf, und lerne die Mathematik auf Deutsch (bisher habe ich in Französisch und Englisch studiert). Gibt es die Uebungsunterlagen irgendwo als PDF? Sie weisen in manchen Vorlesungen auf die Uebungen hin, und ich würde die Aufgaben sehr gerne auch durcharbeiten. Danke im Voraus!

Vor 5 years
MdK
MdK

Vielen Dank für die zahlreichen Erklärungen. Es ist ausgesprochen hilfreich komplexere Zusammenhänge intuitiv zu vermitteln.

Vor 6 years
Simon Schneider
Simon Schneider

Echt die besten Videos zu Mathe auf DE-film überhaupt, rettet mein Info-Studium an der TU Wien!!

Vor 6 years
Franz Kallinger
Franz Kallinger

binominalkoeffizienten

Vor 6 years
Megadronte
Megadronte

Hallo ,wann kommen die Videos vom WS 2012/2013?

Vor 6 years
Michael Kania
Michael Kania

Respekt! (Extrem cooler Prof. UND sehr gutes Erklären UND sehr gute Aufmachung) Ergebnis: WAHR :D

Vor 6 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Liebe @didisumsadi, vielen herzlichen Dank für diese tolle Rückmeldung, die mich zum Weitermachen ermutigt! DANKE!

Vor 6 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

@sailaviat Lehramtsstudierende brauchen eine andere Mathematik als Informatikstudierende. Aber schau doch mal in die Videos von Jörn Loviscach, da wirst du bestimmt fündig: j3l7h.de

Vor 6 years
sailaviat
sailaviat

Einfach genial! Habe ALLE(!) bisherigen Videos angesehen und hatte oft den berühmten Aha-Effekt. Leider war noch nicht alles drinnen, was ich gebraucht hätte. Scheinbar müssen Studenten des Lehramts Mathematik in Heidelberg im 1. Semester weniger lernen als Informatik-Studenten an der TU Wien. Benötigt hätte ich u.a. auch noch: Kombinatorik, Graphentheorie, Verbände, Vektoren, Matrizen, lineare Gleichungssysteme, Skalarprodukte, Differenzengleichungen (Rekurenzen) 1. & 2. Ordnung (inhomogen, ...), ... Für's 2. Semester würd ich mir (neben einer Vertiefung von Folgen, Reihen (Grenzwerte, Stetigkeit) und Funktionen) vor allem Differential- & Integralrechnungen & -gleichungen (1. & 2. Ordnung, homogen/inhomogen, ...) wünschen. Gibt's 'ne kleine Chance auf irgend etwas davon?

Vor 6 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

@hummel71 Ja, das stimmt - wir nutzen eine externe Plattform für die Strukturierung der Videos: wiki.zum.de/PH_Heidelberg/Zahlentheorie Aber sinnvolle Playlists sollten wir auch einführen, das stimmt... sozusagen als zusätzliches Angebot. :)

Vor 6 years
hummel71
hummel71

Inhaltlich wirklich ganz prima, aber bitte die Videos in sinnvolle(!) Playlist - z.B. nach Vorlesungen - einteilen, sonst blickt man da nur schwer durch :-(

Vor 6 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Ja, stimmt, das mit den Playlists haben wir aus den Augen verloren; wir sortieren nämlich alles in einem Wiki: wiki.zum.de/PH_Heidelberg/Zahlentheorie Trotzdem danke für die Anregung - mal schauen, ob wir das nochmal aufgreifen!

Vor 6 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

@RealArgox Es kommen sicher noch mehr Videos. Welche Themen, muss ich erst mal sehen - das hängt davon ab, welche Lehrveranstaltungen ich halten werde.

Vor 6 years
RealArgox
RealArgox

Vielen Dank! Und großer Respekt: Sie haben es geschafft, dass ich, ein "Drei-Punkte-im-Mathe-GK"ler den Stoff nicht nur verstanden habe, sondern sogar gelernt habe Spaß am Selbigen zu empfinden. Hätte ich nicht für möglich gehalten. Kommt irgendwann noch mehr Stoff von Ihnen? Komplexe Zahlen, Lineare Algebra etc.?

Vor 6 years
Christian Spannagel
Christian Spannagel

Ja, das war ein Versuch mit einem anderen Aufnahmeverfahren... wir kehren zum alten zurück. Zu Phi: Das ist die Eulersche Phi-Funktion. Das Video dazu wird demnächst hochgeladen, die wiki-Seite dazu ist: wiki.zum.de/PH_Heidelberg/Zahlentheorie/S%C3%A4tze_von_Euler_und_Fermat

Vor 6 years
Megadronte
Megadronte

Hallo. Leider ist das Video schlecht zu verstehen.Die Akustik! Und woher stammt (phi)(24).Dieses Phi kenne ich nicht-oder habe ich was über sehen?

Vor 6 years
iphilgenia
iphilgenia

super vorlesungen, hilft echt weiter

Vor 6 years
Catharina Sabine
Catharina Sabine

vielen Tausend Danke für die ganzen Videos. sind a sehr große Hilfe! (:

Vor 6 years
xbr37fn2g6k9
xbr37fn2g6k9

THX FOR THIS CHANNEL!!!!!!!!!!

Vor 6 years
oki doki
oki doki

Vielen Dank!!

Vor 7 years
kleinebudde
kleinebudde

Super Kanal. Endlich verstehe ich was :)

Vor 7 years
dailyrising
dailyrising

Einfach genial! Weiter so!!! Grüße aus Wien

Vor 7 years
Simon Tapmeyer
Simon Tapmeyer

Großartige Vorlesungen!

Vor 7 years
David Boesner
David Boesner

warum kann der Prof so verdammt gut erklären?? ^^ Warum können nicht alle so sein??

Vor 7 years
MrJahnic
MrJahnic

Genau das was ich gesucht habe! Ich studiere an der FernUni Hagen Mathe im ersten Semester und hatte so meine Probleme mit der Elementare Zahlentheorie, da ich nur die Skripte der Uni Hagen als Lernmaterial zur Verfügung hatte. Dank euren Videos fällt es mir nun wesentlich einfacherer durch die Materie zu steigen. Wäre Super wenn noch mehr Videos im laufe der Zeit hinzukommen könnten, aber bis hierher großes Lob und ein dickes Dankeschön aus Heidelberg nach Heidelberg =).

Vor 7 years
Christian Kotyrba
Christian Kotyrba

Einfach grandios! Wünschte meine Vorlesungen wären so verständlich... Danke für die Videos!

Vor 7 years